×
Um Ihnen ein bestmögliches Shopping-Erlebnis bieten zu können, verwendet Tchibo Cookies. Mit der Nutzung unserer Webseite stimmen Sie der Speicherung von Cookies zu. Mehr erfahren
Schließen

Rechtliche Hinweise der fotokasten GmbH

Einleitung

Unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) beschreiben die Art, wie Sie (als Kunde) den "fotokasten-Service" nutzen können und wie wir diesen Service für Sie ausführen. In diesem Vertrag bedeutet "fotokasten" die fotokasten GmbH Stuttgart, deren Niederlassungen, die diesen Service anbieten oder deren Vertretungen, Mitarbeiter, Vertragspartner oder andere von fotokasten autorisierte Personen und Stellen. Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen bilden einen endgültigen Vertrag zwischen fotokasten und dem Kunden im Hinblick auf den Service und setzen alle anderen Absprachen außer Kraft.

§1 Auftragsannahme

Zwischen fotokasten und dem Kunden kommt ein Vertrag zustande, sobald fotokasten ein entsprechendes Angebot des Kunden per Email bestätigt oder sonst wie die Annahme des Angebots des Kunden zum Abschluss eines solchen Vertrages zu erkennen gibt, z.B. durch die Lieferung der bestellten Produkte oder Freischaltung zur Nutzung von virtuellen Fotoalben. Alle Aufträge werden nur zu den nachstehenden Bedingungen angenommen und ausgeführt. Der Kunde wird im Anschluss an die Online Bestellung entsprechend per Email mit den notwendigen Bestelldaten benachrichtigt. Die Darstellung der Produkte und Angebote im Online-Shop von fotokasten stellen kein bindendes Angebot, sondern einen unverbindlichen Online-Katalog dar.

§2 Urheberrechte

Bei allen an fotokasten übertragenen Daten und Arbeiten wird das Urheberrecht des Auftraggebers vorausgesetzt, insbesondere in Bezug auf die Rechte Dritter, an der auf den Fotos abgebildeten Personen oder Gegenständen. Aus einer etwaigen Urheberrechtsverletzung entstehende Folgen trägt allein der Auftraggeber. Sollten dritte Personen gegenüber fotokasten eine Verletzung ihrer Bildrechte durch die Albumverfügbarkeit der Bilder durch den Kunden geltend machen, verpflichtet sich der Kunde, fotokasten von sämtlichen gegenüber fotokasten von dritter Seite geltend gemachten Ansprüchen freizustellen und fotokasten etwaige sonstige Schäden zu ersetzen, soweit der Kunde diese zu vertreten hat.

§3 Mängelhaftung und Gewährleistung

3.1 Offensichtliche Mängel können, sofern kein Verbrauchsgüterkauf vorliegt und der Vertrag nicht die Lieferung herzustellender oder zu erzeugender beweglicher Sachen zum Gegenstand hat, nur berücksichtigt werden, wenn sie innerhalb von 14 Tagen nach ihrer Erkennbarkeit gegenüber „fotokasten“ angemeldet werden. Offensichtliche Mängel können, sofern ein Verbrauchsgüterkauf vorliegt oder der Vertrag die Lieferung herzustellender oder zu erzeugender beweglicher Sachen zum Gegenstand hat, innerhalb von 24 Monaten ab Ablieferung der Sache beim Kunden geltend gemacht werden. Bei nicht offensichtlichen Mängeln gilt, sofern der Kunde gewerblich tätig ist, eine Anzeigefrist von 12 Monaten ab Ablieferung der Sache.

3.2 Bei berechtigten Mängeln ist die Ware nach vorheriger Absprache oder Aufforderung an fotokasten zurückzusenden. fotokasten stellt eine Beschreibung zur ordnungsgemäßen Rücksendung zur Verfügung.

3.3 Liegt ein Mangel der Kaufsache vor, kann der Kunde Nacherfüllung (Beseitigung des Mangels oder Lieferung einer mangelfreien Sache) verlangen. Schlägt die Nacherfüllung auch beim zweiten Versuch fehl, kann der Kunde den Kaufpreis mindern oder bei einem nicht unerheblichen Mangel vom Kaufvertrag zurücktreten.

3.4 Bei berechtigtem Rücktritt vom Vertrag oder einer berechtigten Kaufpreisminderung wird dem Kunden der entsprechende Betrag durch Gutschrift oder, wenn ausdrücklich verlangt, Überweisung erstattet. Bei einer durch den Kunden ohne vorherige Absprache mit fotokasten veranlassten Rücküberweisung bzw. dem Wiederruf der durch Einzugsermächtigung bereits getätigten Abbuchung des aktuellen Rechungsbetrages, hat der Kunde die entstandenen Unkosten zu tragen.

Soweit sich nachstehend nichts anderes ergibt, sind weitergehende Ansprüche des Kunden - gleich aus welchen Rechtsgründen - ausgeschlossen. fotokasten haftet deshalb nicht für Schäden, die nicht am Liefergegenstand selbst entstanden sind; insbesondere haftet fotokasten nicht für entgangenen Gewinn oder für sonstige Vermögensschäden des Kunden. Soweit die Haftung von fotokasten ausgeschlossen oder beschränkt ist, gilt dies auch für die persönliche Haftung von Arbeitnehmern, Vertretern und Erfüllungsgehilfen.

Vorstehende Haftungsbeschränkung gilt nicht, soweit die Schadensursache auf Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit beruht oder ein Personenschaden vorliegt. Sie gilt ferner dann nicht, wenn der Kunde Ansprüche aus § 1, 4 Produkthaftungsgesetz geltend macht. Sofern fotokasten fahrlässig eine vertragswesentliche Pflicht verletzt, ist die Ersatzpflicht für Sachschäden auf den typischerweise entstehenden Schaden beschränkt.

3.5 fotokasten gewährleistet im Jahresmittel eine Erreichbarkeit seiner Internetseite von 99%. Hiervon ausgenommen sind Zeiten, in denen der Server aufgrund von technischen oder sonstigen Problemen, die nicht im Einflussbereich von fotokasten liegen (höhere Gewalt, Verschulden Dritter etc.) nicht zu erreichen ist. fotokasten kann den Zugang zu den Leistungen beschränken, sofern die Sicherheit des Netzbetriebes, die Aufrechterhaltung der Netzintegrität, insbesondere die Vermeidung schwerwiegender Störungen des Netzes, der Software oder gespeicherter Daten dies erfordern.

§4 Lieferbedingungen

4.1 Solange der Kunde mit einer Verbindlichkeit im Rückstand ist, ruht die Lieferpflicht der fotokasten GmbH.

4.2 Alle Aufträge werden möglichst kurzfristig ausgeführt.

Für Lieferverzögerungen durch den Versandweg gelten die Bestimmungen des durch den Kunden gewählten Versenders. Ausgenommen sind gesondert beauftragte Expresszustellungen mit Terminzusage durch fotokasten und dessen Erfüllungsgehilfen.

4.3 „fotokasten“ ist zu Teillieferungen in einem dem Kunden zumutbaren Umfang berechtigt.

§5 Versand

Der Versand erfolgt durch die Deutsche Post AG, DHL Express Vertriebs GmbH & Co. OHG oder anderen von fotokasten beauftragten Liefer- und Kurierdiensten; die Kosten werden nach der aktuell gültigen Preisliste von fotokasten oder nach Vereinbarung berechnet.

§6 Geld-zurück-Garantie

6.1 Der Anbieter möchte, dass der Nutzer mit seinen Produkten zufrieden ist. Sollte dies wider Erwarten nicht der Fall sein, bietet der Anbieter dem Kunden auch in den Fällen, in denen ein gesetzliches Widerrufsrecht ausgeschlossen ist, eine Kostenerstattung an.

6.2 Um die Geld-zurück-Garantie in Anspruch zu nehmen, muss der Nutzer binnen 2 Wochen nach vollständigem Erhalt der jeweiligen Ware diese ausreichend frankiert an folgende Adresse zurücksenden:

fotokasten GmbH
Logistikzentrum
Geld-zurück-Garantie
Anton-Schmidt-Str. 5
71332 Waiblingen

6.3 Bestehende Mängelhaftungsrechte oder ein etwaiges gesetzliches Widerrufsrecht des Kunden bleiben unberührt.

6.4 Bestellungen die über unseren Großkunden-Service profis@fotokasten.de in Auftag gegeben wurden sind von diesem Paragrafen ausgeschlossen.

§7 Zahlungsbedingungen

7.1 Der Kunde ist verantwortlich für die Zahlung aller Gebühren und Steuern, die durch die Service-Nutzung entstanden sind. Alle Gebühren sind zu den Sätzen gültig, die zum Zeitpunkt der Gebührenerhebung gelten. Die unter diesem Vertrag angefallenen Gebühren können Gebühren enthalten, die sich auf den Service beziehen, aber auch Gebühren, die Waren und Dienstleistungen Dritter, die durch den Service in Anspruch genommen worden sind, betreffen. Kommt der Kunde seiner Zahlungspflicht nicht nach, behält fotokasten es sich vor, den Kunden von der Nutzung des Service bis zum Zahlungseingang zu sperren oder den Kunden von der Nutzung des Service dauerhaft auszuschließen. Ist der Kunde in Zahlungsverzug, steht fotokasten das Recht zu, ohne weitere Ankündigung den Vertrag zu kündigen und die Bereitstellung des Service, insbesondere der Albumfunktion, einzustellen.

7.2 Bei Auswahl der Lastschrift als Zahlungsart erteilt der Kunde der fotokasten GmbH ein SEPA Basismandat. Der Einzug der Lastschrift erfolgt 2 Tage nach Rechnungsdatum. Die Frist für die Vorabankündigung (Pre-Notification) wird auf 1 Tag verkürzt. Der Kunde sichert zu, für die Deckung des Kontos zu sorgen. Kosten, die aufgrund von Nichteinlösung oder Rückbuchung der Lastschrift entstehen, gehen zu Lasten des Kunden, solange die Nichteinlösung oder die Rückbuchung nicht durch die fotokasten GmbH verursacht wurde.

§8 Allgemeine Copyright-Informationen

Der Service ist Eigentum von fotokasten und unterliegt dem Copyright-Gesetz und dem internationalen Vertragswesen. fotokasten ist eingetragenes Warenzeichen beim Patentamt München.

§9 Sonstiges

9.1 Von diesen Geschäftsbedingungen insgesamt oder teilweise abweichende AGB des Kunden erkennen wir nicht an, es sei denn, wir haben diesen ausdrücklich schriftlich zugestimmt.

9.2 Ist der Kunde Vollkaufmann oder liegen die sonstigen Voraussetzungen des § 38 ZPO vor, ist der Gerichtsstand der Firmensitz der fotokasten GmbH.

9.3 Diese AGBs sowie auch die weiteren Beziehungen zwischen fotokasten und dem Kunden unterliegen dem deutschen Recht. Das UN-Kaufrecht findet keine Anwendung.

9.4 Im Übrigen weisen wir auf unsere Datenschutzerklärung hin. Einzusehen unter: www.fotokasten.de/datenschutz

fotokasten GmbH
HRB 24050 / Amtsgericht Stuttgart
Stand: 01.01.2016

Datenschutzerklärung

Einleitung

Die fotokasten GmbH (nachfolgend „fotokasten“ oder „wir“ genannt) nimmt den Schutz Ihrer Privatsphäre sehr ernst. Der Schutz Ihrer personenbezogenen Daten im Zusammenhang mit der Nutzung unserer Dienste ist für uns ein wichtiges Anliegen. Alle personenbezogenen Daten erheben wir in Übereinstimmung mit dem jeweils geltenden Datenschutzrecht, insbesondere in Übereinstimmung mit dem Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) und Telemediengesetz (TMG).

Die nachfolgende Erklärung soll Ihnen einen Überblick geben, wie der Schutz Ihrer personenbezogenen Daten bei uns gewährleistet wird.

1. Erhebung und Verarbeitung von personenbezogenen Daten

Grundsätzlich können Sie unsere Internetseiten besuchen, ohne dass wir von Ihnen personenbezogene Daten erheben. Falls Sie die Produkte von fotokasten erwerben bzw. nutzen wollen und sich hierzu bei uns registrieren, ist es für uns zwingend erforderlich, für die Inanspruchnahme, inhaltliche Ausgestaltung, Bestellung, Lieferung sowie Zahlungsabwicklung im Hinblick auf unsere Leistungen unter www.fotokasten.de insbesondere folgende personenbezogene Daten von Ihnen zu erheben, zu speichern und zu nutzen:

Name und Vorname (einschließlich der Anrede), Anschrift, Land, E-Mail-Adresse, Telefonnummer, Bankverbindungsdaten, Kreditkartendaten, Persönliches Passwort.

Für Zusatzdienste, nämlich den Empfang von E-Mail-Newslettern, die Teilnahme an Gewinnspielen sowie für Werbe- und Marketingmaßnahmen, erheben, speichern und nutzen wir weitergehend personenbezogene Daten von Ihnen, sofern Sie hierzu einwilligen bzw. der Nutzung Ihrer Bestandsdaten für Werbe- und Marketingmaßnahmen nicht widersprechen. Sollten Sie uns Ihre Einwilligung nicht erteilen, können wir Ihnen die genannten Zusatzdienste nicht erbringen und möglicherweise auch keinen umfassenden und optimal auf Ihre individuellen Bedürfnisse ausgerichteten Service anbieten.

2. Weitergabe von Daten an Dritte

fotokasten wird Ihre personenbezogenen Daten nicht an Dritte verkaufen oder Dritten in irgendeiner Weise zur Nutzung überlassen. Um Ihren Auftrag abzuwickeln, übermitteln wir Ihre Daten an die von uns eingesetzten Dienstleister (Druckerei, Transporteure, Logistiker, Banken, IT-Dienstleister), mit denen wir partnerschaftlich zusammenarbeiten. Die so weitergegebenen Daten dürfen von unseren Partnern lediglich zur Erfüllung ihrer Aufgabe verwendet werden.

Ausgenommen hiervon ist die Kooperation mit der Fotoblog-Community Pixunity, in der Sie Ihre Fotobücher online veröffentlichen können, sofern Sie diesem zustimmen.

Darüber hinaus geben wir Ihre personenbezogenen Daten nicht an Dritte weiter; es sei denn, Sie haben in die Weitergabe ausdrücklich eingewilligt.

3. SCHUFA-Klausel

Wir behalten uns das Recht vor, bei der SCHUFA oder der CEG Comsumer Creditreform GmbH, Neuss, Auskünfte über Ihre Bonität einzuholen.

4. Verwendung von Cookies

Fotokasten verwendet sogenannte Cookies. Ein Cookie ist eine kleine Textdatei, die Ihr Web-Browser auf der Festplatte Ihres Computers ablegt. Cookies dienen dazu, Ihre persönlichen Einstellungen und das Aufrufen einzelner Webseiten zu speichern oder Ihnen so die Nutzung unseres Online-Angebotes aufgrund individueller Unterstützung zu erleichtern.

Falls Sie keine Cookies erhalten möchten, können Sie Ihren Browser so einstellen, dass er Cookies von Ihrer Festplatte löscht, alle Cookies blockiert oder Sie warnt, wenn ein Cookie gespeichert wird. Bitte beachten Sie, dass das Löschen oder die Blockade von Cookies dazu führt, dass Sie nicht alle von uns angebotenen Dienste ohne Einschränkungen nutzen können. Wir empfehlen Ihnen deshalb, die Cookie- Funktion eingeschaltet zu lassen.

5. Verwendung von Google Analytics

„Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglicht.

Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website (einschließlich Ihrer IP-Adresse) wird an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Google wird diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten für die Websitebetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen.

Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Google wird in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten, die von Google gespeichert werden, in Verbindung bringen. Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website voll umfänglich nutzen können. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden.“

Der Datenerhebung und -speicherung kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widersprochen [mit http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de verlinken] werden. Angesichts der Diskussion um den Einsatz von Analysetools mit vollständigen IP-Adressen möchten wir darauf hinweisen, dass diese Website Google Analytics mit der Erweiterung „_anonymizeIp()“ verwendet und daher IP-Adressen nur gekürzt weiterverarbeitet werden, um eine direkte Personenbeziehbarkeit auszuschließen.“

6. Sicherheit Ihrer Informationen

Um die Sicherheit Ihrer Informationen bei Übertragung zu schützen, benutzen wir Secure Socket Layer Software (SSL). Diese Software verschlüsselt die Informationen, die von Ihnen übermittelt werden.

Bei der Bestätigung einer Bestellung offenbaren wir nur die letzten vier Stellen Ihrer Kreditkartennummer. Selbstverständlich übertragen wir im Laufe der Auftragsbearbeitung die vollständige Kreditkartennummer an das zuständige Kreditkartenunternehmen.

Bitte achten Sie darauf, Ihr Passwort gegen den Zugriff von Dritten zu schützen. Wir empfehlen Ihnen, sich unbedingt beim Verlassen Ihres persönlichen fotokasten- Benutzungsbereiches ordnungsgemäß abzumelden.

7. Auskunft und Fragen

Die erhobenen und gespeicherten personenbezogenen Daten können Sie jederzeit unter der Rubrik mein „Mein Konto“ unter https://www.fotokasten.de/index.php?ftkPage=mypersonaldata einsehen und aktualisieren.

Darüber hinaus beantworten wir gerne Ihre Fragen zu dieser Datenschutzerklärung oder den Sie betreffenden personenbezogenen Daten. Bitte wenden Sie sich an die nachfolgend unter Ziff. 7 aufgeführte Adresse.

8. Widerruf der Einwilligung und Widerspruchsrecht

Sie können jederzeit Ihre Einwilligung in die Erhebung, Speicherung und Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten schriftlich oder elektronisch mit Wirkung für die Zukunft unter nachfolgender Adresse widerrufen. Ebenso könne Sie der Nutzung Ihrer Bestandsdaten für Werbe- und Marketingmaßnahmen jederzeit schriftlich oder elektronisch unter nachfolgender Adresse widersprechen.

fotokasten GmbH, Anton-Schmidt-Str. 5 - 15, 71332 Waiblingen

9. Verantwortliche Stelle

Verantwortliche Stelle im Sinne des Bundesdatenschutzgesetzes ist die fotokasten GmbH, Anton-Schmidt-Str. 5 - 15, 71332 Waiblingen.

10. Weitere Hinweise zum Datenschutz

Bitte beachten Sie, dass im Rahmen einer Kommunikation per E-Mail, sowie in Chatbereichen und Foren die Vertraulichkeit der übermittelten bzw. bereitgestellten Informationen nicht gewährleistet ist.

Die Informationen können von Dritten eingesehen, gespeichert und entgegen Ihrem Willen verwendet werden. Handeln Sie bei der Kommunikation über das Internet stets vorsichtig und verantwortungsvoll und achten Sie auf den Schutz Ihres Passwortes und die Geheimhaltung sonstiger persönlicher Informationen.

fotokasten GmbH
HRB 24050 / Amtsgericht Stuttgart
Stand: 07.12.2010

Impressum

Kundenservice

Für Service-Anfragen nutzen Sie bitte das Kontaktformular, sollten Sie die Antwort auf Ihre Frage in den häufig gestellten Fragen nicht finden.

Anbieter dieser Website:

Geschäftsführung: Martin Lux
Handelsregister: Amtsgericht Stuttgart HRB 24050
Umsatzsteuer-ID: DE212 236 331

Hauptsitz der Gesellschaft:

fotokasten GmbH
Anton-Schmidt-Str. 5 - 15
71332 Waiblingen - Deutschland

E-Mail: info@fotokasten.de
Fax: 01805-006 222 (keine Serviceanfragen)

Technische Realisierung und Produktion

d|o|m Deutsche Online Medien GmbH, Waiblingen ©MasterFramework 2007

Rechtshinweis:

fotokasten ist eine eingetragene Marke, eingetragen beim Deutschen Patentamt in München. Alle Texte, Bilder, Audio-Dateien und weitere hier veröffentlichte Informationen, mit Ausnahme entsprechend gekennzeichneter Artikel, unterliegen dem Copyright der fotokasten GmbH, Deutschland. Eine Reproduktion oder Wiedergabe des Ganzen oder von Teilen ist ohne die schriftliche Genehmigung der fotokasten GmbH nicht gestattet.

Sie dürfen weder für Handelszwecke oder zur Weitergabe kopiert, noch verändert und auf anderen Web-Sites verwendet werden. Einige Internet-Seiten von fotokasten enthalten auch Material, das dem Urheberrecht derjenigen unterliegt, die dieses zur Verfügung gestellt haben.

Wichtiger Hinweis:

Bei Anfragen oder Stellungnahmen zu elektronischem Geschäftsverkehr, Verbraucherschutz, Bestellungen, Produktsicherheit oder anderen Themen, nutzen Sie bitte unseren Bereich Service.