×
Um Ihnen ein bestmögliches Shopping-Erlebnis bieten zu können, verwendet Tchibo Cookies. Mit der Nutzung unserer Webseite stimmen Sie der Speicherung von Cookies zu. Mehr erfahren
Schließen

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB, Stand 01.02.2017) (Widerrufsrecht siehe § 4)

§ 1 Vertragsschluss

1. Der Vertrag unter Einschluss dieser AGB zwischen dem Kunden und der Books on Demand GmbH, In de Tarpen 42, 22848 Norderstedt (nachfolgend „BoD“) kommt dadurch zustande, dass der Kunde die von ihm in die Online‐Eingabemaske auf der Website eingegebene Bestellung mittels Mausklick oder durch Betätigen der 'Enter'‐Taste auf „Kaufen“ als bindendes Angebot auf Abschluss eines Vertrages an BoD schickt. BoD nimmt dieses Angebot des Kunden durch Lieferung innerhalb angemessener Zeit an.

2. BoD behält sich die Annahme des Angebotes insbesondere für den Fall vor, dass auf der Webseite Schreib‐, Druck‐ oder Rechenfehler enthalten sind, die Grundlage des Angebotes des Kunden geworden sind.

3. Für die Geschäftsbeziehung zwischen BoD und dem Kunden gelten ausschließlich die folgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB). Davon abweichende Bedingungen des Kunden erkennt BoD nicht an, es sei denn, dass BoD ihrer Geltung zugestimmt hätte.

4. Die für den Vertragsschluss zur Verfügung stehende Sprache ist Deutsch. Der Vertragstext (AGB mit individuellen Bestelldaten des Kunden) wird nach dem Vertragsschluss von BoD nicht gespeichert, ist dem Kunden daher nicht zugänglich.

§ 2 Übergabe der Ware

1. Die Übergabe der Ware erfolgt durch Lieferung an die vom Kunden angegebene Lieferadresse. Die ggf. anfallenden Versandkosten werden dem Kunden noch vor Abschluss der Bestellung auf der Bestellseite angezeigt.

2. Bei Lieferungen in das Ausland übernimmt der Kunde die zusätzlichen Steuern und Zölle. BoD wird die auf der Webseite angegebenen Lieferfristen grundsätzlich einhalten.

3. BoD ist zu Teillieferungen berechtigt. Hierdurch entstehende Mehrkosten werden dem Kunden nicht in Rechnung gestellt.

§ 3 Preise, Zahlungsbedingungen, Eigentumsvorbehalt

1. Alle auf den Seiten von BoD angegebenen Preise verstehen sich inklusive der gesetzlich vorgeschriebenen MwSt.

2. Der Kunde hat die Wahl zwischen den im Rahmen des Bestellvorgangs angebotenen Zahlungsarten. Wählt der Kunde das ihm angebotene Lastschriftverfahren, hat er das dazu notwendige SEPA- Lastschriftmandat zu erteilen und für ausreichende Deckung des Bankkontos bei Fälligkeit zu sorgen. Bei gegen Lastschrift ausgeführten Bestellungen erhält der Kunde in der per E‐Mail übermittelten Rechnung eine Vorabankündigung (Prenotification) über die bevorstehende Belastung des Bankkontos. Die Vorabankündigung erfolgt so rechtzeitig, dass zwischen ihr und der Belastung ein Bankarbeitstag liegt. Für den Fall der Rückgabe oder Nichteinlösung einer Lastschrift ermächtigt der Kunde die Bank mit Abgabe der Bestellung unwiderruflich, BoD seinen Namen und die aktuelle Anschrift mitzuteilen. Bearbeitungsgebühren für die unberechtigte Rückgabe oder Nichteinlösung einer Lastschrift, die BoD durch die Bank von BoD in Rechnung gestellt werden, sind vom Kunden zu erstatten.

3. Die gelieferte Ware bleibt bis zu ihrer vollständigen Bezahlung im Eigentum von BoD.

4. Die Aufrechnung durch den Kunden ist nur zulässig, wenn seine Forderung unbestritten oder rechtskräftig festgestellt ist.

§ 4 Widerrufsrecht

Dem Kunden steht folgendes Widerrufsrecht zu:

--- Widerrufsbelehrung ---

Widerrufsrecht

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag,

  • an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die Waren in Besitz genommen haben bzw. hat, wenn Sie eine Ware oder mehrere Waren im Rahmen einer einheitlichen Bestellung bestellt haben und die Ware bzw. Waren einheitlich geliefert wird bzw. werden; oder
  • an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die letzte Ware in Besitz genommen haben bzw. hat, wenn Sie mehrere Waren im Rahmen einer einheitlichen Bestellung bestellt haben und die Waren getrennt geliefert werden; oder
  • an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die letzte Teilsendung oder das letzte Stück in Besitz genommen haben bzw. hat, wenn Sie eine Ware bestellt haben, die in mehreren Teilsendungen oder Stücken geliefert wird.

Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns (Books on Demand GmbH, In de Tarpen 42, 22848 Norderstedt, Tel.: 040-534335-11, Telefax: 040-534335-84, E-Mail: info@bod.de) mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist. Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Folgen des Widerrufs

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet.

Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist.

Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an uns zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden. Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren.

Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.

Muster-Widerrufsformular

(*) Unzutreffendes streichen

Wenn Sie den Vertrag widerrufen wollen, dann füllen Sie bitte dieses Formular aus und senden Sie es zurück an:

Books on Demand GmbH
In de Tarpen 42
22848 Norderstedt
Telefax: 040-534335-84
E-Mail: info@bod.de

Hiermit widerrufe(n) ich/wir (*) den von mir/uns (*) abgeschlossenen Vertrag über den Kauf der folgenden Waren (*)/die Erbringung der folgenden Dienstleistung (*):

 
 
 
Bestellt am (*)/erhalten am (*): 
Name des/der Kunden: 
Anschrift des/der Kunden:
 
 
 
Bankverbindung des/der Kunden:
Name: 
Kontonummer und BLZ:     
IBAN und BIC:     
Unterschrift des/der Kunden (nur bei Mitteilung auf Papier):
 
Datum: 

§ 5 Gewährleistung und Haftung

1. Dem Kunden stehen vorbehaltlich der folgenden Absätze 2 bis 4 die gesetzlichen Gewährleistungsansprüche zu.

2. Ansprüche des Kunden auf Schadensersatz sind ausgeschlossen. Hiervon ausgenommen sind Schadensersatzansprüche des Kunden aus der Verletzung des Lebens, des Körpers, der Gesundheit oder aus der Verletzung wesentlicher Vertragspflichten (Kardinalpflichten) sowie die Haftung für sonstige Schäden, die auf einer vorsätzlichen oder grob fahrlässigen Pflichtverletzung durch BoD, seiner gesetzlichen Vertreter oder Erfüllungsgehilfen beruhen. Wesentliche Vertragspflichten sind solche, deren Erfüllung zur Erreichung des Ziels des Vertrags notwendig ist.

3. Bei der Verletzung wesentlicher Vertragspflichten haftet BoD nur auf den vertragstypischen, vorhersehbaren Schaden, wenn dieser einfach fahrlässig verursacht wurde, es sei denn, es handelt sich um Schadensersatzansprüche des Kunden aus einer Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit.

4. Die Einschränkungen der Absätze 2 und 3 gelten auch zugunsten der gesetzlichen Vertreter und Erfüllungsgehilfen von BoD, wenn Ansprüche direkt gegen diese geltend gemacht werden.

5. Die Vorschriften des Produkthaftungsgesetzes bleiben unberührt, ebenso eventuelle Ansprüche aus einer durch BoD oder einen Dritten übernommenen Garantie für die Beschaffenheit der Sache oder dafür, dass die Sache für eine bestimmte Dauer eine bestimmte Beschaffenheit behält.

§ 6 Datenschutz

1. Der Kunde ermächtigt BoD mit dem Absenden der Bestellung, die im Zusammenhang mit der Geschäftsbeziehung erhaltenen Daten im Sinne der Datenschutzgesetze zu verarbeiten, zu speichern, auszuwerten und zu nutzen.

2. Der Kunde hat ein Recht auf Auskunft sowie ein Recht auf Berichtigung, Sperrung und Löschung seiner gespeicherten Daten.

3. Ausführliche Informationen über Art und Umfang der Datenspeicherung persönlicher Daten erhält der Kunde unter der Rubrik „Datenschutz“ (siehe auch Fußende der Webseite).

4. Zum Zweck der Entscheidung über die Begründung, Durchführung oder Beendigung des Vertragsverhältnisses erhebt oder verwendet BoD Wahrscheinlichkeitswerte, in deren Berechnung unter anderem Anschriftendaten einfließen.

§ 7 Sonstiges

1. Es gilt deutsches Recht unter Ausschluss des UN-Kaufrechts. Unberührt davon bleiben die zwingenden Bestimmungen des Staates, in dem der Kunde seinen gewöhnlichen Aufenthalt hat. BoD ist nicht verpflichtet und nicht bereit, an Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle teilzunehmen.

2. Gerichtsstand ist, sofern der Kunde Kaufmann ist, Hamburg.

Datenschutzerklärung

DATENSCHUTZ https://www.bod.de/bod-datenschutz.html

BoD-Grundsätze

Die Sicherheit Ihrer Daten hat für uns höchste Priorität. BoD nutzt modernste Sicherheitstechniken, um Ihre Daten vor unberechtigtem Zugriff zu schützen. Lesen Sie selbst, was wir für die Sicherheit Ihrer Daten tun.

Die Nutzung Ihrer Daten

Wir nutzen Ihre personenbezogenen Daten ausschließlich für Zwecke rund um die von Ihnen genutzten Services von BoD (insbesondere Ihr Buchprojekt). Ihre E-Mail-Adresse verwenden wir ausschließlich für die Zusendung unseres monatlichen Newsletters, sofern Sie ihn abonniert haben. Wenn Sie den Newsletter nicht mehr erhalten möchten, können Sie ihn jederzeit direkt über einen im Newsletter integrierten Link abbestellen.

Die Weitergabe Ihrer elektronischen Daten an Dritte

Es gehört zu unseren Grundsätzen, Ihre Daten absolut vertraulich zu behandeln und nicht an Dritte weiterzugeben. Für die vollständige Abwicklung der von Ihnen genutzten Services von BoD arbeiten wir mit Dienstleistern zusammen, denen wir bestimmte Daten (wie Namen und Adresse) zur Auftragserfüllung übermitteln. Dies sind z. B. Dienstleister für die Zustellung von Paketen. Zur Abwicklung von Zahlungen geben wir die hierfür erforderlichen Zahlungsdaten an das mit der Zahlung beauftragte Kreditinstitut und ggf. von uns beauftragte Zahlungsdienstleister weiter bzw. an den von Ihnen im Bestellprozess ausgewählten Zahlungsdienst. Unsere Dienstleister sind verpflichtet, die Daten nur zu oben genanntem Zweck zu verwenden und in keinem Fall an Dritte weiterzugeben.

Die Nutzung von sogenannten Cookies

Cookies sind kleine Textdateien, die beim Besuch einer Internetseite auf dem Computer des Benutzers gespeichert werden. Diese Cookies enthalten keine personenbezogenen Daten. Um Ihnen unsere besonderen Services bieten zu können, möchten wir Sie wiedererkennen. So können wir Ihnen die von Ihnen genutzten Services zuordnen. Dazu hinterlassen wir auf Ihrer Festplatte kleine Cookie-Codes. Daher bitten wir Sie, während der Nutzung von BoD.de in Ihrem Internetbrowser Cookies zuzulassen bzw. die Cookie-Sperre aufzuheben. Sollten Sie diesen Service nicht nutzen wollen, finden Sie unter der Hilfe-Option in Ihrem Internet-Browser Hinweise, wie Sie Cookies deaktivieren können.

Verwendung der sogenannten Remarketing-Funktion

Zusätzlich verwendet BoD auf der Website die Remarketing- oder „Ähnliche & Zielgruppen“-Funktion der Google Inc. Mittels dieser Funktion kann BoD die Besucher der Webseite zielgerichtet mit Werbung ansprechen, indem für Besucher der BoD-Website personalisierte, interessenbezogene Werbung-Anzeigen geschaltet werden, wenn sie andere Webseiten im Google Display-Netzwerk besuchen. Zur Durchführung der Analyse der Webseiten-Nutzung, welche die Grundlage für die Erstellung der interessenbezogenen Werbeanzeigen bildet, setzt Google ebenfalls so genannte Cookies ein. Hierzu speichert Google eine kleine Datei mit einer Zahlenfolge in den Browsern der Besucher der Webseite. Es erfolgt keine Speicherung von personenbezogenen Daten der Besucher der Webseite. Besuchen Sie nachfolgend eine andere Webseite im Google Display-Netzwerk, werden Ihnen Werbeeinblendungen angezeigt, die mit hoher Wahrscheinlichkeit zuvor aufgerufene Produkt- und Informationsbereiche berücksichtigen. Sie können die Verwendung von Cookies durch Google dauerhaft deaktivieren, indem Sie dem nachfolgenden Link folgen und das dort bereitgestellte Plug-In herunterladen und installieren: https://www.google.com/settings/ads/plugin?hl=de.

Der Schutz Ihrer Daten durch SSL

Auf allen Seiten von myBoD verwenden wir den neuesten SSL-Sicherheitsstandard. Ihre Daten werden direkt bei der Übertragung verschlüsselt und in verschlüsselter Form in einer geschützten Datenbank abgelegt.

Google Analytics

Diese Website benutzt Google Analytics Display Werbung mit folgenden Funktionen:

Integration von DoubleClick Campaign Manager

Google Analytics-Berichte zur Leistung nach demografischen Merkmalen und Interessen
Durch den Einsatz von Erstanbieter-Cookies (Google Analytics) und Drittanbieter-Cookies (DoubleClick) werden personenbezogene und nicht personenbezogene Daten über Ihren Besuch auf dieser Website sowie auf Websites, die ebenfalls Google Analytics Display Werbung nutzen, erhoben, gespeichert und ausgewertet. Insbesondere erhalten wir von Google Analytics Berichte zur Leistung nach demografischen Merkmalen (Alter, Geschlecht) sowie Interessen.

Sofern Sie in Ihrem Browser einzelne oder sämtliche Funktionen zu Google Analytics Display Werbung ausschalten möchten, folgen Sie bitte dem Link: https://www.google.com/settings/ads.

Der Erhebung und Nutzung Ihrer Daten durch Google Analytics können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widersprechen. Nähere Informationen hierzu finden Sie unter http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de.

Wir weisen Sie auf die entsprechende Datenschutzerklärung gemäß § 8.1 der Google Analytics Bedingungen (http://www.google.com/intl/de/analytics/tos.html) hin.

Verwendung von Facebook, Google+ und Twitter Plugins

Auf unserer Website werden sogenannte Social Plugins („Plugins“) der sozialen Netzwerke Facebook und Google+ und des Mikroblogging-Dienstes Twitter verwendet. Diese Dienste werden von den Unternehmen Facebook Inc., Google Inc. und Twitter Inc. angeboten („Anbieter“).

Facebook wird betrieben von der Facebook Inc., 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA (“Facebook”). Eine Übersicht über die Plugins von Facebook und deren Aussehen finden Sie hier: https://developers.facebook.com/docs/plugins

Google+ wird betrieben von der Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Moun-tain View, CA 94043, USA („Google“). Eine Übersicht über die Plugins von Google und deren Aussehen finden Sie hier: https://developers.google.com/+/web/

Twitter wird betrieben von der Twitter Inc., 1355 Market St, Suite 900, San Francisco, CA 94103, USA („Twitter“). Eine Übersicht über die Twitter-Buttons und deren Aussehen finden Sie hier: https://twitter.com/about/resources/buttons

Wenn Sie eine Seite unseres Webauftritts aufrufen, die ein solches Plugin enthält, stellt Ihr Browser eine direkte Verbindung zu den Servern von Facebook, Google oder Twitter her. Der Inhalt des Plugins wird vom jeweiligen Anbieter direkt an Ihren Browser übermittelt und in die Seite eingebunden. Durch die Einbindung der Plugins erhalten die Anbieter die Information, dass Ihr Browser die entsprechende Seite unseres Webauftritts aufgerufen hat, auch wenn Sie kein Profil besitzen oder gerade nicht eingeloggt sind. Diese Information (einschließlich Ihrer IP-Adresse) wird von Ihrem Browser direkt an einen Server des jeweiligen Anbieters in die USA übermittelt und dort gespeichert.

Sind Sie bei einem der Dienste eingeloggt, können die Anbieter den Besuch unserer Website Ihrem Profil auf Facebook, Google+ bzw. Twitter unmittelbar zuordnen. Wenn Sie mit den Plugins interagieren, zum Beispiel den „Gefällt mir“-, den „+1“- bzw. den „Twittern“-Button betätigen, wird die entsprechende Information ebenfalls direkt an einen Server der Anbieter übermittelt und dort gespeichert. Die Informationen werden außerdem in dem sozialen Netzwerk bzw. auf Ihrem Twitter-Account veröffentlicht und dort Ihren Kontakten angezeigt.

Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch die Anbieter sowie Ihre diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre entnehmen Sie bitte den Datenschutzhinweisen der Anbieter.

Datenschutzhinweise von Facebook: http://www.facebook.com/policy.php

Datenschutzhinweise von Google: http://www.google.com/intl/de/+/policy/+1button.html

Datenschutzhinweise von Twitter: https://twitter.com/privacy

Wenn Sie nicht möchten, dass Google, Facebook oder Twitter die über unseren Webauftritt gesammelten Daten unmittelbar Ihrem Profil in dem jeweiligen Dienst zuordnen, müssen Sie sich vor Ihrem Besuch unserer Website bei dem entsprechenden Dienst ausloggen. Sie können das Laden der Plugins auch mit Add-Ons für Ihren Browser komplett verhindern, z. B. mit dem Skript-Blocker „NoScript“ (http://noscript.net/)

Kontakt

Bei Fragen zur Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten, bei Auskünften, Berichtigung, Sperrung oder Löschung von Daten sowie Widerruf ggf. erteilter Einwilligungen oder Widerspruch gegen eine bestimmte Datenverwendung wenden Sie sich bitte an info@bod.de

NUTZUNGSBEDINGUNGEN

Für die Nutzung der Seiten der Books on Demand GmbH unter www.bod.de

Stand: 01.02.2017

1. Geltungsbereich der Nutzungsbedingungen

1.1. Die folgenden Nutzungsbedingungen gelten für die von der Books on Demand GmbH, In de Tarpen 42, 22848 Norderstedt (nachfolgend „BoD“), betriebenen Internetseiten unter www.bod.de (nachfolgend die „BoD-Webseiten“). Durch die Nutzung der BoD-Webseiten bzw. der BoD-Services erklärt der Nutzer sich mit der Geltung der Nutzungsbedingungen zwischen ihm und BoD einverstanden.

1.2. „Inhalte“ im Sinne dieser Nutzungsbedingungen umfassen insbesondere jegliche Art und Form von Texten, Materialien und Medien, wie z. B. Beiträge, Bilder, Fotos, Cover, Dokumente, Logos, Markenzeichen, graphische Darstellungen, Schriften und Software sowie digitale Downloads, Dateien, Daten und Datensammlungen.

Die Regelungen dieser Nutzungsbedingungen gelten jedoch nicht für solche Inhalte von Kunden, hinsichtlich derer zwischen dem Kunden und BoD ein gesonderter Vertrag (z. B. Autoren- und Buchvertrag) abgeschlossen wird (nachfolgend „Werke“).

2. Zugang, Kundenkonto, BoD-Services, weitere Verträge

2.1. BoD bietet allen Nutzern die Möglichkeit, kostenlos die Inhalte auf den BoD-Webseiten abzurufen, Informationsmaterial anzufordern und Newsletter zu abonnieren.

2.2. Für die Nutzung bestimmter, von BoD auf den BoD-Webseiten angebotener Services ist eine Anmeldung und ggf. zusätzlich die Einrichtung eines Kundenkontos erforderlich. Hierfür benötigt der Nutzer eine E-Mail-Adresse und ein von ihm selbst gewähltes Passwort. Die Anmeldung und Einrichtung eines Kundenkontos auf www.bod.de ist nur nach dem Akzeptieren dieser Nutzungsbedingungen möglich.

2.3. Personen, die das 18. Lebensjahr noch nicht vollendet haben, dürfen sich kein Kundenkonto einrichten.

2.4. Mit der Anmeldung entsteht zunächst ein kostenloses Vertragsverhältnis zwischen BoD und dem registrierten Nutzer (nachfolgend „Kunde“), das sich insbesondere nach den Regelungen dieser Nutzungsbedingungen richtet.

2.5. Der Kunde hat die Möglichkeit, folgende Services von BoD (nachfolgend zusammenfassend „BoD-Services“) zu nutzen:

a. unter www.bod.de/mybod eine Veröffentlichung seiner Werke in Auftrag zu geben, eine Druckleistung ihrer Werke zu beauftragen, Buchbestellungen vorzunehmen sowie Autorenservices zu beauftragen;

b. unter www.bod.de/autorenpool eigene Beiträge (Meinungen und Erfahrungsberichte) zu veröffentlichen;

c. unter www.bod.de/presse kostenlose Rezensionsexemplare anzufordern;

d. unter www.bod.de/shop Bücher zu erwerben und inhaltliche Bewertungen in Form von Einträgen abzugeben.

2.6. Zur Inanspruchnahme der einzelnen, z. T. auch kostenpflichtigen BoD-Services ist ggf. der Abschluss weiterer Verträge erforderlich, die dem Kunden im jeweiligen Bestellprozess angezeigt werden und die der Kunde dort gesondert abschließt. Die Regelungen dieser gesondert abzuschließenden Verträge gehen den Regelungen dieser Nutzungsbedingungen vor, soweit sie von den Regelungen dieser Nutzungsbedingungen abweichen.

3. Rechte und Pflichten der Kunden, Lizenz, Haftungsfreistellung

3.1 Der Kunde verpflichtet sich, über seine Person keine falschen oder missverständlichen Angaben zu machen und sich insbesondere nicht unter einer falschen Identität anzumelden. Änderungen der Registrierungsdaten sind BoD umgehend schriftlich (per Post oder per E-Mail an die unter Ziffer 4.2 genannten Kontaktdaten) mitzuteilen. Die Registrierungsdaten des Kunden können von diesem auf seinem Kundenkonto eingesehen und aktualisiert werden.

3.2. Der Kunde stellt die vertrauliche Behandlung von Benutzernamen und Passwort für sein Kundenkonto sicher. Der Kunde ist sowohl BoD als auch Dritten gegenüber für deren Gebrauch verantwortlich. Der Kunde wird BoD im Falle der unbefugten Nutzung seines Benutzernamens oder Passwortes unverzüglich unterrichten.

3.3. Jeder Kunde ist für die von ihm auf den BoD-Webseiten eingestellten Inhalte selbst verantwortlich.

3.4. Der Kunde verpflichtet sich auf den BoD-Webseiten keine Inhalte einzustellen, die

a. als Beiträge getarnte Werbung gelten;

b. keinen inhaltlichen Bezug zu BoD oder den von BoD erbrachten Leistungen aufweisen;

c. einen inhaltlichen Bezug zu Produkten oder Leistungen von Wettbewerbern von BoD aufweisen, besonders, wenn es sich um negative Äußerungen über Wettbewerber handelt;

d. unsachlich, unwahr, beleidigend, ehrverletzend, herabwürdigend, verleumderisch, rassistisch, menschenverachtend, sittlich anstößig, obszön oder pornographisch sind oder die Privatsphäre eines Dritten verletzen oder in sonstiger Weise rechtsverletzend sind oder einen Straftatbestand erfüllen;

e. Rechte Dritter, insbesondere Patent-, Urheber-, Marken-, Leistungsschutz-, Kennzeichen- und / oder Persönlichkeitsrechte, verletzen;

f. Viren oder andere Computerprogramme beinhalten, welche die Funktionsweise fremder Computer beeinträchtigen;

g. Umfragen, Kettenbriefe oder Massensendungen sind;

h. dem Zweck dienen, persönliche Daten von Nutzern zu insbesondere geschäftlichen Zwecken zu sammeln, zu speichern, oder zu nutzen; und / oder

i. der Verbreitung eines politischen, weltanschaulichen oder religiösen Bekenntnisses dienen.

3.5. Der Kunde garantiert gegenüber BoD und trägt dafür Sorge, dass er zu jeder Zeit über alle Rechte hinsichtlich der von ihm auf den BoD-Webseiten eingestellten Inhalte verfügt.

3.6. BoD haftet nicht für die Richtigkeit, Qualität oder Vollständigkeit der von Kunden eingestellten Inhalte. Die Veröffentlichung der von Kunden verfassten Inhalte stellt keine Mei-nungsäußerung von BoD dar, insbesondere macht sich BoD diese Inhalte nicht zu Eigen.

3.7. Durch das Einstellen von Inhalten auf BoD-Webseiten durch den Kunden räumt dieser BoD das räumlich, zeitlich und inhaltlich unbeschränkte, unwiderrufliche, nicht-ausschließliche und unentgeltliche Recht zur weltweiten Nutzung und Verwertung dieser Inhalte ein (Lizenz). Dies umfasst insbesondere auch das Recht zur Bearbeitung, Veränderung, Weiterentwicklung, Vereinigung, Herstellung abgeleiteter Werke, Wiedergabe, Vervielfältigung, Übersendung, Weitergabe, Veröffentlichung, öffentlichen Zugänglichmachung sowie zur Übertragung der Nutzungsrechte auf Dritte und zur Unterlizenzierung an Dritte jeweils ohne Anspruch auf Vergütung und unabhängig davon, ob dies zu kommerziellen, nicht kommerziellen oder sonstigen Zwecken erfolgt. Der Kunde ist zur anderweitigen Veröffentlichung der von ihm eingestellten Inhalte berechtigt.

3.8. Der Kunde stellt BoD von allen Ansprüchen frei, die Dritte gegen BoD aufgrund der von dem Kunden auf einer BoD-Webseite eingestellten Inhalte (z. B. vom Kunden verfasste Beiträge) geltend machen. Die Rechtsverteidigung gegen derartige Ansprüche bleibt BoD vorbehalten. Der Kunde unterstützt BoD bei der Abwehr solcher Ansprüche, insbesondere durch Bereitstellung sämtlicher zur Verteidigung erforderlichen Informationen in geeigneter Form. Der Kunde ist zum Ersatz des Schadens verpflichtet, der BoD durch die Inanspruchnahme durch Dritte entsteht. Hierzu zählen auch die angemessenen Kosten der Rechtsverteidigung und -verfolgung.

4. Datenschutz

Alle Informationen und Daten, die der Kunde BoD im Rahmen des Registrierungsverfahrens oder später mitteilt, sowie alle sonstigen Informationen, Daten und Materialien, die der Kunde BoD gegebenenfalls überlässt, unterliegen den Datenschutzregeln der BoD. Die jeweils aktuelle Version dieser Datenschutzregeln ist hier oder unter www.bod.de abrufbar.

5. Kundeninformationen, Newsletter

5.1. BoD lässt dem Kunden regelmäßig aktuelle Informationen über die BoD-Services gegebenenfalls per E-Mail, Telefon, als Newsletter oder in anderer Form zukommen, sofern der Kunde hierin eingewilligt hat.

5.2. Der Kunde kann den E-Mail-Newsletter abbestellen, indem er den in der Newsletter-E-Mail dafür vorgesehenen Link anklickt. In allen sonstigen Fällen kann der Kunde eine Nachricht mit seinem Widerspruch mit der Angabe, worauf sich dieser bezieht, entweder per E-Mail an: info@bod.de

oder per Post an:
Books on Demand GmbH
In de Tarpen 42
22848 Norderstedt
schicken.

6. Urheberrechte, Markenrechte und andere geistige Eigentumsrechte

6.1. Die auf den BoD-Webseiten von BoD veröffentlichten Inhalte sind durch geistige Eigentumsrechte bzw. gewerbliche Schutzrechte, wie z. B. Urheberrechte, Urheberpersönlichkeitsrechte, Marken- und Kennzeichenrechte, sowie durch sonstige Rechte geschützt.

6.2. Nutzer der BoD-Webseiten und/oder Kunden dürfen die Inhalte der BoD-Webseiten, weder ganz noch teilweise, nicht ohne die vorherige schriftliche Zustimmung von BoD vervielfältigen, kopieren, online oder in sonstiger Weise veröffentlichen, senden, aufzeichnen, übertragen oder bearbeiten und insbesondere nicht für kommerzielle oder gewerbliche Zwecke (z. B. Werbung) nutzen oder verwerten.

6.3. Jede Vervielfältigung der Inhalte von BoD-Webseiten, gleich ob ganz oder teilweise, bedarf der vorherigen schriftlichen Zustimmung von BoD und muss vom Nutzer bzw. Kunden deutlich mit folgendem Copyrightzeichen gekennzeichnet werden:
„© Books on Demand GmbH“.

7. Gewährleistung, Haftung

7.1. BoD übernimmt keine Gewähr für die ununterbrochene Verfügbarkeit der BoD-Services und kann einen frei bestimmten Zeitraum für technische Arbeiten verwenden.

7.2. Ansprüche des Kunden gegen BoD auf Schadensersatz sind ausgeschlossen. Hiervon ausgenommen sind:

a. Schadensersatzansprüche des Kunden aus der Verletzung des Lebens, des Körpers, der Gesundheit und aus der Verletzung wesentlicher Vertragspflichten (Kardinalpflichten) sowie

b. die Haftung für sonstige Schäden, die auf einer vorsätzlichen oder grob fahrlässigen Pflichtverletzung durch BoD, seiner gesetzlichen Vertreter oder Erfüllungsgehilfen beruhen. Wesentliche Vertragspflichten sind solche, deren Erfüllung zur Erreichung des Ziels des Vertrags notwendig sind.

7.3. Bei der Verletzung wesentlicher Vertragspflichten haftet BoD nur auf den vertragstypischen, vorhersehbaren Schaden, wenn dieser durch einfache Fahrlässigkeit verursacht wurde. Die im vorstehenden Satz geregelte Haftungsbeschränkung gilt nicht, sofern es sich um Schadensersatzansprüche des Kunden aus einer Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit handelt.

7.4. Die Haftungseinschränkungen der Ziffern 6.3 und 6.4 gelten auch zugunsten der gesetzlichen Vertreter und Erfüllungsgehilfen von BoD, wenn Ansprüche direkt gegen diese geltend gemacht werden.

7.5. Sämtliche Haftungsausschlüsse bzw. -beschränkungen, Freistellungen und sonstigen Ausschlüsse in diesen Nutzungsbedingungen gelten auch nach Beendigung derselben weiter fort.

8. Kündigung und Aussetzung des Kundenkontos

8.1. BoD behält sich das Recht vor, von Kunden eingestellte Inhalte ohne Angabe von Gründen von den BoD-Webseiten zu entfernen.

8.2. BoD behält sich das Recht vor, das Kundenkonto des Kunden bzw. den Zugang zu den BoD-Webseiten jederzeit ohne vorherige Ankündigung und nach eigenem Ermessen auszusetzen, zu beschränken oder zu kündigen, wenn der Kunde gegen diese Nutzungsbedingungen verstößt oder der begründete Verdacht eines Verstoßes besteht oder wenn die Nutzung der BoD-Webseiten, der Inhalte oder der BoD-Services durch den Kunden die Systeme oder andere technische Einrichtungen von BoD beschädigen könnte. Darüber hinaus kann ein Verstoß gegen diese Nutzungsbedingungen den Straftatbestand des Betrugs erfüllen und zu zivilrechtlichen Klagen und Schadenersatzforderungen sowie zu einer Strafverfolgung führen.

8.3. Verstößt ein Kunde wesentlich oder trotz Abmahnung gegen eine der in diesen Nutzungsbedingungen genannten Pflichten des Kunden, behält sich BoD vor, dem Kunden dauerhaft das Recht zur Nutzung der BoD-Services zu entziehen. Die Geltendmachung von Schadensersatzansprüchen bleibt unberührt.

8.4. Sonstige Vertragsbeziehungen zwischen dem Kunden und BoD, insbesondere aus Autorenverträgen, Verlagsverträgen und / oder Buchverträgen bleiben bei einer Kündigung des Kundenkontos und / oder des Zugangs zu den BoD-Webseiten und / oder der Nutzung der BoD-Webseiten unberührt.

9. Änderung der Nutzungsbedingungen

Es gelten die jeweils aktuellen Nutzungsbedingungen von BoD. Die jeweils aktuellen Nutzungsbedingungen sind jeweils auf www.bod.de einsehbar.

10. (Elektronische) Kommunikation

Der Kunde stimmt zu, dass BoD rechtlich relevante Erklärungen gegenüber dem Kunden per E-Mail, Fax oder Brief an die jeweils aktuelle, auf seinem Kundenkonto hinterlegte E-Mail-Adresse bzw. Faxnummer bzw. Postanschrift abgeben und übermitteln kann.

11. Sonstiges

Diese Nutzungsbedingungen und alle Streitigkeiten aus oder in Zusammenhand mit der Nutzung der BoD-Webseiten und der BoD-Services unterliegen deutschem Recht unter Ausschluss des UN-Kaufrechts. Unberührt davon bleiben die zwingenden Bestimmungen des Staates, in dem der Nutzer bzw. Kunde seinen gewöhnlichen Aufenthalt hat. BoD ist nicht verpflichtet und nicht bereit, an Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle teilzunehmen. Ist der Nutzer bzw. Kunde Kaufmann, so ist für Streitigkeiten aus oder in Zusammenhang mit der Nutzung der BoD-Webseiten und der BoD-Services der Gerichtsstand Hamburg.

Impressum

Adresse

Books on Demand GmbH
In de Tarpen 42
22848 Norderstedt
Deutschland

Kontakt

Sie erreichen unseren Kundenservice montags bis freitags von 9:00 bis 17:00 Uhr.

Tel. Zentrale: +49 40 – 53 43 35-0
Tel. Autorenberatung: +49 40 – 53 43 35-11
Tel. Verlagsberatung: +49 40 – 53 43 35-18
Fax +49 40 – 53 43 35-84
info@bod.de
www.bod.de

Geschäftsführung: Dr. Gerd Robertz, Yogesh Torani
Redaktion: Iris Kirberg
Programmierung: ISA GmbH, Tania Frevert, Weikatec GmbH, Books on Demand GmbH

Mitglied im Börsenverein des Deutschen Buchhandels e.V.
Verkehrsnummer: 11 507
Teilnehmer am BAG-Abrechnungsverfahren
Umsatzsteuer-ID-Nummer: DE 212971392
Handelsregister: Amtsgericht Kiel HRB 4551 NO

Die Europäische Kommission stellt unter http://ec.europa.eu/consumers/odr/ eine Plattform zur Online-Streitbeilegung (OS) bereit. Die Books on Demand GmbH ist jedoch nicht verpflichtet und nicht bereit, an Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle teilzunehmen.

Bankverbindung

Deutschland:
Commerzbank AG Deutschland
BIC/SWIFT: COBADEFFXXX
IBAN DE39 2004 0000 0630 2558 00

Österreich:
Raiffeisen Zentralbank Österreich AG
BIC/SWIFT: RZBAATWW
IBAN AT29 3100 0001 5041 4119

Schweiz:
Credit Suisse Zürich
Clearing 4835
IBAN: CH0404835059626371000
Swift CRESCHZZ80A