×
Um Ihnen ein bestmögliches Shopping-Erlebnis bieten zu können, verwendet Tchibo Cookies. Mit der Nutzung unserer Webseite stimmen Sie der Speicherung von Cookies zu. Mehr erfahren
Schließen

Advanced Audio Distribution Profile

Für die Bluetooth-Schnittstelle sind zahlreiche Profile definiert, die den kabellosen Austausch unterschiedlicher Daten ermöglichen. Das Advanced Audio Distribution Profile (A2DP) ist ein Profil, das Audiodaten in Stereo-Qualität überträgt.

Welche Voraussetzungen müssen erfüllt sein?

Damit das Audio-Signal in Stereo-Qualität via Bluetooth übertragen wird, müssen Sender und Empfänger das A2DP-Profil unterstützen. Als Sender dient das Handy, Smartphone, der MP3-Player oder Computer. Mobile Bluetooth-Lautsprecher, Kopfhörer oder das Autoradio dienen als Empfangsgeräte.

Wie gut ist die Qualität der Audio-Übertragung?

Laut Spezifikation des A2DP-Profils müssen die Quellen nur die verlustbehaftete lizenzfreie SBC-Codierung unterstützen, das MP3- und das AAC-Format müssen nicht unterstützt werden. Die Übertragung erfolgt daher verlustbehaftet, was in der Theorie zu einer verminderten Klangqualität führen kann. Bei Geräten, die die mögliche Bitrate von 345 kbit/s nutzen, liegt der Verlust im nicht hörbaren Bereich. Moderne Geräte geben die Musik in sehr guter Qualität wieder.

Was sind die häufigsten Anwendungsbereiche?

Die kabellose Übertragung von Musik zwischen zwei Geräten erfreut sich zunehmender Beliebtheit. Autoradios sind häufig mit Bluetooth-Schnittstelle ausgestattet, das Handy dient dann als MP3-Player. Bluetooth-Kopfhörer machen das lästige Kabel überflüssig und bieten mehr Bewegungsfreiheit. Die tragbare Stereo-Anlage wird heute in Form eines mobilen Bluetooth-Lautsprechers realisiert. Das Handy oder Smartphone bietet ausreichend Platz für eine umfangreiche Musiksammlung, die komfortabel über den mobilen Lautsprecher wiedergegeben wird.

Mehr Komfort dank A2DP: Das Advanced Audio Distribution Profile macht die Verwendung eines Kabels überflüssig.