Jetzt bestellen Quickshopping

Fairtrade – eine Prämie für Fairness

Eine Brücke zwischen dem Produzenten und dem Konsumenten schaffen -
für diese Mission steht das Fairtrade-Siegel. Dahinter steht ein festgelegter
Mindestpreis sowie eine Fairtrade-Prämie, die Farmer-Kooperativen durch
Fairtrade auf ihre Produkte erhalten.

Auch Tchibo unterstützt Fairen Handel und kann so dazu beitragen, dass
Arbeits- und Lebensbedingungen von Kleinbauernfamilien in den Anbau-
ländern nachhaltig verbessert werden. Für die Entwicklung der Fairtrade-
Standards als auch für die Betreuung der Produzentengruppen ist im
Fairtrade-System Fairtrade International verantwortlich. Im Kaffeebereich
werden bei Fairtrade gezielt kleinbäuerliche Strukturen gefördert – so
werden ihnen neue Marktchancen und ein stabiles planbares Einkommen
ermöglicht.

Fairer Handel –
was bedeutet das eigentlich?

Fairer Handel bedeutet, dass alle an der Fairtrade-Handelskette beteiligten
Organisationen und Unternehmen gleichermaßen die internationalen
Fairtrade-Standards einhalten müssen. Diese werden vor Ort von der Zerti-
fizierungsorganisation FLO-CERT kontrolliert. Durch klare Mindestanforde-
rungen wird so sichergestellt, dass die Produktionsweise und der Handel
nach den Spielregeln des Fairen Handels ablaufen. Das heißt unter anderem
die Verbesserung der Lebens- und Arbeitsbedingungen durch:
  • Die Zahlung von stabilen Mindestpreisen sowie der Fairtrade-Prämie
    für Gemeinschaftsprojekte
  • Das Verbot von Diskriminierung
  • Förderung von kleinbäuerlichen Strukturen
  • Das Verbot von illegaler Kinder- und Zwangsarbeit
  • Umweltschonende Produktionsweise durch z.B. Verbot von Gentechnik sowie Förderung des biologischen Anbaus
  • Langfristige Handelsbeziehungen und bessere Einblicke der Farmer in das Geschehen auf dem Weltmarkt

NEU: Barista Espresso
und Caffè Crema –

beste Tchibo Qualität mit dem
Fairtrade-Siegel

Tchibo hat sich auf den Weg gemacht, seinen Kunden in den nächsten
Jahren ausschließlich nachhaltige Kaffees anbieten zu können.
Dass wir unsere Kaffeebohnen von Fairtrade-zertifizierten Kleinbauern-
Kooperativen beziehen, ist ein weiterer Schritt auf diesem Weg.

Unser Tchibo Espresso Barista und unser Tchibo Espresso Caffè Crema
tragen das Fairtrade-Siegel. Beste Tchibo Arabica Bohnen aus
ausschließlich zertifiziertem Fairen Handel werden durch die tradition-
elle Langzeitröstung im Trommelröster veredelt. Nur so können der
kräftig-ausgewogene Charakter unseres Barista Espresso und der
fruchtig-sanfte Charakter unseres Barista Caffè Crema entstehen.