×
Um Ihnen ein bestmögliches Shopping-Erlebnis bieten zu können, verwendet Tchibo Cookies. Mit der Nutzung unserer Webseite stimmen Sie der Speicherung von Cookies zu. Mehr erfahren
Schließen

Wir bei Tchibo haben ein klares Ziel:
100% nachhaltiges Handeln.

Ehrlich gesagt: Es gibt noch so einiges zu tun. Aber wir sind auf dem besten Weg und haben auch schon ein gutes Stück geschafft. Begleite uns auf unserem Weg! Es ist ganz einfach. Denn mit unseren nachhaltigen „GUT GEMACHT"-Produkten bringst du etwas Gutes ins Rollen. Für andere, die Umwelt, aber auch für dich selbst. Mach mit und werde Teil einer verantwortungsvolleren Welt!

Hier erfährst du mehr darüber, wo wir bereits auf dem Weg sind und was wir genau tun.

Unser nachhaltiges Engagement

Wir sind in vielen Teilen der Welt tätig und haben Partner überall auf der Welt. Auf der Weltkarte siehst du einen Auszug unserer Projekte und wie wir gemeinsam bei Mensch und Natur Gutes ins Rollen bringen.

Kinderbetreuung in Guatemala

Jede Tasse Kaffee gibt dir für deinen Tag ein gutes Stück Motivation und hilft dir Gedanken und Sorgen ziehen zu lassen. Weil das auch Kaffeefarmer gut gebrauchen können, unterstützen wir sie gemeinsam mit „Save the Children“ dabei sorgenfreier arbeiten zu können.

„Da meine Kinder jetzt in einer Kita spielen und lernen können, kann ich unbesorgt die besten Kaffeebohnen ernten.“

Maria-Elena Vasquez, Erntehelferin aus Guatemala

Natürliche Ressourcen nutzen

Damit du jeden Morgen den aromatischsten Kaffee aus perfekten Bohnen genießen kannst, machen wir ganz schön viel Mist. Und das sprichwörtlich: Denn wir unterstützen kenianische Kaffeefarmer und haben ihnen zum Beispiel gezeigt, wie man aus Kuhmist effektiven Dünger macht.

„Und die Kühe liefern meiner Familie und mir außerdem täglich frische Milch.“

Mary Karioku, Kaffeefarmerin aus Kenia

Nachhaltige Ertrags­steigerung

Wir möchten, dass du weiterhin exotischen Kaffee aus den entlegendsten Gegenden der Welt genießen kannst. Darum bieten wir den Farmern Lehrgänge, die es ihnen möglich machen, überall ertragsicher anzubauen.

„Durch die neuen Methoden konnte ich meine Kaffee-Ernte vervierfachen.“

Esther Njathe, Kaffeefarmerin aus Kenia

Bildung für Kinder

Dein Kaffee ermöglicht dir einen super Start in den Tag. Und Kindern in Tansania einen super Start ins Leben. Denn zusammen mit "Save the Children" haben wir für sie ein umfangreiches Bildungs-Projekt gestartet.

„Ich komme meinem Wunsch, Lehrerin zu werden, ein Stück näher!“

Grace, Schülerin aus Tansania

Gutes genießen, Gutes tun

Wer bei Tchibo Kaffee kauft, beweist nicht nur einen guten Geschmack, sondern leistet auch einen Beitrag, das Leben von Jugendlichen in Afrika ein kleines bisschen zu verbessern. Denn im Rahmen unseres Nachhaltigkeitsengagements unterstützen wir Familien dabei, ihrem Nachwuchs neue Perspektiven zu eröffnen.

„Diejenigen, die keine weiterführende Schule besuchen können, sollen die Gelegenheit bekommen, andere Fähigkeiten zu erlernen, um ihre Lebensgrundlage zu verbessern.“

Augustino, Projektmanager Save the Children Tansania, Region um die Stadt Mbeya

Aufwachen! Die Zukunft wartet.

Jeder wünscht sich, dass seine Träume wahr werden. Deshalb versuchen wir gemeinsam mit Save the Children in Tansania aus Träumen der ansässigen Jugendlichen echte Ziele werden zu lassen.

„Später, wenn ich Schneiderin bin, möchte ich Kleider nähen und sie verkaufen.“

Yasinta, Jugendliche aus Tansania, Region um die Stadt Mbeya

Mit Vollgas in die Zukunft

Kaffee gibt nicht nur dir jeden Morgen die Energie, in den Tag zu starten, sondern ist Antrieb für Menschen auf der ganzen Welt. Wir lassen Jugendliche mit ihren Träumen nicht allein, sondern unterstützen sie mit Save the Children dabei, ihre Ziele zu verfolgen.

„Save the Children hat mir geholfen, einen Lehrer für meine Ausbildung zu finden. Jetzt kann ich lernen, Motorräder zu reparieren.“

Noel, Auszubildender aus Tansania, Region um die Stadt Mbeya

Unsere Umwelt

Mit unserem Kaffee bekommst du puren Genuss. Und das meinen wir wortwörtlich. Denn er wird unter ganz natürlichen Bedingungen angebaut und ist sogar Bio-zertifiziert. Das ist nicht nur gesünder für unsere Farmer, sondern auch für unsere gesamte Umwelt.

San Marcos, Honduras

Unterstützung vor Ort

Du sollst deinen Espresso auch weiterhin voll genießen können. Darum sorgen wir nicht nur für faire Bedingungen für Kleinfarmer, sondern auch dafür, dass sie bessere Ernte-Ergebnisse erzielen. Denn nur so können sie auf late Sicht planen – und dich mit immer besserem Kaffee überraschen.

Poco Fundo, Brasilien

Verantwortungsvoller Transport

Wenn du deinen Kaffee trinkst, kannst du dir sicher sein: Der schmeckt nicht nur gut – der ist es auch! Sogar beim Transport schauen wir darauf, dass der CO2-Ausstoß und damit die Belastung für unser Klima so gering wie möglich bleibt.

„Darum transportieren wir über 90% über Seewege – und achten konsequent auf ausgelastete Transportmittel.“

Stefan Dierks, Leiter Nachhaltigkeitsstrategie Tchibo, Schiffslogistik

GUT GEMACHT!

Mit unserem nachhaltigen Kaffee genießt du nicht nur guten Geschmack – du zeigst ihn auch!

„Denn mit deiner Entscheidung, unseren Kaffee zu kaufen, bringst du etwas Gutes ins Rollen. Und du bestärkst uns darin, unser nachhaltiges Engagement täglich voran zu treiben und auszubauen.“

Achim Lohrie, Direktor Unternehmensverantwortung Tchibo, Überseering, Hamburg

Klimaschutz

Wir legen großen Wert auf eine umweltfreundliche Mobilität.

„Unseren Fuhrpark haben wir zum Beispiel größtenteils schon auf klimaschonende Fahrzeuge umgestellt.“

Oliver Komm, Fuhrparkleiter Tchibo, Überseering, Hamburg

In den Tchibo Filialen

In all unseren Filialen herrscht immer ein gutes Klima. Das liegt nicht nur an unseren freundlichen Mitarbeiterinnen, sondern auch daran, dass wir CO2-Neutralität anstreben.

„Unseren Strom beziehen wir zum Beispiel ausschließlich aus erneuerbaren Energien.“

Sabrina Frank, Filialdame Tchibo, Überseering, Hamburg

Aus alt mach neu

Mit den Cafissimo Kapseln kannst du Berge versetzen. Und das im wahrsten Sinne des Wortes! Abfallberge zum Beispiel – die werden nämlich um ein vielfaches reduziert.

„Denn unsere Kapseln sind ein wertvoller Rohstoff, aus dem immer wieder neue Produkte entstehen können.“

Sylvia Krantz, Head of Marketing Cafissimo, Überseering, Hamburg

Sozialstandards verbessern

Bei Tchibo solltest du richtig gut gemachte Produkte kaufen können. Und das mit gutem Gewissen. Mit unserem WE Programm arbeiten wir darum unermüdlich daran, die Sozialstandards in unseren Partnerfabriken zu verbessern.

„Allein in den letzten Jahren haben 42.000 Menschen aus 9 Ländern an unseren WE Workshops teilgenommen.“

Nanda Bergstein, Leiterin Nachhaltigkeit Non Food, Überseering, Hamburg

Nachhaltigkeit

Wir glauben fest daran, dass in einer nachhaltigen Welt die Ressourcen und das Klima geschützt werden und die Lebensqualität steigt. Und zwar für uns alle.

„Deshalb gibt es zu Nachhaltigkeit keine Alternative. Setzen wir uns gemeinsam für eine nachhaltige Welt ein.“

Achim Lohrie, Direktor Unternehmensverantwortung, Überseering, Hamburg

Ganz was Neues

Wir wissen, dass dir ein verantwortungsvoller Umgang mit unserer Umwelt wichtig ist. Darum haben wir dafür gesorgt, dass in unseren Produkten Recycling-Material eingesetzt wird . Und somit aus diesen Wertstoffen immer wieder neue Produkte entstehen können.

„Wir haben unser Bürsten-Sortiment erstmalig ressourcenschonend produziert und recyceltes PP verarbeitet. So haben wir Nachhaltigkeit im wahrsten Sinne des Wortes im Griff“

Catherine Herbarth, Produktmanagerin, Überseering, Hamburg

Gutes produziert mehr Gutes

Du bestärkst uns darin, dass wir mit unserem Nachhaltigkeits-Engagement auf dem richtigen Weg sind. Und als großes Unternehmen versuchen wir natürlich auch, uns entsprechend einzusetzen – und viel zu bewirken.

„Wir motivieren unsere Produzenten auf eine umweltfreundlichere Produktion und nachhaltigere Materialien umzustellen.“

Dr. Tina Dettmer, Manager Closed Loop, Überseering, Hamburg

Wirklich eigenständige Mode

Wir möchten dich immer wieder mit frischen, qualitativ hochwertigen Mode-Ideen überraschen. Darum brauchen wir starke, unabhängige Partner wie Mani vom Appachi-Projekt, die uns mit nachhaltigen Rohstoffen unterstützen.

„Das Hauptziel des Appachi-Projekts ist Selbstbestimmtheit: Ein eigenes Produkt zu schaffen, auf das man stolz ist und das ein selbstbestimmtes Leben ermöglicht.“

Nanda Bergstein, Head of Vendor Relations & Sustainability Non Food bei Tchibo, Überseering, Hamburg

Nachhaltigkeit ist Teil unserer Unternehmensstrategie

Die Zusammenarbeit mit dem Appachi ECO-LOGIC Project ist ein wichtiger Schritt auf unserem Weg zu 100% Nachhaltigkeit.

„Das Ziel von Tchibo ist eine 100 % nachhaltige Geschäftstätigkeit. Wir sind uns im Klaren, dass das nicht einfach wird. Aber um ein Ziel zu erreichen, muss man es sich erst setzen. Dabei sind wir sicher, dass das der richtige Weg ist.“

Senay Kücük Tansu, Geschäftsführerin Tchibo Non Food, Überseering, Hamburg

Die Basis für eine bessere Zukunft

Es gibt nichts Schöneres, als eine Tasse Kaffee zu genießen und zu wissen, dass man dabei etwas Gutes tut. Denn über den Verkauf des Privat Kaffees über einen festgelegten Zeitraum finanzieren wir das Ausbildungsprojekt mit Save the Children. So erhalten Jugendliche die Chance auf eine Ausbildung.

„Wir haben gemeinsam mit Save the Children ein Ausbildungsprojekt aufgebaut, dessen Zielsetzung es ist, Jugendlichen eine Basis für eine bessere Zukunft zu bieten.“

Anna Lazar, Senior Projektmanagerin Soziales Engagement, Tchibo Hamburg, Deutschland

Nachhaltiger Kaffeeanbau

Damit du auch in Zukunft immer besseren Kaffee aus aller Welt genießen kannst, unterstützen wir Farmer dabei, mit besseren und nachhaltigeren Anbaumethoden beispielsweise die UTZ-Zertifizierung zu erlangen.

„Dadurch haben die Farmer die Chance, nachhaltig qualitativ hochwertigen Kaffee anzubieten.“

Markus Meusburger, Stellvertretendes Mitglied des Aufsichtsrats Ipanema Coffee, Minas Gerais, Brasilien

Umweltfreundliche Verpackung

Du schätzt an deinen Cafissimo Kapseln vor allem ihren Geschmack – die Umwelt schätzt ihre Recycelbarkeit.

„Denn unsere Kapseln lassen sich bis zu 100% recyclen, sodass sie zur Herstellung neuer Produkte genutzt werden können.“

Dorothee Schaal, Senior Manager Capsules Packaging, Rozanno (Milano)

Aus alt mach neu

Deine Cafissimo Kapseln gibt es in allen Geschmäckern und bunten Farben – aber im Grunde sind sie alle grün. Denn wir haben eine bis zu 100% recyclebare Verpackung entwickelt.

„Darum kannst du leere Kapseln einfach in die gelbe Tonne werfen – und wir stellen daraus neue Produkte her.“

Kristina Kölling, Marketing Manager Cafissimo, Maki, Polen

Wasser sparen

Mode aus Bio-Baumwolle kann konventionellen Textilien nicht nur locker das Wasser reichen – sondern auch jede Menge Wasser sparen. Denn der Rohstoff ist Natur pur: Jedes T-Shirt aus Bio-Baumwolle spart bis zu 436 Liter Wasser. Und um das Grundwasser und die lokale Tier- und Pflanzenwelt zu schützen, dürfen nur natürliche Dünger verwendet werden. So viel Verantwortung steht wirklich jedem gut.

Türkei

Wachsendes Angebot

Mit unserem stetig wachsenden Angebot aus Bio-Baumwoll-Produkten beeindrucken wir nicht nur dich. Sondern auch unsere unabhängigen Partner.

„Tchibo leistet einen großen Beitrag zum Wachstum von kontrolliert biologischen Rohstoffen. Unter anderem ist Tchibo in 2015 drittgrößter Bio-Baumwoll-Anbieter. Das ist herausragend!“

Liesl Truscott, European & Farm Engagement Director, Textile Exchange, Lubbok, Texas, USA

Alle guten Dinge sind drei

Alle guten Dinge sind drei. Und dass bei unserer - nach dem Global Organic Textile Standard (GOTS) - zertifizierten Kleidung im wahrsten Sinne: Denn vom kontrolliert biologischen Anbau und den strengen Umwelt- und Sozialanforderungen in der ganzen Produktionskette profitieren alle: Umwelt, Gesellschaft und natürlich du.

Indien

Nachhaltige Baumwolle

Um richtig gute nachhaltige Baumwolle zu bekommen, musst du nicht mit allen Wassern gewaschen sein. Unsere "Cotton made in Africa"-Baumwolle ist es nämlich auch nicht. Zur Bewässerung der Felder dürfen beispielsweise nur natürliche Niederschläge genutzt werden, wodurch bis zu 2100 Liter Wasser pro Kilo Baumwollfaser gespart werden können.

Metemma, Äthiopien

Bildung für Kinder

Wir kümmern uns darum, dass deine Kleidung nicht einfach nur aus Baumwolle ist. Sondern aus dem Stoff, aus dem die Träume sind. Denn mit unserem Schulprojekt in Sambia helfen wir den Kindern vor Ort, ihre beruflichen Träume zu verwirklichen.

„Ich möchte einmal Lehrerin werden und selbst Kinder unterrichten. Auch andere Kinder sollen lernen können.“

Mary, Schülerin, Schulprojekt, Aid by Trade, Sambia

Sich für andere einsetzen

Damit deine Lieblingsprodukte auch fair hergestellt werden, helfen wir Managern und Mitarbeitern konstant dabei, ihre Beziehung zueinander zu verbessern. In unserem WE Programm lernen sie, in Dialog miteinander zu treten und einander zu respektieren.

„Ich wurde zum Gewerkschaftsvertreter gewählt und bin stolz, mich für die Anliegen meiner Kollegen einsetzen zu dürfen.“

Tesfayeo Abdissa, Ayka Textile, Addis Abeba, Äthopien

Probleme im Team lösen

Unsere Mode soll dir jeden Tag angenehm und leicht machen. Und genau so sollen auch die Bedingungen sein, unter der sie hergestellt wird. Darum setzen wir uns mit unserem WE Programm dafür ein, auch den Arbeitsalltag der Fabrikarbeiter Schritt für Schritt ein bisschen leichter zu machen.

„Ich habe gelernt, Probleme im Team zu lösen. Und kann meinen Vorgesetzten jetzt selber Vorschläge machen.“

Jin Gui, Fabrikmitarbeiter, Ningbo, China

Unser Klima

Damit du und deine Kinder vom Klimaschutz profitieren können, versuchen wir auch die kleinsten Details zu verbessern. Darum haben wir unter anderem das Fließband in unserem Hauptlager erneuert – und können so ordentlich den CO2 Ausstoß reduzieren. Allein hier sparen wir Strom für über 100 Haushalte pro Jahr und verbessern das Klima.

Bremen, Deutschland

CO2 Reduktion

Damit du staufrei durch die Straßen kommst, setzen wir auf Schiff- und Zuglogistik. Das hält nicht nur die Straßen von Lastwagen frei, sondern auch die Luft von CO2-Ausstoß. Seit 2006 konnten wir dadurch schon um die 30% der CO2-Emissionen vermeiden. Und bis 2020 ist es unser Ziel, die CO2-Emission um weitere 10% zu reduzieren.

Gallin, Deutschland

Nachhaltige Waldwirtschaft

Damit du auch in Zukunft noch mit gutem Gewissen hochwertige Produkte aus Holz bei uns kaufen kannst, haben wir uns auf den Holzweg begeben. Aber auf genau den richtigen! Denn für unsere Produkte beziehen wir bereits 40% unseres Holzes nachhaltig aus FSC®* zertifizierten Wäldern.

China
* FSC® C022597

Artenvielfalt erleben können

Wir möchten, dass du und deine Kinder auch in Zukunft die große Artenvielfalt der Wälder erleben könnt. Darum achten wir – zusammen mit unserem Partner FSC®* – bei der Waldwirtschaft darauf, immer genügend Bäume stehen zu lassen. Damit bleibt der Wald intakt und gesund. Schließlich wollen wir ja nicht den Ast absägen, auf dem wir alle gemeinsam sitzen.

Vietnam
* FSC® C022597

Teamwork

Damit du richtig gute Produkte kaufen kannst, braucht es richtig gutes Teamwork. Mit unserem WE Programm versuchen wir dieses in unseren Partnerfabriken durch gemeinsame Trainings mit Arbeitern und Managern nachhaltig zu verbessern.

„Dank des WE Workshops bin ich selbstsicherer geworden und kann meine Interessen besser vertreten.“

Hien, Fabrikmitarbeiterin, Quo Nhon, Vietnam

Mehr Spaß am Job

Damit du als Kunde late Freude an unseren Produkten hast, müssen sie von erfahrenen Mitarbeitern hergestellt werden – mit Freude und Expertise. Und das funktioniert eben nur, wenn jeder Beschäftigte gerne zur Arbeit geht.

„Dank des WE Programms sind unsere Mitarbeiter zufriedener mit ihrem Job, wir konnten die Personalfluktuation von 30% auf 10% reduzieren.“

Khoi, Fabrikinhaber, Quy Nhon, Vietnam

Wertstoffe mit Mehrwert

Damit für dich und deine Kinder auch in Zukunft die Rohstoffe nicht knapp werden, versuchen wir unsere nachhaltige Überzeugung auch unseren Geschäftspartner näher zu bringen. Denn gemeinsam können wir noch mehr bewegen.

„Nachhaltigkeit ist tief verwurzelt in unseren Firmen-Kernwerten und der Einsatz von Recyclingmaterialien ist Teil der Nachhaltigkeit. Die erste Produktion von Recyclingbürsten für Tchibo führte zu vielen Erkenntnissen und wir freuen uns, auch in Zukunft ein Teil dieses neuen und ganzheitlichen Ansatzes von Tchibo zu sein.“

Kennis Yeung, Business Manager, Shenzhen, China

In den gelben Sack

Damit du deinen Kaffee mit gutem Gewissen genießen kannst, haben wir Cafissimo-Kapseln aus recycelbarem Material entwickelt. Das schmeckt nicht nur Kaffeeliebhabern, sondern auch der Umwelt.

„Unser Institut cyclos-HTP hat geprüft, dass die Cafissimo-Kapseln recyclingfähig sind. D.h. die Kapseln können - richtig über den Gelben Sack oder die Gelbe Tonne entsorgt - aussortiert und hochwertig verwertet werden. Aus dem daraus gewonnenen Granulat können dann neue Kunststoffprodukte entstehen.“

Herr Dr. Christiani , Geschäftsführer, Aachen, Deutschland

Mit frischer Energie zur Arbeit

Unsere Sportbekleidung hilft nicht nur dir, mit frischer Energie in jeden Tag zu starten, sondern auch den Mitarbeitern in der Produktion. Durch das WE Programm hat sich viel verbessert, z.B. auch die Wohnmöglichkeiten. Statt Vierbettzimmer gibt es jetzt Doppelzimmer. Und nicht nur das:

„Durch das WE Programm wurden Überstunden reduziert und das Kantinenessen verbessert“

Fang, Fabrikmitarbeiterin, Jinhua, China

Arbeitsplätze mitgestalten

Mit unserer tollen Auswahl an Essbestecken kannst du deine Tafel individuell einrichten. Auch die Fabrikarbeiter haben über das WE Programm die Möglichkeit, mit ihren Wünschen und Ideen auf das Management zuzugehen, um das Arbeitsumfeld zu verbessern.

„Dank des WE Programms sind außerdem unsere Löhne und Zusatzleistungen gestiegen.“

Thai, Produktionsanalyst, Ho Chi Minh Stadt, Vietnam

Der Dialog zählt

Unsere Yoga- und Badematten helfen dir, dein Leben in ein harmonisches Gleichgewicht zu bringen. Und nicht nur das: denn mit dem WE Programm soll auch das Arbeitsklima in den Fabriken harmonischer werden.

„Wir ermutigen unsere Mitarbeiter, mit Problemen auf uns zuzukommen – auch um zu lernen, wie wir Dinge verbessern können.“

Fang, Personalleiterin, Wenzhou, China

Jede Meinung bringt uns weiter

Um dir starke Produkte anbieten zu können, braucht es ein Team aus starken Mitarbeitern. Mit unserem WE Programm unterstützen wir darum alle Beschäftigten dabei, Selbstvertrauen aufzubauen und ihre Meinung einzubringen.

„Ich bin nicht mehr so introvertiert wie früher und traue mich, meine Meinung zu sagen. Ich wünschte, ich hätte das früher gelernt.“

Anita, Fabrikmitarbeiterin, Gurgaon, Indien

Gute Ideen gehören umgesetzt

Wir möchten dir innovative und umweltfreundliche Produkte anbieten. Darum hören wir auch den Mitarbeitern in der Produktion genau zu – und sind an Verbesserungstipps auf ganzer Linie interessiert.

„Einige dieser Vorschläge haben dazu geführt, dass unsere Fabrik in der Produktion jetzt 30% weniger Wasser verbraucht.“

Kieu, Fabrikmitarbeiterin, Binh Duong Province, Vietnam

Zuhören statt ausgrenzen

Wir wollen dir immer die besten Artikel zur perfekten Zeit anbieten. Darum nehmen wir nicht nur dein Feedback besonders ernst: Uns ist es auch wichtig, dass die Gewerkschaften die Bedürfnissen der Fabrikarbeitern vertreten können.

„Die Verhandlungen zwischen Beschäftigten und Managern finden dank des WE Programms auf Augenhöhe statt. Wir können die Interessen der Arbeiter jetzt besser vertreten“

Thanh, Gewerkschaftsvertreter, Hung Yen, Vietnam

Stolz zum Anfassen

Die Mode aus unserer Kollektion mit ECO-LOGIC Baumwolle kannst du mit Stolz tragen. Denn auch diejenigen, die mit dem Anbau der nachhaltigen Baumwolle den Grundstein für die Produktion legen, sind wirklich stolz auf das, was sie tun.

„Wir schützen die Fruchtbarkeit unserer Böden und können so gesundes Land an unsere Kinder weitergeben. Das macht uns sehr stolz.“

Kumar Nayaka, Baumwollfarmer im Appachi ECO-LOGIC Project, Pollachi, Tamil Nadu, Indien

Vertrauen und Sicherheit für die Baumwollfarmer

Tolle Mode sollte sich federleicht auf deiner Haut anfühlen. Und damit auch die Baumwoll-Farmer am Ursprung keine schweren Risiken zu tragen haben, werden ihnen im Appachi ECO-LOGIC Project schon vor der Aussat gute Preise für ihre Baumwoll-Ernte garantiert.

„Wir bringen Baumwollfarmer zusammen. Durch unsere gemeinsamen Vereinbarungen sind sie abgesichert, dass Appachi ihre Baumwolle zu einem garantierten Preis abnimmt. Das schafft Vertrauen.“

Mani Chinnaswamy, Geschäftsführer von Appachi ECO-LOGIC Cotton Pvt. Ltd., Pollachi, Tamil Nadu, Indien

Weil uns Sauberkeit juckt

Beim ersten Schritt der Weiterverarbeitung – dem Ginning – wird dafür gesorgt, dass die Baumwolle von Verunreinigungen befreit wird und der Wert der Baumwolle auch für die weiteren Verarbeitungsschritte erhalten bleibt.

„Früher kam die Baumwolle stark mit Chemikalien verunreinigt zu uns. Jetzt haben wir gute, saubere Baumwolle und eine gesündere Arbeitsumgebung.“

M. Sarasvathy, Arbeiterin in der Appachi ECO-LOGIC Entkörnungsfabrik, Pollachi, Tamil Nadu, Indien

Kaffee

Wusstest du, dass rund 40% der in Deutschland angebotenen nachhaltigen Filterkaffees von Tchibo stammen? Hier erfährst du mehr darüber, was Nachhaltigkeit im Bereich Kaffee bei uns bedeutet.

Nachhaltige Kaffees

Was sind eigentlich nachhaltige Kaffees? Und warum engagieren wir uns dafür? Die Antworten auf diese Fragen findest du hier.

Alles über nachhaltigen Kaffee

Gute Schale, guter Kern

Das Cafissimo Kapselsystem klingt zunächst nicht nach einem nachhaltigen Produkt. Doch es lohnt sich ein Blick hinter die Kulissen.

Wie aus der Kapsel Neues wird

Unser Engagement in Tansania

Wie wir uns in Tansania
engagieren, um Familien zu unterstützen und
Bildung zu fördern erfährst du hier.

Lerne unser Projekt kennen

Kaffee-Siegelpartner

Viele unserer Kaffees sind nicht nur nachhaltig, sondern auch von externen Siegelpartnern zertifiziert. Wer diese Partner sind und was es braucht, um sich ihre Siegel zu verdienen, erfährst du hier.

Unsere Kaffee-Siegelpartner

Textil

Fast jeder zweite Deutsche hat sich im letzten Jahr ein nachhaltiges Textilprodukt von Tchibo gekauft - und damit etwas Gutes ins Rollen gebracht. Wir von Tchibo übernehmen Verantwortung in den Produktionsländern, fördern Menschen vor Ort und arbeiten mit verschiedenen Siegelpartnern zusammen.

Nachhaltige Textilien

Wir haben das Ziel, einmal nur noch vollkommen nachhaltige Produkte anzubieten. Wie weit wir bei der Umsetzung bereits sind, erfährst du hier.

Schau’s dir an

Unsere Siegelpartner

Wir arbeiten mit vielen international anerkannten Organisationen zusammen. Wer unsere Siegel-Partner sind, kannst du hier nachlesen.

Erfahre mehr
centered

Unsere Projekte

Auf dem Weg zu 100%-iger Nachhaltigkeit haben wir mit tollen Partnern schon Großes erreicht. Aber das ist ein Ansporn für mehr.

Komm’ mit auf die Reise

Holz

Bäume und Wälder sind für uns alle überlebenswichtig: Sie versorgen uns mit sauberer Luft und lassen uns durchatmen. Unsere Natur für uns und zukünftige Generationen zu erhalten, dafür engagieren wir uns.
Holz ist für uns ein wichtiger Rohstoff, aus dem wir viele Produkte wie langlebige Gartenmöbel produzieren. Darum setzen wir uns für eine verantwortungsvolle Waldwirtschaft ein – gemeinsam mit der unabhängigen Organisation Forest Stewardship Council ®.
Komm mit auf den Holzweg

Weitere Materialien

Die Bandbreite an GUT GEMACHT-Produkten ist groß. Und eines haben sie alle gemeinsam: Sie leisten einen wichtigen Beitrag in Sachen Umweltschutz und sozialer Gerechtigkeit. Denn ganz gleich, aus welchem Material sie gemacht sind: Um unser GUT GEMACHT-Label zu erhalten, müssen alle Produkte höchste Ansprüche erfüllen.
Überzeug dich selbst

WE. Gemeinsam handeln!

Jede Woche gibt es bei Tchibo Neues zu entdecken. Die Produkte für unsere Sortimente werden rund um den Globus gefertigt – in Asien, Europa und Afrika. Seit 2007 haben wir das Trainingsprogramm WE aufgebaut und mittlerweile in neun Ländern ausgerollt. Das Ziel: die Arbeitsbedingungen vor Ort dauerhaft zu verbessern.
Lerne WE kennen

Tchibo Joint Forces!®

Tchibo Joint Forces!® ist ein Qualifikations-Programm, das Farmer und Kooperativen vor Ort mit individuellen Schulungsangeboten dabei unterstützt, unternehmerischer zu handeln und soziale sowie ökologische Herausforderungen anzugehen. Über 10 Projekte in 5 verschiedenen Ländern wurden bereits durchgeführt oder laufen gerade noch.
Erfahre hier mehr dazu

GUT GEMACHT – WEITER GEDACHT

Du willst nachhaltiger Leben? Dann entdecke dazu unsere nützlichen Tipps und Inspirationen! Die sind nicht nur „GUT GEMACHT“, sondern auch „WEITER GEDACHT“. Von Pflege & Reparatur über Upcycling & Refashion bis zu sinnvollen Rückgabe- & Recyclingmöglichkeiten: Hier findest du jede Menge Ideen, wie deine Produkte noch länger und nachhaltiger Freude bereiten.

Alte Liebe

Man sagt: Alte Liebe rostet nicht. Doch das heißt nicht, dass man sie nicht sorgsam behandeln sollte. Darum findest du hier interessante Pflege & Reparatur Tipps für deine Lieblingsprodukte.

Auf zu den Tipps

Neue Leidenschaft

Manchmal muss man etwas verändern, um Leidenschaft neu zu entfachen. Das gilt auch für deine gebrauchten Produkte. Darum findest du hier Upcycling & Refashion Ideen, mit denen du ganz einfach aus Alt Neu machen kannst.

Erfahre hier mehr

Zweites Leben

Manchmal geht es nicht anders – man muss sich von Altem trennen. Wie du das am umweltschonendsten machst, erfährst du hier: mit Infos zu Rückgabe & Recycling.

Auf geht's

Einige weitere Initiativen auf unserem Weg

Aktiver Umwelt- und Klimaschutz

Ob Magazine, Kataloge und Versandkarton mit FSC®-Zertifikat oder die Reduzierung der transportbedingten CO2-Emission um über 30% seit 2006 – uns ist Umwelt- und Klimaschutz überaus wichtig. So schicken wir Dir die bestellte Ware ohne Aufpreis über das Programm „GoGreen“ der Deutschen Post CO2-neutral zu.
Erfahre, was dahinter steckt

Tchibo Produkte unter dem Aspekt der Nachhaltigkeit

Ob Kleidung mit Bio-Baumwolle, Holzmöbel aus nachhaltig bewirtschafteten Wäldern, nachhaltig angebauter Kaffee oder der niedrige Energieverbrauch einer Cafissimo Maschine - eine kleine Auswahl unserer Produkte.
    

Barista Caffè Crema

Jetzt mit Aroma-Verschluss
Intensität:36
14,99 € ab 12,99 € Quickshop €/kg:  12,99
 
Erhältlich in:
 

Barista Espresso

Jetzt mit Aroma-Verschluss
Intensität:56
14,99 € ab 12,99 € Quickshop €/kg:  12,99
 
Erhältlich in:
 

Privat Kaffee Brazil Mild

Harmonisch mild
Intensität:26
6,99 € Quickshop €/kg:  13,98
 
Erhältlich in:
 

Privat Kaffee Latin Bio

Mild würzig
Intensität:36
6,99 € Quickshop €/kg:  13,98
 
Erhältlich in:
 
    

Rippshirt mit Bio-Baumwolle, grau meliert

Bund und Ärmelabschlüsse mit Kräuselsaum
12,99 € Quickshop

2 T-Shirts aus Bio-Baumwolle

Hautsympathische reine Baumwolle
12,99 € Quickshop

2 Langarmshirts mit Bio-Baumwolle

Weiches Single Jersey in Baumwoll-Stretch-Qualität
10,99 € Quickshop

3 Langarm-Bodys aus Bio-Baumwolle

Weiche, formbeständige Feinripp-Qualität
12,95 € ab 10,99 € Quickshop
 
Erhältlich in: