×
Um Ihnen ein bestmögliches Shopping-Erlebnis bieten zu können, verwendet Tchibo Cookies. Mit der Nutzung unserer Webseite stimmen Sie der Speicherung von Cookies zu. Mehr erfahren
Schließen



Blusen und Tuniken – modische Styles von edel bis lässig
Eine hochwertige Bluse macht Ihr Outfit immer eine Note seriöser und eleganter. Sie eignet sich daher für zahlreiche Business-Looks. Modelle mit verspielten Details, leichten Stoffen oder in frischen Farben sind hingegen in der Freizeit ein toller Begleiter. Entdecken Sie im Sortiment von Tchibo vielfältig kombinierbare Blusen und Tuniken, die dazu noch komfortabel und pflegeleicht sind.

Weiße Bluse – und was darunter?
Ob klassisch oder im extravaganten Design: Die weiße Bluse gehört zu den Must-haves des Business Chic. Damit das Outfit aber auch so edel und seriös wirkt wie geplant, darf die darunter getragene Damen-Unterwäsche sich nicht abzeichnen. Dunkle Farben und Prints sind generell tabu, doch auch ein weißer BH kann sich deutlich abzeichnen. Besser geeignet sind Farbtöne wie Nude, Rosa oder Pfirsich. Ist die weiße Bluse aus besonders dünnem, leicht transparentem Stoff gefertigt, gehen Sie mit einem hautfarbenen Trägertop darunter auf Nummer sicher. Achten Sie allerdings darauf, dass die Farbe Ihrem Hautton möglichst nahe kommt.

Was passt zu einer rosa Bluse?
Das Tolle an der Farbe Rosa: Diese Farbe schmeichelt fast jedem Hautton und lässt den Teint schön frisch wirken. Wird sie mit Grau kombiniert, entsteht ein edler und hochwertiger Look. Möchten Sie die rosa Bluse gern als Business-Outfit tragen, ergeben graue Damenhosen aus Stoff oder graue Jeans eine stimmige Kombination. Sommerlich-leicht und dennoch business-tauglich wird der Look hingegen, wenn Sie die rosa Bluse zusammen mit einem weißen Rock tragen. Auch Schwarz passt gut zu allen Rosatönen – allerdings entsteht durch die Kombination ein starker Kontrast. Setzen Sie Schwarz daher nur dosiert ein, beispielsweise bei Tasche und Schuhen. Wer es bunter mag, setzt auf das gewagtere Farbenspiel von Rosa mit Blau oder wagt sich an die Trend-Kombination aus Rosa und Knallrot.

Eine Style-Frage: Blusen in die Hose stecken oder nicht?
Generell wirkt der Look mit hineingesteckter Bluse formeller. Allerdings spielt auch das entsprechende Unterteil eine Rolle: Ist dieses sehr weit geschnitten, können Sie die Silhouette ausgleichen, wenn Sie die Bluse in den Bund stecken. Wählen Sie in diesem Fall ein etwas längeres Modell aus. So rutscht die Bluse auch beim Strecken oder Hinsetzen nicht heraus. Wenn Sie ein schmal geschnittenes Unterteil tragen, können Sie Ihre Bluse locker hängen lassen. Der sogenannte Half-Tuck-Look ist hingegen eine besonders lässige und trendige Tragevariante: Stecken Sie eine weit geschnittene, lange Bluse nur an einer Stelle in den Bund, sodass sie sich locker um Taille und Hüften drapiert.
Blusen & Tuniken

Blusen & Tuniken

Bluse mit Volantsaum

Besonders weich, leicht und fließend durch TENCEL®
19,99 € Quickshop

Tunikabluse

Weich fließende Baumwollqualität mit effektvoller Struktur
17,99 € Quickshop

Offshoulder-Bluse

Mit 3/4-Arm und gesmoktem Carmen-Ausschnitt
14,99 € Quickshop

Bluse

Weich fließende Baumwoll-Viskose-Mischqualität
24,95 € Quickshop

Tunikabluse

Weich fließende, reine Baumwolle
17,99 € Quickshop

Longbluse

Weich fließendes Obermaterial in Kreppoptik
19,99 € Quickshop

Bluse

Aus weich fließender Viskose
17,99 € Quickshop

Tunikabluse

Angenehm weiche Baumwoll-Viskose-Qualität
17,99 € Quickshop

Blusenshirt

Angenehm weiche Baumwoll-Modal-Qualität
14,99 € 7,00 € Quickshop

Tunikabluse

Angenehm weiche Baumwoll-Viskose-Qualität
17,99 € Quickshop

Leinenbluse mit Volantärmeln

Weich fließende Leinen-Viskose-Qualität
29,95 € Quickshop

Tunika mit Stickerei

Aus weich fließender Viskose-Qualität in Krepp-Optik
19,99 € 16,00 € Quickshop

Tunikabluse

Leichte, gewebte, weiche Baumwolle
14,99 € Quickshop

Bluse

Angenehm weiche Webqualität
19,99 € Quickshop

Tunika-Bluse

Leichte, gewebte Baumwolle
19,99 € 14,99 € Quickshop

Chambray-Bluse

In angenehm leichter und weicher Baumwoll-Webqualität
9,99 € Quickshop

Bluse

Brust- und Taillenabnäher für perfekten Sitz und eine feminine Silhouette
16,99 € Quickshop
Offshoulder-Bluse
Zurzeit nicht bestellbar

Offshoulder-Bluse

Mit 3/4-Arm und gesmoktem Carmen-Ausschnitt
14,99 €

Bluse mit krempelbaren Ärmeln

Angenehm weiche, gewebte Baumwolle
14,99 € Quickshop

Tunikabluse

Weich fließende, reine Baumwolle
17,99 € Quickshop

Blusenshirt

Angenehm weiche Baumwoll-Modal-Qualität
7,00 € Quickshop

Tunikabluse

Mit Zierstickerei am Ausschnitt
17,99 € 14,00 € Quickshop

Blusenshirt mit 3/4-Ärmeln

Weich fließende Baumwoll-Lenzing Modal®-Qualität
12,99 € 9,99 € Quickshop

Blusenshirt mit 3/4-Ärmeln

Weich fließende Baumwoll-Lenzing-Modal®-Qualität
12,99 € 9,99 € Quickshop

Bluse

Vorderseite aus leichter, gewebter Georgette-Qualität – Rückseite aus elastischem Jersey mit weich fließender Lenzing Viscose®
14,99 € Quickshop

Bluse

Leicht tailliert – mit abgerundetem Saum
19,95 € 15,00 € Quickshop

Tunikabluse

Leichte, gewebte weiche Baumwolle
17,99 € Quickshop

Schluppenbluse

Fließende, sanft gekreppte, elastische Webqualität
19,99 € Quickshop

Tunikabluse

Leichte, gewebte weiche Baumwolle
17,99 € Quickshop

Tunikabluse

Weich fließende Viskose-Qualität
24,95 € Quickshop
1

Blusen und Tuniken: Für vielfältige, hochwertige Looks

Ganz gleich zu welchem Anlass: Mit einer Tunika oder Bluse sind Sie eigentlich immer gut angezogen. Denn je nach Design und Kombination können diese Oberteile alles von stilvoll-elegant bis lässig-luftig. Entdecken Sie in unserem Sortiment Ihre Favoriten. Dazu beraten wir Sie zu Kombinationsmöglichkeiten und Qualitätskriterien, die Ihnen die Auswahl erleichtern.

Tolle Outfits mit Blusen und Tuniken kreieren

Unifarbene Blusen = langweilig? Nein!

Fürs Büro ist die einfarbige Bluse zu Stoffhose oder Bleistiftrock der Klassiker für Damen schlechthin. Zusammen mit Blazer und Pumps strahlen Sie im Job sofort eine große Portion Eleganz und Professionalität aus. Dabei können Sie selbst eine einfache weiße Bluse durch die richtige Kombination zu coolen, abwechslungsreichen Looks stylen. Das Beste dabei: Durch die Schlichtheit der Bluse können Sie auch mal zu einem sehr auffälligen Stück greifen, ohne dass dieses übertrieben wirkt. Wählen Sie als Blickfang zum Beispiel eine schwarze Lederjacke oder einen Lederrock. Auch knallige Farben und extravagante Muster werden durch die weiße Bluse wunderbar kontrastiert und in Szene gesetzt.

Wie sitzt die Bluse richtig?

Insbesondere bei einer Baumwollbluse ohne Stretch ist es für Tragekomfort und Look wichtig, dass sie richtig sitzt. Um dies zu überprüfen, gibt es ein paar Kriterien, an denen Sie sich orientieren können: Wölbt sich im Brustbereich der Saum der Knopfleiste nach oben, sollten Sie die Bluse lieber eine Nummer größer kaufen. Die Ärmel haben die richtige Länge, wenn sie bis zur Stelle reichen, an der Ihr Daumen beginnt. Der Kragen sitzt ideal, wenn er in der Mitte des Halses endet und beim Schließen des obersten Knopfes nicht spannt. Außerdem sollten die Schulternähte ebenmäßig auf den Schultern liegen und in Höhe des Schlüsselbeins abschließen.

Tuniken richtig kombinieren

Schön weit und luftig geschnitten ist die Tunika dennoch ein echter Hingucker – vorausgesetzt sie wird richtig kombiniert: Sicher gehen Sie zum Beispiel, wenn Sie die Tunika zu einer enganliegenden Hose kombinieren. Denn durch den Kontrast aus weitem Oberteil und schmaler Hose entsteht eine besonders figurschmeichelnde Silhouette. Aber auch die als Kleid getragene Longtunika oder die Kombination zur lockeren Hose liegen im Trend. Für einen lässigen, modernen Look tragen Sie nur wenig Schmuck und vermeiden Sie betont weibliche Schuhe wie spitze High-Heels. Darüber passen im Winter zum Beispiel Grobstrickjacken oder lange Cardigans.

Die Jeansbluse: Für vielseitige Looks

Ganz klar, die angesagte Jeansbluse ist ein Favorit für lässige Street-Styles und Casual-Outfits. Doch das Oberteil aus Denim kann auch richtig elegant und edel wirken: Kombinieren Sie zum Beispiel eine Jeansbluse mit weißer Spitze zu einem pastellfarbenen Tüllrock. In dieser Zusammenstellung wirkt die scheinbar derbe Bluse unschlagbar feminin und ist für Familienfeier und Co. perfekt geeignet. Auch zu sommerlichen Outfits passt das Oberteil: Zu Hotpants und über figurbetonten Damen-Tops ist eine offen getragene hellblaue Denim-Tunikabluse zum Beispiel der absolute Hingucker unter den Sommerblusen.

Diese Qualitätskriterien sind wichtig bei Blusen und Tuniken

Pflegeleichtigkeit

Damit Sie Ihre Bluse oder Tunika unkompliziert selbst reinigen können, eignen sich zum Beispiel Modelle aus Baumwolle oder Baumwollmischgeweben. Sie überstehen meist problemlos den Schonwaschgang in der Waschmaschine. Beachten Sie dennoch die Hinweise auf dem Pflegeetikett. Zusätzlich ist es ratsam, Blusen und feine Tuniken immer auf links zu drehen und bei nur halb befüllter Wäschetrommel im Wäschebeutel zu waschen. So werden Knöpfe und Co. geschont.

Knitterfreiheit

Ihre Bluse bildet bereits nach kurzem Tragen Fältchen? Höchstwahrscheinlich handelt es sich um ein Modell aus reiner Baumwolle. Denn diese Naturfaser hat nur eine geringe Elastizität. Besser geeignet für einen knitterfreien Look sind daher Blusen aus Mischgeweben, zum Beispiel mit einem Elasthan-Anteil. Eine Alternative dazu sind Blusen aus veredelter Baumwolle: Durch spezielle Technologien bei der Herstellung erhält das Naturmaterial eine größere Elastizität. Achten Sie einfach auf Hinweise wie „knitterarm“ oder „knitterfrei“.

Hautfreundlichkeit

Insbesondere an den Armen und im empfindlichen Dekolleté-Bereich tragen Sie Blusen mit direktem Hautkontakt. Deshalb lohnt es sich, auf Hautfreundlichkeit zu achten. Natürliche Baumwolle ist meist sehr gut geeignet: Die feinen Fasern liegen weich auf der Haut und gewährleisten durch ihre Atmungsaktivität ein angenehmes Hautklima. Dasselbe gilt für natürliche Seide, die sich zusätzlich durch ihr geringes Gewicht auszeichnet. Wem eine Seidenbluse zu aufwendig ist, der kann zu Viskose greifen: Die aus Zellulose hergestellte Faser kombiniert Eigenschaften von Seide und Baumwolle. Unabhängig vom Material gilt: Damit Ihre Bluse oder Tunika schadstofffrei ist, achten Sie auf Angaben wie „schadstoffgeprüft“ oder greifen Sie zum Beispiel zu Bio-Baumwolle.

Tragekomfort

Bücken, heben, strecken – diese normalen Bewegungen des Alltags sollte Ihre Bluse problemlos mitmachen. Um dies zu gewährleisten, achten Sie am besten nicht nur auf die korrekte Größe. Auch ein Stretch-Anteil im Gewebe kann sich positiv auf den Tragekomfort auswirken: Dank der elastischen Eigenschaften von Elasthan und Co. können Sie sich frei bewegen, weil der Stoff sich Ihnen ganz bequem anpasst. Ein weiterer Vorteil von elastischen Geweben ist übrigens, dass ihre Formstabilität höher ist. Das bedeutet, dass sie besser wieder in ihre ursprüngliche Form zurückkehren. Dadurch sitzt Ihre Bluse auch nach einem langen Tag noch perfekt und beult nicht aus.

Unser Versprechen für Ihre Blusen und Tuniken

Damit Sie sich in Ihrer neuen Lieblingsbluse rundum wohlfühlen, achten wir nicht nur auf Qualitätsmaterialien und präzise Verarbeitung. Auch hohe Ansprüche an Funktionalität und Design gehören einfach dazu. Daher lassen wir unsere Produkte regelmäßig intern sowie durch externe Institute prüfen. Dafür erhalten sie das „Tchibo Certified Merchandise“-Siegel, kurz TCM-Siegel.

Wenn Sie eine Bluse online kaufen, erkennen Sie zudem an weiteren Siegeln und Produkthinweisen auf einen Blick dessen wichtigste Eigenschaften. Dass Ihre Bluse oder Tunika aus mindestens 95 Prozent unbehandelter Bio-Baumwolle hergestellt wurde, zeigt Ihnen zum Beispiel das Siegel „GUT GEMACHT“.