Schließen
Funktionsweste
2495
 
Erhältlich in:
 
Steppweste
2995
 
Erhältlich in:
 
-35 %
Steppweste
Wärmende Wattierung
2495
1600
 
Erhältlich in:
 
Lightweight-Laufjacke
4995
 
Erhältlich in:
 
Thermoweste
2995
 
Erhältlich in:
 
Thermo-Steppweste
2995
 
Erhältlich in:
 
  • Lightweight-Weste
Angenehm leichtes, pflegeleichtes und windabweisendes Obermaterial
2995
2400
Schnellansicht
-19 %
Lightweight-Weste
Angenehm leichtes, pflegeleichtes und windabweisendes Obermaterial
2995
2400
 
Erhältlich in:
 

Schön warm: Westen für Damen mit Daunen oder gesteppt

Steppwesten für Damen sind ebenso wie Daunenwesten das perfekte Kleidungsstück für die Übergangsjahreszeiten. Ob zum Joggen, beim Waldspaziergang oder Wandern – mit einer wärmenden Outdoorweste machen Sie garantiert alles richtig. Viele Modelle sind mit praktischen Details wie Kapuze, Zwei-Wege-Reißverschluss und Taschen ausgestattet. Tragen Sie unter Ihrer Outdoorweste ein Damen T-Shirt, einen Rollkragenpulli oder ein langärmeliges Sportoberteil, um das funktionelle Outfit zu vervollständigen.
Hosenanzug und Business-Weste, eine gelungene Alternative zum Kostüm.

Eine Damen-Weste zum Hosenanzug: seriöser Business-Chic

Im seriösen Geschäftsumfeld stellt ein Hosenanzug eine selbstbewusste Alternative zum Kostüm dar. Wählen Sie einen Anzug in Schwarz, Grau oder Marineblau und kombinieren Sie ihn mit einer passenden Business-Weste für Damen. Der taillierte, feminine Schnitt betont die Figur und lässt Sie gleichzeitig souverän und elegant wirken. Tragen Sie dazu eine schlichte, weiße Damen Bluse und lockern Sie den Look mit einem farbigen Halstuch auf.
Jeanswesten sind wahre Kombinationskünstler für den lässigen Freizeit-Look.

Damen-Westen für den Ibiza-Look oder als rockiges Accessoire

Auch für den Freizeitlook bilden Westen ein angesagtes Accessoire. Wahre Kombinationskünstler sind Jeanswesten. Diese können Sie lässig im Cowgirl-Style zur karierten Bluse, zum Shirt und mit Jeans und Sneakers tragen. Bei jungen Frauen steht der sommerliche Ibiza-Look hoch im Kurs. Dabei wird die Jeansweste mit einem langen Hippie-Kleid oder einer Tunika kombiniert. Dazu passen Sandalen und Flipflops ebenso wie Boots. Wer ein rockiges Outfit vorzieht, greift zu Lederweste und weißem T-Shirt.

Westen für Damen zum Dirndl oder zur Tracht

Bei den Trachtenwesten hat sich vor allem die Miederweste durchgesetzt, die über der Dirndlbluse getragen wird und das Dekolleté optimal zur Geltung bringt. Durchgeknöpft, geschnürt, mit Schößchen und einem hübschen Bortenbesatz versehen, sind Miederwesten ein Hingucker auf jedem Volksfest oder im Biergarten. Wer es nicht so eng mag, wählt eine längere Trachtenweste. Aus Wolle oder Samt gefertigt, wärmen diese Modelle gut an kühlen Abenden.

Das TCM-Siegel steht für Qualität und kontrollierte Herstellung

Wenn Sie bei Tchibo eine Damen-Weste bestellen, können Sie sichergehen, dass Sie ein qualitativ hochwertiges Produkt erhalten. Dafür bürgt das TCM-Siegel, das für "Tchibo Certified Merchandise" steht. Unsere Lieferanten wählen wir sorgfältig aus und achten in jedem Punkt auf faire und soziale Herstellungsbedingungen. Durch die Zusammenarbeit mit unabhängigen Prüflaboren können wir eine durchgängig hohe Produktqualität und die Einhaltung hoher Standards garantieren.
Auch bei Damen-Westen, das TCM-Siege steht für qualitativ hochwertige Produkte, die unter unter fairen und sozialen Bedingungen hergestellt worden sind.