Schließen



Damenhosen: kombinationsstarke Basics

Kaum zu glauben, dass Frauen noch vor einigen Jahrzehnten fast ausschließlich Röcke oder Kleider trugen. Heute wollen sich das wohl die allermeisten nicht mehr vorstellen. Warum auch? Hosen sind unheimlich stilvoll, bequem und vielseitig. Das beste Beispiel hierfür sind die Hosen von Tchibo. Entdecken Sie direkt online das umfangreiche Sortiment an Damenhosen und bestellen Sie Ihre persönlichen Mode-Highlights!
  • Joggpant
Hoher Tragekomfort durch weiche Sweatqualität
2495
1900
Schnellansicht
  • 7/8-Treggings
Angenehm weiche und elastische Qualität mit hohem Baumwollanteil
  • Knöchellange Stretchhose
Pflegeleichte und knitterarme Viskose-Stretch-Qualität
  • Jerseyhose
Angenehm weich fließende Viskose-Stretch-Qualität
1499
1100
Schnellansicht
wenige verfügbar
  • Shorts
Angenehm leichte und weiche Baumwoll-Qualität
wenige verfügbar
  • Jerseyshorts
Angenehm weiche Baumwoll-Mischqualität
999
800
Schnellansicht
  • Jerseyshorts
Angenehm weiche Baumwoll-Mischqualität
1299
800
Schnellansicht
  • Jerseyhose
Angenehm weich fließende Viskose-Stretch-Qualität
wenige verfügbar
  • Jerseyhose
Angenehm weiche und formbeständige Viskose-Mischqualität
1799
1400
Schnellansicht
  • Treggings
Angenehm weiche und formbeständige Baumwoll-Mischqualität
1799
1300
Schnellansicht
  • Jogg-Pant
Hoher Tragekomfort durch elastischen Tunnelzug mit Bindeband
  • Bengalin-Hose
Pflegeleichte und knitterarme Viskose-Stretch-Qualität
1

Damenhosen in großer Vielfalt

Ob kurz oder lang, aus robustem Denimstoff oder leichtem Leinen: Hosen für Damen gibt es in einer Vielzahl von Ausführungen und Designs, sodass für jede Jahreszeit und jeden Geschmack ein passendes Modell erhältlich ist. So bekommen Sie beispielsweise für warme Sommertage Shorts für Damen, die viel Luft an die Beine lassen, und finden halblange ebenso wie knöchellange Hosen. Für einen maximalen Tragekomfort sorgen bei vielen unserer Hosen die hochwertige Bio-Baumwolle sowie angenehme Passformen.

Die Multitalente: Damen-Jeans

Die Jeans ist der Allrounder unter den Damenhosen und sollte auch in Ihrer Garderobe nicht fehlen. Im Gegenteil: Es lohnt sich, gleich mehrere im Schrank zu haben. Etwa die Skinny-Jeans mit ihrem figurbetonten Schnitt, die ausgestellte Bootcut-Jeans, die Sie lässig über Stiefeln tragen, oder die Jeans mit einem extra bequemen Komfortbund. Für die entsprechende Qualität zeugt bei zahlreichen unserer Damen-Jeans das TCM-Siegel (Tchibo Certified Merchandise).

Chinos, Webhosen und Co.: Komfort trifft Design

Weitere beliebte Damenhosen sind Chinos, Webhosen und Leggings. Erstere zeichnen sich durch ihren lässigen und doch stilvollen Schnitt aus, sowie durch die typischen Chinotaschen. Webhosen wiederum liegen besonders weich auf der Haut und bescheren Ihnen den ganzen Tag über ein angenehmes Tragegefühl. Gleiches gilt für Leggings, die Sie zu Hause ebenso wie auf der Straße tragen können. Sie trainieren gerne, egal ob In- oder Outdoor? Dann sind atmungsaktive Sporthosen die richtige Wahl für Sie.

Stylingideen für Damenhosen

Mit den Damenhosen von Tchibo setzen Sie die unterschiedlichsten Looks stilsicher um. Haben Sie Lust auf einen modischen Casual Style? Dann kombinieren Sie eine Slim-Fit-Jeans mit einem V-Pullover. Soll es ein moderner College-Look sein, setzen Sie auf eine Chino und ein Poloshirt. Lässig wird es mit Shorts und gestreiftem Shirt, businesstauglich mit einer schwarzen Hose mit schmaler Passform und einer klassischen Hemdbluse.

Die richtige Damenhose für Ihren Figurtyp

Wenn Sie schlanke Beine haben, setzen Sie diese mit einer schmal geschnittenen Hose, zum Beispiel einer Skinny-Jeans, toll in Szene. Bei kräftigen Oberschenkeln wiederum empfehlen sich Bootcut-Hosen, deren ausgestelltes Bein die Proportionen optisch ausgleicht. Bei einem kleinen Po wirken weit voneinander entfernte Gesäßtaschen wahre Wunder, einen runden Po hingegen kaschieren Sie mit einer dunklen Marlenehose.

Die perfekte Länge von Damenhosen

Eine Faustregel besagt: Die Hose berührt leicht den Boden, wenn Sie keine Schuhe tragen. Das gilt für schmale ebenso wie für weite Modelle. Doch die Regeln zur Hosenlänge sind inzwischen nicht mehr so streng wie früher. Erlaubt ist, was gefällt! Eng anliegende Skinny Jeans werden meist knöchellang getragen und zu Sneakers kombiniert. Sie können Sie jedoch auch problemlos in Ihre Stiefel stecken. Auch ⅞-Hosen, Chinos und die derzeit besonders angesagten Culotte-Hosen enden kurz über dem Knöchel.