×
Um Ihnen ein bestmögliches Shopping-Erlebnis bieten zu können, verwendet Tchibo Cookies. Mit der Nutzung unserer Webseite stimmen Sie der Speicherung von Cookies zu. Mehr erfahren
Schließen



Futter fürs Schuhregal: Aktuelle modische Schuhe für Damen

Wann haben Sie Ihrem Schuhschrank das letzte Mal ein Update verpasst? Gönnen Sie sich ein Paar leichte, angesagte Espadrilles für den Sommer oder schenken Sie Ihren Füßen in Sandalen mit vorgeformter Komfortsohle Erholung. Der nächste Winter kommt bestimmt: Wie gut, wenn Sie dann neue wärmende Schuhe für Damen griffbereit haben, zum Beispiel Boots mit fester Profilsohle oder ebenso praktische wie hübsche Regenstiefeletten!
  • Regenstiefeletten
Mit kontrastfarbenem Futter
  • Boots
Gefüttert mit kuscheligem Plüschfell
wenige verfügbar
  • Trekking-Schuhe
Ideal zum Wandern, Nordic-Walking, Trekking und für andere Outdooraktivitäten
  • Hausschuhe
Weich gepolsterte Decksohle
799
600
Schnellansicht
  • Regen-Überziehschuhe
Schützen Schuhe vor Schmutz, Matsch und Regen
  • Damen-Hausschuhe
Futter aus kuschelig weichem Teddy-Plüsch
1495
900
Schnellansicht
  • Spikes für Schuhe
Sorgen für gute Haftung bei vereisten und glatten Unterböden
1

Lässige Damenschuhe für die Freizeit

Bequeme Damenschuhe sind ein Muss im Alltag. Dabei kann es sich um farbenfrohe sportliche Sneaker handeln, mädchenhafte Ballerinas oder flache Stiefel für die Wintersaison. Stimmen Sie Ihre Freizeitschuhe auf das Wetter und auf Ihre Kleidung ab: Zu Stoffhosen wie Chinos tragen Sie am besten einfarbige dezente Damenschuhe wie Schnürschuhe oder Pumps mit leichtem Absatz. Zu Jeans und Caprihosen passen auch bunte Freizeitschuhe für Damen und leichte sommerliche Sandaletten.

Edle Schuhe für Damen, die gerne ausgehen

Wenn Sie abends zur Party gehen oder ins Restaurant eingeladen sind, schlägt die Stunde edler Abendschuhe mit hohen Absätzen. Besonders beliebte Damenschuhe sind Pumps mit halbhohem oder hohem Absatz. Sie passen zu jedem Outfit. Benötigen Sie ein Paar ebenso elegante wie luftige Damenschuhe im Sommer, greifen Sie zu hinten offenen Slingbacks, vorne offenen Peeptoes oder gleich zu Sandaletten, die Urlaubsfeeling verbreiten.

Warme Schuhe für die Wintersaison

Viele Schuhe für Damen sind ganzjährig tragbar: Sneaker und geschlossene Schnürschuhe zum Beispiel. Dennoch sollten Sie für den Winter mindestens ein Paar wetterfeste gefütterte Stiefeletten oder Stiefel im Schrank haben. Sie wärmen die Füße nicht nur bestens, wenn Sie sich längere Zeit im Freien aufhalten. Mit ihrer Profilsohle verhindern Winterschuhe, dass Sie auf regennasser Straße oder im Schneematsch ausrutschen.

Was ist beim Kauf von Schuhen zu beachten?

Wenn Sie Ihre nächsten Damenschuhe online kaufen möchten, geben Sie die richtige Schuhgröße bei der Bestellung an. In der Produktbeschreibung finden Sie oft Hinweise, ob die gewünschten Schuhe für Damen mit schmalen Füßen oder mit eher breiten Füße geeignet sind. Im Zweifelsfall bestellen Sie immer die nächstgrößere Größe und gleichen die Differenz mit einem Paar dicker Socken aus. Werfen Sie einen Blick auf die Absätze in der Abbildung und überlegen Sie, ob die Höhe für Sie in Ordnung ist.

So bleiben Schuhe für Damen lange wie neu

Lassen Sie Ihren Schuhen stets sorgfältige Pflege zukommen. Echtes Leder benötigt ab und zu etwas Lederfett, damit es geschmeidig bleibt. Kunstleder reinigen Sie mit einem weichen Tuch. Bequeme Freizeitschuhe aus Textil können Sie mit Wasser und etwas Seife säubern. Für einzelne Flecken nehmen Sie eine Zahnbürste zur Hilfe. Verwenden Sie in geschlossenen Schuhen Einlegesohlen, die Sie regelmäßig wechseln können. Damit verhindern Sie Geruchsbildung.

Schuhe für Damen: das Qualitätsversprechen von Tchibo

Wenn Sie neue Schuhe für Damen online bei Tchibo bestellen, können Sie auf die gewohnte Tchibo-Qualität vertrauen. Dafür steht das TCM-Siegel (Tchibo Certified Merchandise): Alle Schuhe werden sorgfältig in unabhängigen Laboren getestet, ehe sie in den Verkauf gehen. Für Lederschuhe wird chromfrei gegerbtes Leder aus dem GUT GEMACHT-Projekt verarbeitet: Dieses garantiert faire Arbeitsbedingungen und einen nachhaltigen Umgang mit der Natur bei den Herstellern in aller Welt.