×
Um Ihnen ein bestmögliches Shopping-Erlebnis bieten zu können, verwendet Tchibo Cookies. Mit der Nutzung unserer Webseite stimmen Sie der Speicherung von Cookies zu. Mehr erfahren
Schließen



Herrenhemden für jede Gelegenheit
Sie sind vielfältig und modisch immer up to date: die Herrenhemden. Nicht nur als Teil der Business- oder Abendgarderobe, sondern auch in der Freizeit sind sie daher ein beliebtes Kleidungsstück. Ob lässige Kurzarmhemden, bequemes Regular-Fit-Modell oder elegantes Baumwollhemd für feierliche Anlässe: Bei Tchibo entdecken Sie angesagte Herrenhemden für unterschiedliche Mode- und Figurtypen – in Ihrer Lieblingsfarbe, klassisch Weiß oder auch gemustert.

Was macht bügelarme Hemden aus?
Wer im Job oder in der Freizeit oft Hemden trägt, weiß, wie zeitaufwendig es ist, diese richtig zu bügeln. Mit bügelarmen Hemden sparen Sie wertvolle Zeit. Diese sind aus besonders langen und zusätzlich veredelten Baumwollfasern gefertigt, wodurch die Hemden besonders strapazierfähig und nahezu knitterfrei werden. Komplizierte Bügelanleitungen sind somit überflüssig und das Kleidungsstück ist mit wenigen Handgriffen in Form gebracht. Besonders praktisch sind diese beinahe bügelfreien Herrenhemden auch auf Reisen, da sie im Koffer nicht mehr so schnell verknittern.

Was passt am besten zu blauen Hemden?
Blaue Hemden gehören zu den zeitlosen Klassikern der Herrenmode, denn sie können sowohl zu formellen Anlässen als auch in der Freizeit getragen werden. Im Berufsleben passen blaue Hemden besonders gut zu schwarzen oder grauen Anzügen. In der Freizeit sind Sie mit beigefarbenen Herrenhosen wie Chinos zu blauen Hemden hingegen stets modisch gekleidet. Auch die trendigen Jeanshemden sind in der Farbe Blau ein unverzichtbares, modisches Kleidungsstück und eine ideale Ergänzung für den Allover-Jeans-Look in Kombination mit Jeanshosen.

Wie kann man ein kariertes Hemd kombinieren?
Während unifarbene Hemden vor allem zu eleganten und formellen Anlässen passen, punkten karierte Hemden insbesondere mit ihrer Vielseitigkeit. So sind Herrenhemden mit größerem Karomuster eher der Freizeit vorbehalten. Für den Job oder für festlichere Gelegenheiten können Sie allerdings ein Hemd mit kleinem Karomuster wählen. Cardigans oder Sakkos sind dazu eine passende Ergänzung. Besonders stimmig wirkt zudem der Look, wenn das Sakko die Farbe des Hemdes aufgreift.

Wann steckt man das Hemd in die Hose – und wann nicht?
Grundsätzlich gilt: Das Hemd in die Hose zu stecken ist niemals verkehrt. Vor allem im Job und in Kombination mit Anzug und Krawatte gehört das Hemd in die Hose. Businesshemden sind zu diesem Zweck auch extra etwas weiter und länger geschnitten, sodass nichts verrutscht. In der Freizeit können Hemden aber auch problemlos über der Hose getragen werden. Ein Hemd mit abgerundetem Hemdrand sowie Button-Down-Kragen eignet sich für den entspannten Alltagslook besonders gut.
Herrenhemden

Herrenhemden

Kurzarm-Hemd

Mit Button-down-Kragen
17,99 € 12,00 € Quickshop

Herren Hemd

Mit Kent-Kragen
19,99 € 16,00 € Quickshop

Kurzarm-Hemd

Mit Kent-Kragen
17,99 € Quickshop

Kurzarm-Hemd

Mit Button-down-Kragen
17,99 € 12,00 € Quickshop

Kurzarm-Hemd

Mit Kent-Kragen
17,99 € Quickshop

Hemd mit Kent-Kragen

Garment washed: leichter Used-Look
19,99 € 14,00 € Quickshop

Hemd mit Kent-Kragen

Mit Kent-Kragen
19,99 € 16,00 € Quickshop

Oxford-Hemd mit Button-down-Kragen

Garment washed: leichter Used-Look
24,95 € 19,00 € Quickshop

Kurzarm-Hemd

Mit Kent-Kragen
17,99 € Quickshop

Hemd mit Alloverprint

Pflege- und bügelleicht durch Easy-Care-Ausrüstung
19,99 € 14,99 € Quickshop

Oxford-Hemd

Mit Button-down-Kragen
24,95 € Quickshop

Hemd

Mit Kent-Kragen
19,99 € 14,00 € Quickshop

Kurzarm-Hemd

Mit Button-down-Kragen
17,99 € 12,00 € Quickshop

Hemd

Mit Kent-Kragen
24,95 € 20,00 € Quickshop

Herren-Oxford-Hemd

Mit Kent-Kragen
19,99 € 16,00 € Quickshop

Oxford-Hemd mit Kent-Kragen

Garment washed: leichter Used-Look
24,95 € 17,00 € Quickshop

Hemd mit Button-down-Kragen

Garment washed: leichter Used-Look
19,99 € 16,00 € Quickshop

Hemd mit Button-down-Kragen

Garment washed: leichter Used-Look
19,99 € 16,00 € Quickshop

Hemd mit Kent-Kragen

Pflege- und bügelleicht durch Easy-Care-Ausrüstung
24,95 € 19,99 € Quickshop

Hemd mit Button-down-Kragen

Garment washed: leichter Used-Look
19,99 € 16,00 € Quickshop

Hemd mit Kent-Kragen

Mit Kent-Kragen
19,99 € 12,00 € Quickshop

Hemd

Mit Kent-Kragen
19,99 € 16,00 € Quickshop

Casual-Hemd

Pflege- und bügelleicht durch Easy-Care-Ausrüstung
19,99 € 10,00 € Quickshop

Herren-Hemd

Mit Kent-Kragen
19,99 € 15,00 € Quickshop

Baumwoll-Leinen-Hemd

Weich und klimatisierend – ideal für wärmere Tage
19,99 € Quickshop

Hemd

Mit Kent-Kragen
12,99 € Quickshop

Hemd

Mit Button-down-Kragen
19,99 € 15,00 € Quickshop

Vollzwirn-Hemd mit Kent-Kragen

Pflege- und bügelleicht durch Easy-Care-Ausrüstung
29,95 € Quickshop

Hemd, kariert

Pflege- und bügelleicht durch Easy-Care-Ausrüstung
12,99 € Quickshop

Hemd mit Kent-Kragen

Mit Kent-Kragen
19,99 € 16,00 € Quickshop
1

Hemden für Herren – in grenzenloser Vielfalt

Von klassisch-schick bis sportlich-leger: Herrenhemden sind vielseitige Begleiter, mit denen Sie sowohl im Büro, als auch beim festlichen Dinner gut gekleidet sind. Dabei sind die Allround-Talente so unterschiedlich wie ihre Träger. Erleben Sie unser hochwertiges Sortiment an Herrenhemden – vom Button-Down-Hemd bis zu Slim-fit-Hemd – und finden Sie ein Modell, das genau zu Ihnen passt. In unseren Tipps erfahren Sie zudem, wie Sie das passende Herrenhemd für sich finden.

So finden Sie das passende Hemd für jede Gelegenheit

Welcher Hemdkragen zu welchem Anlass?

Die bekannteste Kragenform ist der klassische Kentkragen. Er kann mit Krawatte, Fliege oder solo getragen werden und passt als echter Allrounder zu jedem Anlass. Für einen modernen Business-Look können Sie auch zum Hemd mit extra breit ausgestelltem Haifischkragen greifen. Dazu tragen Sie am besten eine Krawatte mit großem Knoten, wie dem doppelten Windsorknoten. Schön sportlich ist der sogenannte Button-Down-Kragen, bei dem die Kragenspitzen durch einen Knopf in Form gehalten werden. Das Button-Down-Hemd eignet sich für lässigere Outfits und für die Freizeit.

So sitzt Ihr Herrenhemd richtig

Manchmal ist es beim Anprobieren gar nicht so einfach zu erkennen, ob ein Hemd genau passt. Achten Sie am besten darauf, dass Ihr Hemd in der Länge bis knapp unters Gesäß reicht. So können Sie sich bücken, ohne dass Ihr Hemd aus der Hose rutscht. Die Ärmel Ihres Hemdes enden hingegen idealerweise an der Daumenwurzel knapp unter dem Ärmel Ihres Sakkos. Damit das Hemd Ihnen ausreichend Luft gewährt, sollte zwischen Hals und Kragen ein Abstand von circa einem Zentimeter Platz vorhanden sein. Passt ein Finger bequem in den Zwischenraum, haben Sie den richtigen Abstand gefunden.

Welche Passform passt zu mir?

Je nachdem, ob Sie körpernahe oder leger geschnittene Hemden bevorzugen, können Sie zwischen verschiedenen Modellen wählen. Der klassisch-gerade Schnitt wird meist als Regular-Fit-Stil bezeichnet. Slim-Fit-Hemden sind dagegen figurbetonter geschnitten, sodass sie nah an Ihrer Silhouette anliegen und vor allem eine sportlich-schlanke Figur in Szene setzen. Zwischen Slim-Fit- und Regular-Fit-Hemd gibt es heute zudem die Modern-Fit-Variante, die zwar körpernah, aber etwas lockerer geschnitten ist. Comfort-Fit-Hemden haben die weiteste Passform. Sie eignen sich für alle, die ihre Hemden gern besonders komfortabel und locker tragen möchten.

Das vielseitige Flanellhemd

Ein ganz besonderer Klassiker unter den Herrenhemden ist das Flanellhemd, das vor allem aufgrund seiner vielfältigen Einsatzmöglichkeiten beliebt ist. So eignet sich der kuschelige Webstoff, der meist aus Baumwolle, Wolle oder Viskose besteht, bestens als wärmender Begleiter an kalten Tagen. Weil Flanell zwar warm, aber auch schön leicht ist, werden Flanellhemden jedoch das ganze Jahr über gern getragen. Während der Look einfarbiger Flanellhemden eher sportlich-lässig ist, verkörpert das karierte Hemd aus Flanell ebenso den Stil und Charme des Brit-Chic-Looks.

Diese Qualitätsmerkmale sollten Sie beim Kauf Ihres Herrenhemdes beachten

Pflegeleichtigkeit

Schön, wenn Ihr Herrenhemd genauso einfach zu pflegen ist, wie es gut aussieht. Denn das bedeutet für Sie viel weniger Aufwand. Besonders unkompliziert sind zum Beispiel Baumwollhemden, die Sie bei 40 Grad Celsius in der Maschine waschen können. Beachten Sie nur, dass Sie eventuell vorhandene Kragenstäbchen vor der Wäsche entnehmen. Generell halten Baumwollhemden 400 bis 600 Umdrehungen pro Minute im Schleudergang problemlos aus. So sind Ihre Hemden nur noch leicht feucht, wenn Sie aus der Maschine kommen und trocknen anschließend schneller. Empfehlenswert sind zudem speziell behandelte Hemden, die beim Waschen weniger knittern. Achten Sie auf Produkthinweise wie „bügelfrei“ oder „knitterarm“.

Atmungsaktive Materialien

Damit Sie sich auch in stressigen Situationen keine Gedanken über unschöne Flecken an Ihrem Hemd machen müssen, achten Sie auf atmungsaktive Materialien. Denn diese sorgen dafür, dass Schweiß vom Körper nach außen abtransportiert wird und Sie ein angenehm trockenes Gefühl genießen können. Baumwolle oder ein Materialmix aus Baumwolle und Polyester eignen sich dafür zum Beispiel gut: Durch die luftdurchlässige Struktur ist jederzeit für den Austausch von frischer Luft und eigener Körperfeuchtigkeit gesorgt. Wählen Sie ergänzend dazu am besten auch ein atmungsaktives Unterhemd, damit der Feuchtigkeitstransport einwandfrei funktionieren kann.

Komfortabler Schnitt

Die Rückenpartie Ihres Hemdes ist unter dem Sakko zwar häufig unsichtbar, ihr Schnitt spielt aber dennoch eine große Rolle – für Ihren Tragekomfort. Ist beispielsweise eine geteilte Rückenpasse zu erkennen, können Sie von einem vorteilhaften Sitz ausgehen. Denn diese passt sich an unterschiedlich hohe Schultern genau an. Achten Sie außerdem darauf, dass die Hemdlänge am Rücken ausreichend ist. So sollte das Rückenteil für einen guten Sitz immer länger sein als die Vorderseite. Prüfen Sie ebenso, ob das Hemd über eine Rückenfalte und damit zusätzlichen Tragekomfort verfügt.

Angenehmes Tragegefühl

Wenn Sie sich in einem Kleidungsstück richtig wohlfühlen, sieht man Ihnen dies auch an. Neben Passform und Stil können die Materialeigenschaften über Gefallen und Missfallen entscheiden. So bietet ein Herrenhemd, das auf der Haut kratzt, wenig Komfort. Ein Wollfühlstoff wie beispielsweise Bio-Baumwolle, der angenehm weich auf der Haut liegt, unterstützt hingegen den Tragekomfort. Ebenso hautschmeichelnd sind Hemden, wenn sie über weiche Nähte verfügen, die beim Tragen nicht stören. Ähnlich verhält es sich mit Etiketten, die sauber in den Stoff eingenäht sind.

Unser Versprechen für Ihre Herrenhemden

Wir möchten Ihnen stets hochwertige Hemden bieten, die mit Qualitätsmaterialien, sorgfältiger Verarbeitung und stilvollem Look überzeugen. Deshalb prüfen wir unsere Produkte regelmäßig in internen und externen Tests. Kenntlich machen wir dies mit unserem Gütesiegel „Tchibo Certified Merchandise“, kurz TCM-Siegel.

Weitere Siegel und Hinweise informieren Sie auf einen Blick über die Eigenschaften eines Produkts, wenn Sie Ihre Hemden online kaufen. Das Siegel „Mit Bio-Baumwolle“ verrät Ihnen zum Beispiel, dass Ihr Hemd aus kontrolliert biologisch angebauter Baumwolle gefertigt wurde. „Easy Care“ steht dagegen für besonders pflege- und bügelleichte Herrenhemden.