Schließen



Kinderbetten – herrlich bequem und echt praktisch

Stabil, sicher und kindgerecht im Design: Die Anforderungen an moderne Kinderbetten sind groß, schließlich soll es der Nachwuchs gemütlich haben und sich in seinem Bett wohlfühlen. Da Kinder in ihrem Bett auch gern spielen oder toben, sind langlebige, robuste Eigenschaften essenziell. Bei Tchibo finden Sie Betten für Kinder, die genau das mitbringen. Entdecken Sie die verschiedenen Angebote und kaufen Sie Kinderbetten für Mädchen oder Jungen!
  • Kinder-Stauraumbett
Ausziehbare Gästeliegefläche – dient gleichzeitig als Stauraum
Kinder-Stauraumbett
Ausziehbare Gästeliegefläche – dient gleichzeitig als Stauraum
44900
  • Baby- und Kleinkindbett
Ein Element unserer Nordic-Kinderserie
Baby- und Kleinkindbett
Ein Element unserer Nordic-Kinderserie
34900
Baby- und Kleinkindbett, blau
Baby- und Kleinkindbett, rosafarben
39900
39900
Baby- und Kleinkindbett, blau
Baby- und Kleinkindbett, rosafarben
39900
39900
Pinolino Bettschutzgitter »Classic«, weiß lackiert, ca. 90 cm
3995

Kinderbetten für jedes Alter und jeden Geschmack

Schlummern in einem "Feuerwehrauto" oder ein Mittagsschlaf in einem "Baumhaus"? Moderne Kinderbetten machen vieles möglich. Dank der zahlreichen Bauweisen und Designs erfüllen Betten für Kinder die unterschiedlichsten Ansprüche. Ob Sie vor allem Wert auf einen sicheren Schlafplatz für Ihr Baby legen oder ob Ihnen viel Stauraum für Bettwäsche, Spielzeug & Co. wichtig ist: Unsere Betten bieten für jeden Bedarf eine passende Lösung.
Hier schläft es sich sicher und behütet: Ein Gitterbett für die Kleinsten.

Ein Gitterbett für die Kleinsten

Für die ersten zwei bis drei Lebensjahre ist ein Gitterbett von Tchibo ideal für Ihr Kind. Dank der Stäbe rund ums Babybett liegt es darin sicher und geschützt und kann zugleich alles sehen, was sich im Babyzimmer abspielt. Gängige Maße bei solchen Kinderbetten sind 60 x 120 cm und 70 x 140 cm. Tipp: Kaufen Sie für das Gitterbett am besten eine Matratze mit Trittkante. So hat Ihr Schatz einen sicheren Halt, wenn er seine ersten Stehversuche im Bett macht.
Mit einem Spielbett wird das Kinderzimmer zum Abenteuerspielplatz.

Ein Juniorbett für Kleinkinder

Für viele Kinder gibt es nichts Schöneres als ein Abenteuerbett: Dabei sind den Ausführungen nahezu keine Grenzen gesetzt – vom Kinderbett als Boot bis zum Kinderbett als Auto ist fast alles möglich. Neben solchen Spielbetten ist in vielen Zimmern für Kinder auch ein Etagenbett sinnvoll. Damit schaffen Sie eine platzsparende Schlafstätte für zwei Geschwister. Ebenfalls beliebt bei Kindern: das Hochbett. Hier ist unter der Liegefläche noch jede Menge Platz für Spielzeug oder für einen Schreibtisch.

Ein Jugendbett für die Älteren

Wenn der Nachwuchs älter wird, ändern sich auch die Ansprüche an die Möbel im Kinderzimmer. Aus einem bunten Abenteuerbett wird dann ein schlichtes Stauraumbett in schönem Design. Diese multifunktionalen Betten sind je nach Modell mit Schubladen oder Regaleinsätzen versehen. Sehr praktisch ist zudem ein Kinderbett, das ausziehbar ist, sodass der beste Freund oder die beste Freundin Ihres Kindes beim Übernachten einen gemütlichen Platz hat.

Worauf es bei Kinderbetten für Jungs und Mädchen ankommt

Ob für ein Neugeborenes oder für einen Teenager: Bestimmte Kriterien sollte jedes Kinderbett erfüllen. Dazu zählt eine hochwertige Qualität, die sich unter anderem durch robuste Materialien und eine hohe Stabilität auszeichnet, die wir auch mit unserem GUT GEMACHT Projekt fördern. Daneben spielt vor allem bei älteren Kindern das Design eine entscheidende Rolle, das Sie mit schöner Kinderbettwäsche zusätzlich aufwerten.
Einfach das Jugendbett ausziehen, und schon kann auch der beste Freund oder die beste Freundin des Kindes übernachten.