Schließen
Kinderkleidung

Kinderkleidung für jeden Anlass entdecken

Klamotten für Kinder müssen vielen Ansprüchen gerecht werden. Strapazierfähig sollten sie sein, praktisch, pflegeleicht aber gleichzeitig auch bequem, bunt und trendig. Bei Tchibo kommen große und kleine Fashion-Fans voll auf ihre Kosten! Von funktionalen Kinderjacken, süßen Kleider für Mädchen, coolen T-Shirts für Jungs, stylischen Jeans bis hin zu coolen Kinder-Accessoires – entdecken Sie hier unsere hochwertige Kindermode.

Outfits für den Spaß bei Regen

1 ...

Die richtige Konfektionsgröße bei Kinderbekleidung

Die Konfektionsgrößen orientieren sich bei Kinderkleidung an der Körpergröße: Bei einer Körpergröße von 111 bis 116 cm benötigt Ihr Kind die Kleidergröße 116. Die Kollektionen für Kinder reichen von der Größe 50 für Babys bis zur Größe 176 für Teenager. Wenn Sie Kinderbekleidung verschenken, können Sie anhand des Alters oder unserer Größentabelle die Kleidergröße finden. Falls Sie zwischen zwei Kleidergrößen schwanken, wählen Sie eine Nummer größer, damit noch Platz zum Reinwachsen ist.

Praktische Materialkunde für Kindermode

Um die empfindliche Haut Ihrer Kinder zu schützen, sind schadstofffreie Kinderklamotten ein Muss. Baumwolle, Seide oder Leinen sorgen für ein angenehmes Hautgefühl und vermeiden Reizungen. Merinowolle ist im Winter eine tolle Alternative, weil die weichen und leichten Fasern nicht kratzen. Bei Outdoor-Aktivitäten sind hochwertige Kunstfasern mit atmungsaktiven Eigenschaften ideal. Ein Elasthan-Anteil in der Kleidung sorgt wiederum für die nötige Bewegungsfreiheit beim Rumrennen und Spielen.

Shoppen für kleine Modefans

Ob Shirts, Hoodies oder Kinderhosen: Wenn die Kleinen ihre Kleidung selbst wählen, wird meist auch das An- und Ausziehen zum Kinderspiel. Behalten Sie beim Kauf von Sommer- wie Winterkleidung nur die Kombinierbarkeit im Auge, dann ist das passende Outfit für Kindergarten oder Schule später schnell zusammengestellt. Angenehmer Nebeneffekt: Ihr Kind kann wild mixen, ohne übers Ziel hinauszuschießen. Denn zu Jeans, Baseballjacke und Sneakers sieht auch der bunteste Lieblingspulli lässig aus.

Praktische Tipps für Hosen, Pullis & Co.

Alle Outfits sollten im Lagenlook miteinander tragbar sein. Wenn Ihr Nachwuchs beispielsweise unter dem Kinder-Pullover oder dem Hemd ein Shirt trägt, können Sie die Oberbekleidung zum Toben einfach ausziehen und somit rasch auf verschiedene Situationen und Temperaturunterschiede reagieren. Achten Sie beim Kauf zudem darauf, dass die Kinderkleidung pflegeleicht ist: Baumwolle und Mischgewebe können Sie in der Regel bei 40 Grad in der Maschine waschen und oft auch easy in den Trockner stecken.

Gut gemacht, Tchibo – so erkennen Sie hochwertige Kinderkleidung

Damit wir Ihnen ebenso bequeme wie hochwertige Kindermode bieten können, legen wir Wert auf hervorragende Materialien, Verarbeitung und Sicherheit. Erkennbar ist dies am TCM-Siegel, das für "Tchibo Certified Merchandise" steht. Unser Siegel "GUT GEMACHT" bestätigt, dass ein Produkt nachhaltig produziert wurde. Das bedeutet zum Beispiel, dass zur Herstellung Bio-Baumwolle verwendet wurde. Das Siegel "ecorepel®" steht für eine umweltschonende Imprägnierung bei Outdoor-Kinderkleidung.