Gas zum Tchibo Tarif
Gas zum Tchibo Tarif
Setzen Sie auf klimaschonendes Gas von Tchibo
  • Klimaschonendes Gas: 100 % CO2-kompensiert
  • Monatlich kündbar
  • Preisgarantie bis zum 31.12.2014 auf alle Preiskomponenten
  • Keine Vorauskasse
  • Tchibo übernimmt den kompletten Wechsel für Sie
Gastarif berechnen & abschließen

Unsere Klimaschutzprojekte:

Die Menge an CO2, die durch Ihren Gasverbrauch freigesetzt wird, kompensieren wir an anderer Stelle über eine Beteiligung an CO2-mindernden, zertifizierten Klimaschutzprojekten in Schwellen- und Entwicklungsländern.

Die zum Ausgleich ausgewählten Klimaschutzprojekte entsprechen den Gold Standard Kriterien, die mit Unterstützung des WWF entwickelt wurden. Diese Kriterien stellen neben dem Treibhausgasausgleich auch die Förderung der wirtschaftlichen Entwicklung vor Ort sicher.

The Gold Standard Zertifikat
Geografische Lage Taiwan und China Mehr über China erfahren Mehr über China erfahren Mehr über Taiwan erfahren Mehr über Taiwan erfahren

Windpark-Projekte in Taiwan:

Wir als Tchibo fokussieren unsere Unterstützung auf zwei Windpark-Projekte in Taiwan. Taiwan bietet mit seiner flachen Küste ein großes Potential für Windkraft. Die beiden Windpark-Projekte befinden sich an der Westküste Taiwans, nähe Taichung und Changbin. Sie bestehen aus 65 Windrädern mit jeweils einer Kapazität von 2,3 MW.

Die Windpark-Projekte bringen positive Effekte in sowohl ökologischer, als auch wirtschaftlicher Hinsicht mit sich. Aus ökologischer Perspektive sind besonders die positiven Auswirkungen auf das globale Klima sowie für die direkte Umgebung vor Ort hervorzuheben. Dort werden im Rahmen der Projekte zum Beispiel regelmäßige Reinigungen des Strandes vorgenommen. Im wirtschaftlichen Bereich ist vor allem der positive Effekt auf das regionale Beschäftigungsniveau zu nennen, da durch die Projekte langfristig orientierte Jobs zur Wartung und Pflege der Anlagen generiert werden.

Durch die emissionsfreie Stromerzeugung der Windparks können jährlich ca. 130.000 Haushalte mit Strom versorgt und dadurch 370.000 Tonnen CO2 eingespart werden.

Gas-Verwertungs-Projekt in China:

Dieses Gold Standard Klimaschutz-Projekt befasst sich mit dem unkontrollierten Entstehen und Entweichen von Deponiegas in die Atmosphäre, welches bei der Zersetzung von organischem Abfall in Mülldeponien normalerweise entsteht. Deponiegas hat eine ähnliche Zusammensetzung wie Erdgas oder Biogas und hat dadurch bei unkontrollierter Behandlung einen ca. 21-mal so schädlichen Klimaeffekt wie CO2. Die Projektaktivität ermöglicht es, das Deponiegas nun aufzufangen und als Treibstoff in Gasmotoren zur Stromerzeugung zu verwenden. Durch die Stromerzeugung kann das Deponiegas sehr sinnvoll verwendet werden und liefert jetzt grünen Strom in das Netz des lokalen Netzbetreibers, der East China Power Grid. Die Mülldeponie, an der das Projekt angesiedelt ist, liegt in der sich schnell entwickelnden Jiangsu Provinz in China, nahe der Stadt Suzhou.

nach oben
Ökostrom von Tchibo
Tchibo Gas: Klimaneutrales Gasprodukt (TÜV NORD) Info Klimaneutrales Gasprodukt (TÜV NORD)

Vertragspartner

Tchibo Energie GmbH
Bestellhotline
Bestellhotline
040 - 555 555 40
Servicezeiten
Mo. - Fr.
8:00 - 20:00
Sa.
8:00 - 18:00
E-Mail-Adresse
energie@tchibo.de
25,- € Strom-Gutschrift für Ihre Tchibo-Energie Empfehlung
Zum Tchibo Energie Kundenportal