Schließen
Packshots der neuen Qbo Premium Coffee Beans von der Kooperative Homa aus Äthiopien

Frisch aus dem Geburtsland des Kaffees ...

Kaffeefarmer pflückt Kaffeekirschen auf der Plantage
Direkt nach der Ernte erfolgen die sorgfältige Waschung, Trocknung und eine finale Auslese. Unsere Röstmeister in Hamburg veredeln die Bohnen mit viel Fingerspitzengefühl. Sie kreieren aus einer Ernte vier Röstungen, mit unterschiedlich ausgeprägten Intensitäten. Das Ergebnis sind Spitzenkaffees, die sensationell gut schmecken.
... kommen die Kaffeebohnen der Homa-Kooperative. Sie wachsen auf rund 2.000 Metern Höhe – in Yirgacheffe, einem der weltweit besten Anbaugebiete für wahren Spitzenkaffee. Die fruchtbaren Böden im Süden Äthiopiens bringen außergewöhnlichen aromatischen Kaffee hervor, der von den Kleinbauern in reiner Handarbeit gepflückt wird.
Haus auf der Kaffeeplantage
Kaffeepflanze mit Kaffeekirschen
Dank Fairtrade-Zertifizierung werden zudem soziale Projekte in Yirgacheffe unterstützt. So konnte gerade erst eine neue Schule für die Familien der Kooperativen-Mitglieder eröffnet werden.
Kaffeeplantage in Äthiopien

VIER GESCHMACKSPROFILE, EINE ERNTE

Entdecken Sie die Kooperative Homa aus Äthiopien

 
Leichter Filterkaffee mit eleganter Säure und Anklängen von Orangenblüte und Zitrusnoten
Intensität:25
ab490
€/kg 19,60
Schnellansicht
 
Kräftiger Filterkaffee mit feinen Aprikosennoten und Anklängen von Jasminblüte
Intensität:45
ab490
€/kg 19,60
Schnellansicht
 
Vollmundiger Caffè Crema mit Anklängen von Vanille, Honig und weißem Pfirsich
Intensität:35
ab490
€/kg 19,60
Schnellansicht
 
Ausdrucksstarker Caffè Crema mit süßlichen Noten von Ahornsirup und Orangenmarmelade
Intensität:45
ab490
€/kg 19,60
Schnellansicht
Qbo Premium Coffee Beans Logo

Jede Ernte ist ein ganz besonderer Kaffee

Qbo Premium Coffee Beans erscheinen drei Mal im Jahr, denn für die Qualität der wertvollen Bohnen
ist der Erntezeitpunkt entscheidend. Nur die besten und frischesten Bohnen schaffen es in die Rösterei
nach Hamburg – und damit in Ihre Kaffeetasse.
Kreislauf des Kooperativenwechsels bei den Qbo Premium Coffee Beans
Kooperative Cococa aus Burundi

Die Kooperative Cococa aus Burundi

GPS: 2°53'25.2''S 29°42'03.1''E
Handauslese und Trocknung der Kaffeebohnen
Die Ernte ist mit viel Aufwand verbunden, da die reifen Kaffeekirschen in reiner Handarbeit gepflückt werden. Anschließend erfolgt auf den Kooperative-eigenen Aufbereitungsstationen die schonende Trocknung auf Trockentischen, bis die optimale Restfeuchte in den Bohnen erreicht ist.
Einer der aufregendsten afrikanischen Kaffees wächst an Steilhängen auf ca. 1.850 Höhenmetern unter riesigen Schattenbäumen. Aufgrund dieser vergleichsweise hoch gelegenen Anbauflächen in Burundi sind die Kaffees der Kooperative COCOCA sehr komplex im Geschmack.
Kaffeekirschen
Kaffeeplantage der Kooperative Cococa
Der Zusammenschluss mehrerer Kleinbauern – jeder von ihnen besitzt gerade einmal rund 200 Kaffeebäume – ergmöglicht den Mitgliedern der Kooperative COCOCA effizientiere Strukturen umzusetzen und damit eine Verbesserung ihres Lebensunterhaltes.

Die vier Geschmacksprofile der Kooperative Cococa

Nur solange der Vorrat reicht!
 
Zurzeit nicht bestellbar
Extra milder Filterkaffee mit angenehmer Säure und Anklängen von Wassermelone und Physalis
Intensität:25
ab490
€/kg 19,60
 
Zurzeit nicht bestellbar
Intensiver Filterkaffee mit leicht ausgeprägter Säure und Anklängen von Clementine und roter Hagebutte
Intensität:45
ab490
€/kg 19,60
 
Leider ausverkauft
Vollmundiger Arabica-Kaffee mit samtiger Crema und Anklängen von Clementine und Keksteig
Intensität:35
499
ab490
€/kg 19,60
 
Leider ausverkauft
Dunkel geröstete Kaffeespezialität mit samtiger Crema und Anklängen von Zartbitterschokolade und Orange
Intensität:55
499
ab490
€/kg 19,60
 
Qbo Caffè mild aus Burundi
Vollmundig-ausgewogener Caffè mit zarten Anklängen von Beeren
Intensität:510
319
€/100g 5,32
Schnellansicht
 
Qbo Caffè Kräftig aus Burundi
Imposant-vollmundiger Caffè mit feinen Anklängen von Zartbitterschokolade und Orange
Intensität:810
319
€/100g 5,32
Schnellansicht