├Ś
Um Ihnen ein bestm├Âgliches Shopping-Erlebnis bieten zu k├Ânnen, verwendet Tchibo Cookies. Mit der Nutzung unserer Webseite stimmen Sie der Speicherung von Cookies zu. Mehr erfahren
Schlie├čen
Das Mobilfunklexikon von Tchibo

Was ist ein Gyroskop im Handy?

Eine gro├če Anzahl von Mobiltelefonen wird heute mit einem Gyroskop ausgestattet. Ein solcher Sensor wird auch als Kreiselinstrument bezeichnet und dient der genauen Lagebestimmung. Durch Rotationskr├Ąfte wird der Kreisel in seiner Lage ruhig gehalten auch dann, wenn das Mobiltelefon selbst sich bewegt oder rotiert. Das ist eine n├╝tzliche Funktion im Zusammenhang mit Navigations-Apps: Hier ist eine deutlich pr├Ązisere Lagebestimmung m├Âglich, als es etwa Bewegungssensoren erlauben. Gyroskope k├Ânnen heute in einem so kleinen Formfaktor gebaut werden, dass sie sich auch in mobilen Ger├Ąten wie Smartphones oder Handys verwenden lassen.

Gyroskop unterst├╝tzt GPS

Sinnvoll ist die Verwendung eines Gyroskops zum Beispiel im Zusammenhang mit GPS. So k├Ânnen mit dem Kreisel Richtungs├Ąnderungen sehr genau bestimmt werden, in Kombination mit Streckenmessungen l├Ąsst sich der Standort genau bestimmen. Dies ist etwa dann n├╝tzlich, wenn die GPS-Messung f├╝r kurze Zeit nicht zur Verf├╝gung steht, zum Beispiel w├Ąhrend der Durchfahrt eines Tunnels. Das Gyroskop stellt damit eine sinnvolle Erg├Ąnzung von GPS-Systemen dar, die ebenfalls in vielen Smartphones verbaut werden. In der Praxis werden deshalb GPS und Gyroskop in vielen F├Ąllen gemeinsam in einem Ger├Ąt angeboten.

Gyroskop in Verbindung mit Apps

Eine gro├če Anzahl an Apps aus dem Bereich Navigation ist in der Lage, die M├Âglichkeiten des Gyroskops direkt zu nutzen. Der Sensor kann jedoch nicht nur in Verbindung mit Navigations-Apps verwendet werden, sondern auch mit Anwendungen wie Spielen. Spiele-Apps nutzen das Gyroskop, um das Interface zu erweitern, ├╝ber das sich das Spiel steuern l├Ąsst. So wird es m├Âglich, die Spielfigur durch das Kippen des Smartphones oder Tablets zu bewegen. Entsprechende Spiele-Apps finden sich in praktisch allen einschl├Ągigen Stores. Einige Apps simulieren die Funktion eines Gyroskops, indem sie auf die Daten des GPS-Moduls des Mobiltelefons zur├╝ckgreifen. Hierbei handelt es sich nicht um eine echte Gyroskop-Funktionalit├Ąt, da eine entsprechende Hardware nicht verbaut ist.

Funktionsf├Ąhigkeit des Gyroskops testen

Wer eine Investition in ein Mobiltelefon mit Gyroskop vorgenommen hat, wird die Funktionsf├Ąhigkeit der Hardware testen wollen. In Verbindung mit Android-Systemen stehen hierf├╝r eigene Optionen im Betriebssystem zur Verf├╝gung. Unter Einstellungen und Anzeige findet sich die Funktion der horizontalen Kalibrierung, ├╝ber die das Gyroskop getestet werden kann. Auf diese Weise l├Ąsst sich schnell feststellen, ob das Gyroskop wirklich aktiviert ist. Als Alternative werden f├╝r die verschiedenen Systeme wie iOS oder Android aber auch Apps angeboten, mit denen sich alle Sensoren anzeigen lassen, die in einem mobilen System verbaut sind.