├Ś
Um Ihnen ein bestm├Âgliches Shopping-Erlebnis bieten zu k├Ânnen, verwendet Tchibo Cookies. Mit der Nutzung unserer Webseite stimmen Sie der Speicherung von Cookies zu. Mehr erfahren
Schlie├čen
Das Mobilfunklexikon von Tchibo

Was sind Real Sounds?

Moderne Smartphones sind durchweg in der Lage, MP3-Soundfiles abzuspielen. Musik f├╝r unterwegs ist damit eine Selbstverst├Ąndlichkeit geworden. Die Sounds werden allerdings nicht nur benutzt, um den Besitzer mit Musik zu unterhalten, sie k├Ânnen auf vielf├Ąltige andere Weise eingesetzt werden. Der Verkauf von Klingelt├Ânen ist beispielsweise ein riesiger Markt geworden, auf dem sich die Anbieter durch originelle Angebote und aggressive Vermarktungsmethoden zu ├╝berbieten suchen. F├╝r einen als Klingelton adaptierten aktuellen Hit werden unter Umst├Ąnden mehrere Euro f├Ąllig, mit denen unter anderem die Urheberrechte f├╝r das Musikst├╝ck bezahlt werden. Damit erschlie├čt sich ein zus├Ątzlicher Markt f├╝r K├╝nstler wie Produzenten, aber auch f├╝r die H├Ąndler.

Die un├╝bersehbare Vielfalt des Angebots h├Ąlt f├╝r jeden etwas bereit. Somit kann sich jeder Handybesitzer einen nahezu einmaligen, personalisierten Klingelton installieren. Dabei ist der (freie oder bezahlte) Download nicht der einzige Weg zu einem individuellen Klingelton. Da das Smartphone die Tondatei im richtigen Format als Klingelton benutzen kann, bietet dies Raum f├╝r Kreativit├Ąt. Ohne gro├če M├╝he kann man so auch selbst hergestellte Sounds verwenden.

Ebenfalls weitverbreitet sind Apps, die mit Real Sounds arbeiten. Spa├čige Anwendungen vom Rasierapparat bis zur Peitsche k├Ânnen so mit mehr oder weniger lebensechten Ger├Ąuschen mit dem Handy simuliert werden. Ein weiteres Einsatzgebiet f├╝r Real Sounds sind die Systemt├Âne des Ger├Ątes. Mit realistischen ÔÇ×PlopsÔÇŁ oder ÔÇ×BeepsÔÇŁ bzw. Ger├Ąuschen anderer Art kann das Smartphone seinen Besitzer ├╝ber seinen momentanen Ladezustand, ├╝ber eingehende Nachrichten oder verf├╝gbare Updates unterrichten. Nicht zuletzt sind es Spiele, deren Dynamik durch geeignete Ger├Ąusche unterst├╝tzt wird. Der kleine Lautsprecher des Smartphones kann B├Ąsse nicht sonderlich gut wiedergeben. F├╝r bestimmte Frequenzen ist er jedoch ├╝berraschend gut geeignet, dass sie selbst bei raumf├╝llender Lautst├Ąrke gut klingen. Diese Erkenntnis machen sich Spieleentwickler ebenso wie Sounddesigner zu eigen und beeindrucken immer wieder, indem sie die begrenzten M├Âglichkeiten auf originelle Weise nutzen.