Hygge Einrichtung – jetzt wird's gemütlich zu Hause

Was ist eigentlich „Hygge“? Die Lebensart „Hygge“ ist ein Trend, der seine Wurzeln in Skandinavien hat. Genauer gesagt stammt das Wort ursprünglich aus der norwegischen Sprache. Heute wird es vor allem mit der dänischen Lebenskultur verbunden, denn Hygge wird hier übergreifend und intensiv gelebt. Wenn jemand von „Hygge“ spricht, meint er ein Gefühl von Gemütlichkeit, Vertrautheit, Geborgenheit, Wärme und zugleich eine Lebenseinstellung, die ein Glücksgefühl im Alltag verspricht.

So sieht „hyggeliges” Wohnen aus

Um das Hygge-Flair in die eigenen vier Wände zu holen, benötigen Sie gar nicht viel. Bereits mit ein paar wenigen Dingen können Sie es sich richtig hyggelig einrichten. Kerzen dürfen dabei auf keinen Fall fehlen. Mit ihrem hellen Schein bringen sie Gemütlichkeit in jeden noch so kleinen Raum. Noch mehr Wohlgefühl bringen flauschige Decken, die zum Einkuscheln in heimeliger Atmosphäre einladen. In wohlig-warmer Homewear entspannt es sich zudem gleich noch viel besser. Wie Sie ein richtiges „Hygge-Haus“ einrichten, welches das volle Hygge-Flair versprüht, erfahren Sie im nächsten Abschnitt.

Hyggelig einrichten: So geht´s

  • Klassischer Landhausstil: Vor allem nostalgisch wirkende Stile wie der klassische Landhausstil tragen zu einer gemütlichen Atmosphäre bei. Bei dieser Wohnkultur treffen Sie auf viel helles Holz, indirektes Licht und zarte Naturfarben. Zur modernen Einrichtung wirken einzelne Landhausmöbel und eine dezente Hygge-Dekoration besonders gemütlich.
  • Hyggelige Materialien: Wenn Sie am liebsten zwischen vielen flauschigen Samtkissen und weichen Wolldecken auf dem Sofa oder im Schlafzimmer versinken und den bequemen Baumwollsweater gar nicht mehr ausziehen möchten, haben Sie sich definitiv ein Stück Hygge-Feeling ins eigene Heim geholt. Für besondere Kuschelmomente sorgen flauschige Schaffelle oder Decken aus Fellimitat im Hygge-Schlafzimmer. Noch geborgener fühlen Sie sich mit weichen Hochflorteppichen, die nicht nur ein angenehmes Wärmegefühl erzeugen, sondern auch ein Plus an Gemütlichkeit oder vielmehr „Hygge“ ins eigene Heim bringen.
  • Hygge-Farben: Weiß ist DIE hyggelige Grundfarbe schlechthin. Sie bringt viel Licht, Leichtigkeit und Frische in jede Räumlichkeit und lässt Zimmer größer erscheinen. Ergänzend können Sie mit Pastellfarben wie Hellblau, Vanille oder Minze sanfte Akzente setzen – oder Sie schaffen mit Blau, Grau, Schwarz oder leuchtenden Farben (z. B. Azurblau oder Petrol) kräftige Kontraste.
  • Hygge-Beleuchtung: Statt kaltem oder grauem Licht sollten Sie Wert auf eine warme Lichtwirkung legen. Vor allem vereinzelte Tisch- Wand- und Stehlampen sorgen für eine indirekte und gemütliche Beleuchtung – Deckenleuchten und Fluter werden eher zweckmäßig und selten eingesetzt. Auch mit Kerzen können Sie Ihr Hygge-Wohnzimmer wunderbar heimelig ausleuchten: Diese dürfen ruhig großzügig eingesetzt werden! Sie wollen ein 100-prozentiges Hygge-Feeling? Dann ist ein prasselndes Kaminfeuer ideal für frostige Temperaturen.

Kaffee-Hygge: Kombinieren Sie den Hygge-Style mit purem Genuss

Vielleicht haben Sie auch den Begriff „Kaffee-Hygge” schon einmal gelesen. Sich mit einer Hygge-Einrichtung mehr Lebensqualität verschaffen ist die eine Sache, Hygge zu zelebrieren eine andere. Die Dänen sind nicht nur die glücklichsten Menschen der Welt, Sie sind mit den Finnen, Norwegern und Schweden auch die europäische Spitze im Kaffeetrinken. Mit einem kuscheligen Pulli, einer heißen Tasse Kaffee und etwas süßem Gebäck leben Sie den Kaffee-Hygge voll aus. Das kann ganz entspannt allein oder bei einem gemütlichen Beisammensein mit Freunden passieren.

Die Hygge-Küche: Natürlich & retro

Auch hier sind vor allem natürliche Materialien wie Echtholz oder Stein gefragt. Mit einem Dielenboden, Elementen aus Porzellankeramik oder einer Arbeitsplatte aus Naturstein erweisen Sie dem Hygge-Einrichtungsstil absolute Treue. Auf alt getrimmte Armaturen, grob bestickte Küchenhandtücher, Behälter aus Steinzeug oder Retro-Möbel machen die Atmosphäre in der Küche noch hyggeliger.
Einzelsessel mit Fußhocker, dunkelgrau
Einzelsessel mit Fußhocker, altrosa
Ein Element unserer Nordic-SerieEin Element unserer Nordic-Serie
34900
34900
Leider ausverkauft
wenige verfügbar
Beistelltisch, rund
5999
wenige verfügbar
Leider ausverkauft
-33 %
Vitrine »Eklund« mit 2 Türen
29900
19900
Leider ausverkauft
wenige verfügbar
-40 %
Schreibtisch-Regal
29900
17900
wenige verfügbar
Sofa, 2-Sitzer »Penelope«, grün
1.29999
-14 %
Kleiderleiter aus Eiche
6995
5995
Schreibtischstuhl, anthrazit
Ein Element unserer Nordic-Serie
14999
-51 %
Stummer Diener
5995
2900
-40 %
Massivholz-Klapptritt
4873
2900
-31 %
Bartisch
21900
14900
Küchensofa, beige
Küchensofa, anthrazit
87999
87999
Küchensofa, beige
Küchensofa, anthrazit
87999
87999

Wohnzimmer

Flur

Bad

Büro

Schlafzimmer

Haushalt

Esszimmer

Kinderzimmer