Das Team und Logo der Rösterei Schvarz

SCHVARZ Kaffee
Kaffeerösterei aus Düsseldorf

Wir sind eine Rösterei aus Düsseldorf, die sich seit 2015 dem Specialty Coffee widmet. Bei uns steht der Ursprung des Kaffees im Fokus: die weltweiten Verbindungen zu Bauern, Farmen und Kooperativen. Doch so global unsere Wurzeln auch sind – zuhause sind wir in der regionalen Coffee Community. Immer neu, immer anders, immer interessant: Schvarz steht für facettenreiche Spezialitätenkaffees mit klassischen und modernen Röstprofilen.

Alle Kaffees von Schvarz auf roasted.

 
Schvarz
Gebrannte Mandeln, dunkle Schokolade, Karamell
Intensität:46 Röstung:46
250 g Ganze Bohne
985
€/kg 39,40
Schnellansicht
 
Schvarz
Geröstete Haselnüsse, Gewürze
Intensität:66 Röstung:66
250 g Ganze Bohne
ab985
€/kg 39,40
Schnellansicht
 
Schvarz
Haselnuss, Milchschokolade
Intensität:36 Röstung:26
250 g Ganze Bohne
ab985
€/kg 39,40
Schnellansicht

Die Rösterei Schvarz stellt sich vor!

Eine Aufnahme in Vogelperspektive des Cafés der Rösterei Schvarz

Nachhaltig.
Ökologisch. Fair.

Unsere Kaffees wählen wir mit großer Sorgfalt aus und sind stets auf der Suche nach Neuem und Interessantem. Wir unterstützen Farmen, die mit Bewusstsein um Qualität bemüht sind und sich der Nachhaltigkeit und dem Umweltschutz verpflichten. Unsere Spezialitätenkaffees beziehen wir meist aus Mikrolots traditionell geführter Farmen und Kooperativen - aus nachhaltigem Anbau und fairem Handel.
Eine Person schöpft Kaffeebohnen aus einer Tonne

Mit allen Sinnen genießen.

Kaffee bietet eine unglaubliche Vielfalt an Aromen, die wir durch unsere Röstungen betonen möchten. Im Zusammenspiel von Varietäten, Aufbereitungsprozessen, Röstprofilen und Zubereitungsmethoden entstehen immer neue Geschmacksmöglichkeiten in der Tasse, die wir neugierig entdecken und mit Freude teilen.

Wir legen Wert auf unsere Werte.

Eine transparente Lieferkette ist für uns höchste Priorität, um verantwortlich zu handeln. Wir achten besonders auf ökologisches und menschliches Wohlbefinden, was für uns faire Bezahlungen und Bedingungen in den Ursprungsländern bedeutet. Gemeinsames Wachstum ist der Leitgedanke unserer Wertevorstellungen.

5 Fragen an Arthur von Schvarz

Das Team der Rösterei Schvarz
① WARUM HABT IHR DIESEN NAMEN FÜR EURE RÖSTEREI GEWÄHLT?
SCHVARZ steht für die Essenz des Kaffees: das Schvarze Gold. Das „V“ zeigt einen Dripper, aus dem gefilterter Kaffee tropft.

② GUTER KAFFEE BEDEUTET FÜR UNS..
Er bringt ein Lächeln aufs Gesicht und macht den Tag schöner.

③ WANN MACHT DAS RÖSTER-SEIN BESONDERS SPAß?
Wir genießen es besonders, im direkten Austausch mit unseren Kunden und Partnern zu stehen und dabei kostbares Feedback zu erhalten, langjährige Treue aufzubauen, uns mit ihrem Trinkgenuss weiterzuentwickeln und Neuheiten aus der Welt des Kaffees vorzustellen. Und natürlich den Platz in ihren Mühlen und Küchen stolz einzunehmen!

④ WAS SOLLTE MAN BEI EUCH IM CAFÉ UNBEDINGT PROBIEREN?
Handbrew und Cheesecake.

⑤ WIE TRINKT IHR EUREN KAFFEE AM LIEBSTEN?
Schvarz.

bestseller

Die Kaffeeempfehlung von Schvarz:
Adenisa Filterkaffee

 
»Kaffee ist nicht nur ein wirtschaftlicher Faktor, sondern ist tief verwurzelt in der Kultur.«
Die Röstereimanagerin Isabel von der Rösterei Schvarz
Isabel
Röstereimanagerin
Bald wieder bestellbar
Schvarz
Haselnuss, Schwarzkirsche
Intensität:46 Röstung:36
250 g Ganze Bohne
ab1095
€/kg 43,80
Eine Mitarbeiterin der Rösterei Schvarz steht zwischen zwei Kaffeebauern
Heißes Wasser wird aus einem Schwanenhalskessel in einen Kaffeefilter gegossen

In vier Schritten zum perfekten Adenisa


Zum Aufbrühen empfehlen wir einen Flatbottom Dripper – durch seinen flachen Boden ermöglicht er eine besonders schonende Extraktion des Kaffees.

So geht's:

  1. 300 ml gefiltertes Wasser auf 90° C erhitzen.

  2. 18 g Kaffee in den Filter geben und für den Circle Pour in den ersten 30 Sekunden mit 70 ml Wasser aufgießen, gefolgt vom Center Pour mit 150 ml.

  3. Zwischen Minute 1:00 und 1:30 diesen Vorgang erneut mit einem Circle Pour (70 ml) und einem Center Pour (80 ml) wiederholen.

  4. Wir empfehlen eine Brewratio von 1:2,2. Das bedeutet: Bei 18 g Kaffee, sollten 40 g Kaffee wieder aus der Siebträgermaschine rauslaufen. Insgesamt sollte der ganze Brühvorgang in 40 Sekunden abgeschlossen sein.

    Tipp: Diese Kaffee funktioniert auch wunderbar in der Aeropress, der Filterkaffeemaschine oder der French Press.