Qualität, die sich sehen lassen kann

Weltretten zum Mitmachen!

Entdecken Sie die Vorteile der WWF-Mitgliedschaften für Groß und Klein und machen Sie sich gemeinsam für den Naturschutz stark.

  • Geschenk erhalten
    Spender*innen erhalten zum Dank der abgeschlossenen Mitgliedschaft ein Willkommenspaket.


  • Wichtiger Beitrag zum Schutz unserer Erde
    Der WWF setzt weltweit Projekte um – vom Elefanten- über Klimaschutz bis hin zur Reduktion des Plastiks in unseren Meeren.
  • Kostenlose News & Tipps
    Regelmäßige Zusendung des WWF Magazins mit spannenden Hintergrundberichten und Tipps. Sowie Zugang zu kostenlosen Bildungsmaterialien und Vorträgen.

  • Jederzeit kündbar
    Eine WWF-Mitgliedschaft zu kündigen ist jederzeit und ohne Fristen formlos möglich.

Alle Mitgliedschaften im Überblick

WWF Junior-Fördermitgliedschaft

ab 5€ monatlich

Kinder begegnen ihrer Umwelt mit Neugier und erleben die Natur mit allen Sinnen. WWF Junior unterstützt sie dabei mit altersgerechten Informationen über Tiere und ihre Lebensräume, praktischen Umwelttipps, Spielideen und Bastelanleitungen. Gemeinsam machen sich die WWF Juniors für den Naturschutz stark – zu Hause, mit Freundinnen und Freunden oder in den WWF Junior Camps.
Mit einer WWF Junior-Mitgliedschaft machen Sie einem Kind (bis 12 Jahre), das Ihnen am Herzen liegt, ein Geschenk, das Spaß macht und mitwächst. Gleichzeitig unterstützen Sie mit Ihrer wertvollen Spende ab 5 € im Monat die wichtige Naturschutzarbeit des WWF weltweit. Doppelt gut!

WWF Junior Mitglieder erhalten:
  • Bunte Begrüßungspost mit WWF-Geschenk
  • Jährlich acht altersgerechte Mitgliedermagazine "WWF Junior Magazin Mini" (bis 7 Jahre) oder "WWF Junior Magazin" (8 bis 12 Jahre)
  • Aktionen, Spiele und Tipps zum Schutz der Natur
  • Möglichkeit zur Teilnahme an den WWF Junior Camps (ab 7 Jahre, kostenpflichtig)

  Aktion bis zum 11.12.2022:

Zur Weihnachtszeit erhalten Sie einen Plüsch-Panda als Dankeschön für Ihre Unterstützung (solange der Vorrat reicht, sonst alternatives WWF-Dankeschön für Kinder).

WWF Familien-Fördermitgliedschaft

ab 10€ monatlich

Familie ist ein wichtiger Ort für Veränderung! Machen Sie den Schutz der Natur zur Familiensache, und werden Sie aktiv, um unseren Planeten zu bewahren. Für Ihre Kinder – und gemeinsam mit Ihnen.
Die WWF Familien-Fördermitgliedschaft bietet Ihnen praktische Umwelttipps für den Alltag sowie Erlebnisangebote und ansprechende Magazine für jedes Alter.
Bereits ab 10 € im Monat erleben Sie, wie die WWF-Familienmitgliedschaft Großes bewirkt und erfahren altersgerecht viel Wissenswertes über die Natur, Arten und Lebensräume.

Alle Mitgliedervorteile:
  • Begrüßungspost für die ganze Familie
  • Exklusiver Tchibo Vorteil: Kinder Naturführer „Was lebt im Garten?“
  • Altersgerechte Mitgliedermagazine für Erwachsene und für bis zu drei Kinder
  • Zahlreiche Anregungen zu Aktionen, Spielen und Tipps zum Schutz der Natur
  • Möglichkeit zur Teilnahme an den WWF Junior und Jugend Camps (kostenpflichtig)

WWF Fördermitgliedschaft

ab 4€ monatlich

Durch Ihre Unterstützung mit einer WWF Fördermitgliedschaft helfen Sie, die Zerstörung von Umwelt und Natur zu stoppen. Lassen Sie uns gemeinsam eine Zukunft gestalten, in der Mensch und Natur im Einklang miteinander leben und die Vielfalt des Lebens auf der Erde für jetzige und nachfolgende Generationen erhalten.
Sie können jetzt etwas gegen die Umweltzerstörung tun. Werden Sie WWF Fördermitglied! Durch Ihre regelmäßige Unterstützung ab 4 € im Monat helfen Sie, unseren lebendigen Planeten zu bewahren.

Alle Mitgliedervorteile:
  • WWF Fördermitglieder erhalten ein Willkommenspaket inklusive des beliebten Gutscheinheftes mit exklusiven Vergünstigungen der WWF-Bonuspartner.
  • Kostenlose Zusendung des vierteljährlich erscheinenden WWF Magazins mit spannenden Hintergrundberichten und interessanten Fakten zu unserer weltweiten Arbeit.
  • Persönliche Betreuung durch das WWF-Service-Team.
  • Erfahren Sie frühzeitig von den aktuellen WWF-Erlebnistouren und entdecken Sie die Natur vor der Haustür.

So einfach geht‘s

Klicken Sie auf den Button zur Mitgliedschaft Ihrer Wahl.
Wählen Sie Ihren Mitgliedschaftsbeitrag und ihr Wunschzahlungsmittel.
Geben Sie alle Angaben für das Mitglied ein.
Schließen Sie die Mitgliedschaft ab.
Freuen Sie sich auf die WWF-Begrüßungspost.

Was macht der WWF?

Wildtiere schützen

Wildtiere finden immer weniger Platz zum Leben. Sie müssen Siedlungen weichen und werden Opfer illegaler Jagd. Der WWF will die Wilderei stoppen und bedrohte Arten durch große, miteinander verbundene Lebensräume schützen.

Wälder schützen

Wälder sind bedroht wie nie. Dabei beherbergen sie über 80 Prozent der landlebenden Tier- und Pflanzenarten und gelten als Klimaanlage der Erde – allen voran die Amazonasregion. Der WWF engagiert sich daher mit aller Kraft für den Erhalt und die Aufforstung von Wäldern.

Gemeinsam aktiv für einen lebendigen Planeten!

Die Natur- und Umweltstiftung WWF Deutschland will die weltweite Zerstörung der Natur und Umwelt stoppen, die Biodiversität bewahren, Lebensräume schützen und eine Zukunft gestalten, in der Mensch und Natur in Einklang miteinander leben.

Klimaschutz umsetzen

Durch den Klimawandel verstärkte Dürren und Unwetter zerstören unsere Lebensgrundlage und tragen zum Artensterben bei. Der WWF drängt daher auf eine Beschleunigung der Energiewende und den Vollzug eines europaweiten, sozialverträglichen Kohleausstiegs.

Wirtschaft transformieren

Wirtschaft und Umweltschutz schließen sich nicht gegenseitig aus. Deshalb arbeitet der WWF auf vielfältige Art mit Unternehmen zusammen. Er berät und unterstützt Unternehmen dabei, nicht länger das Problem, sondern Teil der Lösung zu sein.

Bildung ermöglichen

Umweltschutz beginnt im Kopf und Naturbewusstsein im Kindesalter. Neben einem breiten Bildungsangebot für Kinder und Jugendliche sowie deren Lehrkräfte vermittelt die WWF-Akademie auch Erwachsenen lebendiges Wissen – für eine nachhaltige Gesellschaft.

Gewässer schützen

Überfischung und Plastik bedrohen das Leben in den Meeren, viele Süßwassersysteme sind verschmutzt und verbaut. Daher fördert der WWF Schutzgebiete auch auf Hoher See, eine nachhaltige Fischerei, Abfall- und Recyclingsysteme sowie die Renaturierung von Flüssen und Ufern.

Landwirtschaft reformieren

Ziel ist eine tiefgreifende Reform der Agrarpolitik – und damit die gezielte Förderung einer naturnahen, ländlichen Entwicklung. Mit einer Landwirtschaft, die gesunde Lebensmittel erzeugt und artenreiche Lebensräume erhält.

Politik aktivieren

Mit den Kampagnen, Aktionen und Beteiligungsangeboten des WWF werden Millionen Menschen inspiriert, sich für den Schutz der Natur starkzumachen und das Umdenken zu bewirken, das dringend benötigt wird. Ob Klimastreik oder Petition – jede*r kann aktiv werden. Gemeinsam aktiv für einen lebendigen Planeten!

Gut zu wissen

• Jeder Beitrag ist eine Spende für den Naturschutz und eine wichtige Hilfe zum Schutz unseres Planeten

• Spenden sind steuerlich absetzbar. Die Zuwendungsbestätigung für alle Beträge erhalten Sie automatisch im Februar des Folgejahres.

• Eine WWF-Mitgliedschaft zu kündigen ist jederzeit und ohne Fristen formlos möglich.

Unser Partner: WWF

Der WWF ist eine der größten und erfahrensten Naturschutzorganisationen der Welt und in mehr als 100 Ländern aktiv. Die Umweltstiftung will die weltweite Zerstörung der Natur und Umwelt stoppen, die Biodiversität bewahren, Lebensräume schützen und eine Zukunft gestalten, in der Mensch und Natur in Einklang miteinander leben. Sie hat ihren Sitz in Berlin und ist eine rechtsfähige Stiftung bürgerlichen Rechts. Das Kürzel WWF steht für „World Wide Fund For Nature“.

Ihre Spendenorganisation: WWF

WWF

WWF Deutschland
Reinhardtstr. 18
10117 Berlin

WWF - Infoservice


Telefon:
+49 30 311 777 700
Mo. – Fr. 8:00 – 20:00 Uhr
Sa.: 8:00 – 16:00 Uhr

E-Mail:
info@wwf.de