Rarität No.5
»Kirinyaga«

Premiumkaffee aus Kenia
» Folgen Sie uns auf den faszinierenden Pfaden Kenias nach Kirinyaga County – dem Ursprung unseres neuen Premiumkaffees. «
Markus Meusburger Spezialitäteneinkäufer aus dem Tchibo Team
 
 
Anbaugebiet in Äthiopien

Die Rarität No.5 ist da!

Entdecken Sie den neuen limitierten Premiumkaffee »Kirinyaga« aus Kenia mit dem Geschmack von Rhabarber, Schwarzer Johannisbeere und rotem Apfel. Auch als Cafissimo Grand Classé mit fruchtig-aromatischen Noten von Schwarzer Johannisbeere erhältlich. Nur solange der Vorrat reicht!

Liebe Kaffeespezialitäten-Genießer,

folgen Sie uns auf den faszinierenden Pfaden Kenias nach Kirinyaga County.

Der Name der Region „Kirinyaga“ kommt aus der Sprache der einheimischen Kikuyu und bedeutet „der strahlende Berg“. Gemeint ist damit der Mount Kenya, der zweithöchste Berg Afrikas, dessen Gipfel von den hiesigen Kaffeefarmen aus atemberaubend wirkt.

An diesem wunderschönen Ort treffen wir Margret Wambui. Mit glänzenden Augen erzählt sie uns von ihrem Leben und ihrem Alltag auf der Kaffeefarm: „Mit Kaffee verbinde ich Wohlstand. Ich konnte uns dank meines Berufs ein Haus bauen, meinen Kindern eine Schulausbildung ermöglichen und drei Kühe kaufen. Mein Ziel ist es, immer noch etwas Neues dazuzulernen, damit ich meinen Kaffee auch zukünftig noch in höchster Qualität anbieten kann. Ich wünsche mir, dass jeder Kaffeegenießer meine Mühe und Hingabe herausschmeckt.“

Dank der vielen aktiven Vulkane befinden sich hier einige der fruchtbarsten Böden des Landes. Das kristallklare Wasser, das für den Kaffeeanbau verwendet wird, kommt direkt aus dem Wald des Mount Kenya und trägt zu der hervorragenden Kaffeequalität bei. In den Morgenstunden werden die Kaffeekirschen hier geerntet und noch am selben Tag verarbeitet.

Das Besondere an dieser kenianischen Rarität ist, dass die Kaffeebohnen hier vor dem Export nach Größen handsortiert werden und AA das Klassifizierungsmerkmal für eine der größten und qualitativ hochwertigsten Bohnen aus der Region darstellt. Diese Größe ist extrem selten, wird ausschließlich für diesen Kaffee verwendet und macht ihn zu einer ganz außergewöhnlichen Rarität.

Nach dem Handaufguss sowie nach der Zubereitung mit der Cafissimo Kapselmaschine erkennen wir fruchtige Noten, die Assoziationen von Schwarzer Johannesbeere wecken. Darüber hinaus schmecken wir einen Hauch Rhabarber und roten Apfel heraus.

Wir sind gespannt, welche Aromen Sie finden!

» Faszinierende Grüße aus Kenia und viel Freude beim Probieren! «
Markus Meusburger Spezialitäteneinkäufer aus dem Tchibo Team

Rarität No.5 »Kirinyaga«

  • URSPRUNG: Kirinyaga, Kenia
  • ANBAUHÖHE: 1.600 - 2.000 m
  • KLIMA: Tropisches Klima
  • VARIETÄT: SL-28
  • AUFBEREITUNG: Gewaschen und sonnengetrocknet
  • SORTE: 100% Tchibo Arabica
  • ZERTIFIZIERUNG: Rainforest Alliance
  • GESCHMACK RARITÄT: Rhabarber, Schwarze Johannisbeere, roter Apfel
  • GESCHMACK CAFISSIMO GRAND CLASSÉ: Fruchtig-aromatisch mit Noten von schwarzer Johannisbeere
Jetzt probieren

Exklusive Aromen – dank unserer limitierten Premiumkaffees

Begeben Sie sich auf eine ganz besondere Genussreise rund um die Welt und entdecken Sie die exklusivsten Kaffee­ursprünge mit unseren wechselnden Raritäten. Ob für die Handzubereitung oder als Grand Classé Kaffees für Ihre Cafissimo Maschine: Erleben Sie die Ursprungsvielfalt entlang des Kaffeegürtels von ausgewählten Plantagen, handgepflückt, mit Liebe verarbeitet und unvergleichlich im Geschmack.

Jede Edition unseres limitierten Premiumkaffees stammt aus nachhaltigem Anbau und unterstützt gemäß des jeweiligen Siegels ökologische und soziale Projekte in der Anbauregion.

Einzigartiger Kaffee steht für einzigartigen Geschmack

Von fruchtig und würzig über nussig und schokoladig bis hin zu süß und blumig: Jede Edition bietet Ihnen eine ganz besondere Aromawelt. Dank des Designs in der Farbe der jeweiligen Geschmacks­richtung und des farbenfrohen Aromarads auf den Verpackungen können Sie die jeweiligen Aromen der limitierten Premiumkaffees auf den allerersten Blick entdecken.

Das Zusammenspiel aus Umwelteinflüssen wie die Beschaffenheit des Bodens, die Anbauhöhe und das Klima sowie mechanische Komponenten wie Ernte, Aufbereitung und Röstung lassen die außergewöhnlichen Aromen unserer Premiumkaffees entstehen.

Genuss-Highlights, die beeindrucken –
und das gleich mehrmals im Jahr

Jedes Jahr können Sie sich je nach Erntekalender auf bis zu sechs Raritäten freuen – einige von ihnen bieten wir Ihnen auch als Cafissimo Grand Classé an. In der Oster- und Weihnachtszeit erwartet Sie darüber hinaus etwas ganz Besonderes: Premiumkaffees aus den hochwertigsten Ursprüngen der Welt in exklusiven Kaffeedosen, dessen außergewöhnliche Designs jeweils den Ursprung des Kaffees zeigen.

Die Kaffeedosen sind nicht nur echte Sammlerobjekte und Blickfänger in jeder Küche, sondern dienen auch als Aufbewahrungsmöglichkeiten, um Ihre Lieblingskaffees jederzeit aromafrisch zu halten.

Können Sie die nächste Rarität auch kaum erwarten?

Dann werfen Sie einen ersten Blick auf die Rarität des Jahres »Panama Geisha« mit exklusiver Kaffeedose.

Melden Sie sich jetzt zum Newsletter an, um keine Rarität mehr zu verpassen.

Jetzt anmelden
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Wir empfehlen Ihnen passend dazu
Handfilter, Kaffeemühle & Co.
Für die optimale Zubereitung unserer Raritäten empfehlen wir Ihnen unseren Keramikhandfilter von HARIO inklusive passendem Filterpapier. Die perfekte Ergänzung dazu: die elektrische Kaffeemühle und der elektrische Schwanen­halskessel für eine individuelle Temperatur­einstellung. Perfekten Kaffeegenuss verspricht auch die Zubereitung der Cafissimo Grand Classé Kapseln mit einer Cafissimo Kapselmaschine.