Schließen

Wie entkalke ich die Cafissimo TUTTOCAFFÈ richtig?

Entkalken

1. Schalten Sie das Gerät mit der Taste ON/OFF aus.

2. Stellen Sie sicher, dass sich keine Kapsel im Kapselfach befindet und der Hebel nach unten geführt wurde.

3. Entfernen und leeren Sie den Wassertank, die Abtropfschale, den Auffangbehälter für leere Kapseln und den Restwasserbehälter.

4. Den Inhalt der Flasche mit dem Entkalkungsmittel in den Wassertank einfüllen und bis zum Füllstand (MAX) mit frischem Wasser auffüllen.

5. Setzen Sie den Wassertank, die Abtropfschale, den Auffangbehälter für leere Kapseln und den Restwasserbehälter wieder ein.

6. Nehmen Sie anschließend die Abtropfschale ab.

7. Stellen Sie einen Behälter mit einem Mindestfassungsvermögen von 1 Liter unter den Kaffeeauslauf.

8. Halten Sie die Taste Espresso (weiß) und Caffè Crema (gelb) 3 Sekunden gedrückt, bis die Hinweis-Lampe (orange) leuchtet bzw. blinkt - abhängig davon, in welchem Zustand sich die Maschine vor dem Entkalken befand. Dann beide Tasten loslassen.

9. Die Taste Espresso (weiß) leuchtet dauerhaft auf und zeigt damit an, dass der Entkalkungsmodus aktiviert wurde.

10. Drücken Sie die Taste Espresso (weiß), um den Entkalkungsvorgang zu starten. Die Maschine gibt das Entkalkungsmittel in regelmäßigen Abständen über den Kaffeeauslauf aus. Die Taste Espresso (weiß) blinkt während des Entkalkungsvorgangs.
Der Entkalkungsvorgang kann unterbrochen werden, zum Beispiel, um den Behälter zu leeren. Drücken Sie dazu die Taste Filterkaffee (blau). Drücken Sie die Taste erneut, um die Entkalkung fortzusetzen.



Spülphase

11. Sobald das Gerät die gesamte Entkalkungslösung ausgegeben hat, blinkt die Hinweis-Lampe (orange) und die Taste Caffè Crema (gelb) leuchtet dauerhaft.

12. Leeren Sie den Behälter, in den die Entkalkungslösung gelaufen ist, und den Restwasserbehälter. Setzen Sie den Restwasserbehälter wieder ein und stellen Sie den Behälter wieder unter den Kaffeeauslauf.

13 Entfernen Sie den Wassertank, spülen Sie ihn unter fließendem Wasser aus und füllen Sie ihn bis zur Markierung MAX mit frischem Trinkwasser. Den Wassertank wieder in das Gerät einsetzen.

14. Drücken Sie die Taste Caffè Crema (gelb), um den Spülvorgang zu starten. Das Gerät gibt das Wasser über den Kaffeeauslauf aus. Während des Spülvorgangs blinkt die Taste Caffè Crema (gelb).

15. Sobald der Spülvorgang beendet ist, blinken alle Tasten einige Male und das Gerät wird ausgeschaltet.
Wenn Sie den Wassertank für den Spülvorgang nicht bis zur Markierung MAX gefüllt haben, blinkt die Hinweis-Lampe (orange) am Ende des Spülvorgangs. Füllen Sie den Wassertank bis zur Markierung MAX und wiederholen Sie Schritt 14.

16. Leeren Sie den Behälter, in den das Spülwasser gelaufen ist, und den Restwasserbehälter.

17. Setzen Sie den Restwasserbehälter und die Abtropfschale wieder ein.

18. Das Gerät ist nun wieder bereit für die Kaffeezubereitung.
Beim nächsten Einschalten der Maschine blinkt die Hinweis-Lampe (orange), um auf den leeren Wassertank hinzuweisen. Den Wassertank füllen, eine Kapsel einlegen, den Hebel schließen und die entsprechende Kaffee-Ausgabetaste drücken. Die Hinweis-Lampe (orange) erlischt. Das Getränk wird von der Maschine in die Tasse ausgegeben.

Für einen perfekten Kaffeegenuss