Schließen

Tchibo App

Wir verarbeiten Ihre personenbezogenen Daten grundsätzlich nur, soweit dies zur Bereitstellung einer funktionsfähigen App sowie unserer Inhalte und Leistungen erforderlich ist. Mehr Informationen erhalten Sie hier.


„Login in Tchibo Apps“
Unsere Smartphone- und Tablet-Apps setzen nach Anmeldung ein Permanent Cookie. Diese Funktion ermöglicht Ihnen nach einem erstmaligen Login 365 Tage ab Ihrer letzten App-Nutzung bequem zu bestellen, ohne dass Sie Ihr Passwort erneut eingeben müssen. Aus Sicherheitsgründen sind der Zugriff auf Teile des Mein-Konto-Bereichs sowie die Änderung Ihrer Adress- und Zahldaten weiterhin passwortgeschützt. Wenn Sie diese Funktion nicht nutzen möchten, melden Sie sich bitte am Ende Ihres Besuchs über den Abmelden-Button im Bereich „Mein Tchibo“ ab. Rechtsgrundlage für die Verarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 lit. f) EU DSGVO. Unser berechtigtes Interesse folgt aus der Bereitstellung einer komfortablen Nutzung unserer Website/Applikation.


Wir möchten Sie ebenfalls darauf hinweisen, dass Tchibo weitere Cookies und Tracking Pixel verwendet. Diese setzen wir auch in unserer App ein. Mehr Informationen erhalten Sie hier.


Zum Zwecke der bedarfsgerechten Gestaltung, der betriebswirtschaftlichen Auswertung und der Steuerung des Webauftritts und der fortlaufenden Optimierung unserer App nutzen wir mit Ihrer Einwilligung auf Grundlage des Art. 6 Abs. 1 lit. a) EU DSGVO in der Tchibo App zusätzlich die beiden Analysedienste „Adjust“ (ein Dienst der adjust GmbH, Saarbrücker Str. 37A, 10405 Berlin) und „Google Firebase“ (ein Dienst der Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway Mountain View, CA 94043, U.S.A.). Alle der genannten Verarbeitungen bewirken eine Datenübermittlung an die Server der durch uns beauftragten Anbieter von Tracking- bzw. Targetingtechnologien. Einige dieser Server befinden sich in den USA. Die Datenübermittlung erfolgt auf Grundlage sogenannter Standardvertragsklauseln der EU-Kommission.


Wenn Sie mit der Speicherung und Auswertung Ihrer Daten nicht einverstanden sind, können Sie der Speicherung und Verarbeitung durch die entsprechenden Einstellungen im Einwilligungsbanner vornehmen oder durch Deaktivieren der Einstellungsoption „Nutzungsdaten senden“ im Bereich „Mein Tchibo“ der Tchibo App jederzeit widersprechen. In diesem Fall werden die beiden beschriebenen Analysedienste in Ihrer Tchibo App deaktiviert, was zur Folge hat, dass die eingesetzten Dienste keinerlei Sitzungsdaten verarbeiten. Gegebenenfalls können Sie dann aber nicht mehr alle Funktionen auf unseren digitalen Angeboten nutzen.
In der Tchibo App können Sie Ihr Profil mit einem Bild aus Ihrer Bildgalerie personalisieren. Dafür greift die Tchibo App auf Ihre Bildgalerie zu. Dieses Bild wird nur in der App für die Individualisierung der Darstellung Ihres App-Profils verarbeitet. Dieses Bild wird zu keinem anderen Zweck verarbeitet und nicht an Dritte weitergegeben. Sie können das ausgewählte Bild jederzeit selbst über die Funktion im Profil austauschen oder löschen.


Über die Option "Push-Mitteilungen" können Sie von Tchibo in Form von Push-Mitteilungen und Nachrichten auf Ihrem Gerät aktiv zu aktuellen Angeboten, Neuheiten, Aktionen und Gutscheinen auf tchibo.de oder in den Tchibo Filialen informiert werden, auch wenn Sie die App gerade nicht geöffnet haben. Die Hinweise können mittels Tönen, Meldungen und/oder Symbol-Kennzeichen erfolgen. Diese Funktionalität können Sie jederzeit über die Einstellungen Ihres Gerätes oder unter „Mein Tchibo" in der Tchibo App aktivieren und deaktivieren.


Ohne Ihre Einwilligung (Art. 6 Abs. 1 lit. a) EU DSGVO) wird Tchibo Ihnen keine Push-Mitteilungen und Nachrichten zusenden.


Für die Bereitstellung dieser Funktion verwenden wir den Push Notification Service der Apple Inc., One Infinite Loop, Cupertino, California 95014, U.S.A. ("Apple") und den Dienst Firebase Cloud Messaging (FCM) der Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway Mountain View, CA 94043, U.S.A. ("Google"). Um Ihnen Push-Nachrichten übermitteln zu können, ist es erforderlich, dass wir mit Ihrer Einwilligung und entsprechend Ihren Einstellungen nicht-personenbezogene, anonymisierte Daten (z.B. Textinhalte der Push-Mitteilung) an den Apple-/Google-Server übermitteln, der diese sodann verschlüsselt als Push-Mitteilung an die Ihre Tchibo App weiterleitet. Hierfür erstellt Apple/Google, entsprechend des Betriebssystems Ihres Geräts, eine aus Ihrer Geräte-ID erzeugte, eindeutige Verbindungsnummer (Device-Token-ID bzw. Registration-ID), mittels derer die Inhalte der Push-Mitteilungen sicher verschlüsselt an Sie transportiert werden.


Über einzelne Funktionalitäten (wie z.B. der Nutzung von verhaltensbasierten Daten) unserer Push-Mitteilungen können wir personenbezogen nachvollziehen, welche Inhalte unserer Push-Mitteilung für unsere Kunden besonders interessant sind. Wir verwenden die Ergebnisse dieser Auswertungen ausschließlich zum Zwecke der Verbesserung und bedarfsgerechten Gestaltung unserer Angebote sowie zu Aussteuerungszwecken. Mehr Informationen erhalten Sie hier.


Einwilligungstext zur personenbezogenen Auswertung von Nutzungs- und Einkaufsdaten (Beispiel).


Ja, ich bin damit einverstanden, dass Tchibo aus meinem Kauf- und Nutzungsverhalten personenbezogene Profile erstellt, um Werbe- und Webangebote besser auf meine persönlichen Interessen auszurichten. Die Einwilligung ist jederzeit für die Zukunft unter service@tchibo.de widerrufbar..


Selbstverständlich können Sie einer personenbezogenen Auswertung Ihrer Daten zur Angebotsverbesserung jederzeit unter service@tchibo.de widersprechen bzw. Ihre Einwilligung widerrufen.
Zurück zur Übersicht
Einstellung im iOS-Betriebssystem
Wenn Sie die App zum ersten Mal aufrufen und sich registrieren, werden Sie nach der Berechtigung für Push-Mitteilungen gefragt. Ohne Ihre Zustimmung, die Sie durch Betätigen des Buttons „Erlauben“ erklären können, kann Tchibo Ihnen keine Push-Mitteilungen zusenden. Sie können die Berechtigungen für Push-Mitteilungen jederzeit de- und aktivieren. Öffnen Sie hierzu die „Einstellungen“ Ihres Gerätes und wählen Sie den Menüpunkt „Mitteilungen“. Im folgenden Menü finden Sie eine Übersicht aller Apps, die auf Ihrem Gerät installiert sind und die über eine Push-Mitteilungsfunktion verfügen.


Einstellung im Android-Betriebssystem
Wenn Sie die App zum ersten Mal aufrufen und sich registrieren, werden Sie nach der Berechtigung für Benachrichtigungen gefragt. Ohne Ihre Zustimmung, die Sie durch Betätigen des Buttons „Ja“ erklären können, kann Tchibo Ihnen keine Push-Mitteilungen zusenden. Sie können die Berechtigungen für Push-Mitteilungen jederzeit de- und aktivieren. Öffnen Sie hierzu die „Einstellungen“ Ihres Gerätes und wählen Sie den Menüpunkt "Apps“. Im folgenden Menü finden Sie eine Übersicht aller Apps, die auf Ihrem Gerät installiert sind.
Im Rahmen der Filialfinderfunktion werden Geodaten (sog. Geolokalisation) in Form der geografischen Breite und geografischen Länge an die Website übergeben, sofern Ihr mobiles Gerät mit einer Ortungsfunktion ausgestattet ist. Dies geschieht ausschließlich zum Suchen Ihres Standortes. Die Daten werden nicht gespeichert. Sie werden vor Aktivierung der Ortungsfunktion über eine Sicherheitsabfrage um Ihre Zustimmung gem. Art. 6 Abs. 1 lit. a) EU DSGVO gebeten.