Schließen
Tchibo mobil Prepaid-Tarif

Smartphones für Senioren

Auch für unsere Handytarife – Tchibo MOBIL gibt die Senkung der Mehrwertsteuer weiter2
Bestseller

Doro 8035, dunkelblau

  • 2 Nutzeroberflächen
  • Hörgerätekompatibel M3/T3
  • Notruftaste
139 € 1 einmalig

Kinderleichte Bedienung

Unsere Senioren-Smartphones basieren auf dem gängigen Android-Betriebssystem, haben aber eine vereinfachte Bedienoberfläche. Sie möchten gern neben der vereinfachten auch die normale Android-Bedienoberfläche nutzen können? Dann empfehlen wir das Doro 8035 oder Bea-fon M6 Smartphone, die beide Optionen anbieten.
   
  • Einfache Nutzeroberfläche
  • Hörgerätekompatibel M4/T4
  • 13 Megapixel-Kamera
  • 16 GB Speicher (erweiterbar)
  • Notruftaste
193,00 € 1 einmalig
  • 2 Benutzeroberflächen
  • Fingerprintsensor
  • 13 MP Hauptkamera
  • 32 GB Speicher (erweiterbar)
  • Notruftaste
154,00 € 1 einmalig
  • 2 Benutzeroberflächen
  • Hörgerätekompatibel M3/T3
  • 5 Megapixel-Kamera
  • 16 GB Speicher
  • Notruftaste
139,00 € 1 einmalig

Passend zum Senioren-Smartphone

Einfach beiliegende SIM-Karte im Tarif Smart S freischalten und mit den Enkeln immer in Kontakt bleiben - nach 6 Monaten Tarifnutzung erhalten Sie automatisch 50 € Neukunden-Bonus4
Mit unseren fairen Tarifen von Tchibo MOBIL telefonieren & surfen Sie günstig und ohne versteckte Folgekosten. Hier finden Sie Testergebnisse und unabhängige Expertenurteile über Tchibo MOBIL.
Mehr erfahren
  1. Tarifauswahl
    Entscheiden Sie sich für Ihren Tchibo MOBIL Tarif. Registrieren Sie die SIM-Karte und lassen Sie sich identifizieren.
  2. Freigabe beantragen
    Beantragen Sie die Freigabe Ihrer Rufnummer bei Ihrem bisherigen Anbieter. In der Regel reicht hierfür eine einfache Verzichtserklärung.
    Wichtig: Die meisten Anbieter fordern eine Exportgebühr für die Rufnummernmitnahme. Achten Sie daher darauf, dass Ihr Mobilfunkkonto ausreichend Guthaben aufweist bzw. laden Sie entsprechend Guthaben auf.
    Achten Sie außerdem darauf, dass Ihre Kundendaten bei Tchibo MOBIL mit den registrierten Daten beim alten Anbieter übereinstimmen. Aus technischen Gründen ist eine Portierung leider nur bei identischen Angaben möglich. Übereinstimmen müssen: vollständiger Name, Geburtsdatum und bisherige Mobilfunknummer sowie Name und Netz des alten Anbieters.
  3. Rufnummer mitbringen
    Nach der Bestätigung Ihres bisherigen Anbieters können Sie die Mitnahme Ihrer Rufnummer ganz leicht im Kundenportal beauftragen. Unter der Übergangsnummer von Tchibo MOBIL erhalten Sie eine SMS mit dem Datum der Rufnummernumstellung.
Rufnummermitnahme beantragen

Senioren-Smartphones bei Tchibo MOBIL – mit und ohne Vertrag

Komplizierte Bedienoberflächen, winzige Schrift und unübersichtlich viele Apps: So nehmen Senioren oft den ersten Kontakt mit einem Smartphone wahr – und legen es wieder weg. Ersparen Sie sich diese Erfahrung und greifen Sie gleich zu Modellen, die speziell auf Ihre Bedürfnisse zugeschnitten sind. Seniorenhandys haben große, gut ablesbare Displays, eine einsteigerfreundliche Benutzerführung und weitere Funktionen, von denen Sie profitieren. Bestellen Sie bei Tchibo MOBIL Ihr Senioren-Smartphone!

Einfach zu bedienen, bedarfsgerecht ausgestattet: Senioren-Smartphones

Kurz mal eine Nachricht oder ein Foto per WhatsApp schicken, die News des Tages und den Wetterbericht abrufen oder sich an Termine erinnern lassen: All diese Funktionen moderner Mobiltelefone erleichtern und verschönern das Leben – auch und gerade für Senioren. Speziell auf ältere Menschen abgestimmte Handys bieten Ihnen diese Vorteile, ohne dass Sie sich durch komplizierte Bedienmenüs hangeln müssen. So sind die wichtigsten Anwendungen oder auch Kontakte über große, beschriftete Icons übersichtlich auf dem Startbildschirm angeordnet und abrufbar. Hilfetexte und -dialoge bzw. die Möglichkeit der Sprachbedienung erleichtern den Umgang mit dem Seniorenhandy zusätzlich.

Die Hardware-Ausstattung: Display, Lautstärke und Notrufknopf

Seniorengerechte Smartphones haben Ausstattungsmerkmale, die Ihnen zugutekommen, wenn Sie Einschränkungen bei der Seh- und Hörfähigkeit haben. So sind die Bildschirme möglichst groß und kontrastreich, die Lautstärke lässt sich besonders hoch einstellen. Tragen Sie ein analoges Hörgerät, sollten Sie ein kompatibles Telefon wählen – so vermeiden Sie, dass beim Telefonieren Störgeräusche auftreten. Mit einer Notruftaste auf der Rückseite des Smartphones oder über eine SOS-Notruffunktion mit GPS-Standorterkennung können Sie schnell Hilfe holen, wenn beispielsweise gesundheitliche Probleme auftreten.

Was Sie zum Betriebssystem wissen sollten

Smartphones für Senioren basieren zwar auf dem gängigen Android-Betriebssystem, haben aber eine an ältere Menschen angepasste, vereinfachte Bedienoberfläche. Möchten Sie lieber die Standard-Android-Ansicht nutzen, sollte das Mobiltelefon einen problemlosen Wechsel ermöglichen. Bei den Geräten, die Sie im Tchibo Onlineshop bestellen können, ist das der Fall. Die Modelle von Herstellern wie Doro, emporia und Bea-fon ermöglichen auch die Installation von Apps aus dem Play Store, sodass sich nach Belieben weitere Programme installieren lassen – etwa die Corona-Warn-App. Bei älteren Seniorenhandys sind der Wechsel der Bedienoberfläche und die Anwendungsinstallation nicht immer gewährleistet.

Smartphones für Senioren: ohne Vertrag, aber mit passendem Tarif

Bei Tchibo können Sie Senioren-Smartphones ohne Vertrag mit langen Laufzeiten bestellen. Entscheiden Sie sich dafür, die jedem Handy beiliegende SIM-Karte mit einem Tchibo MOBIL Tarif Ihrer Wahl freizuschalten, ist eine Kündigung jederzeit innerhalb der vierwöchigen Laufzeit möglich. Stellen Sie fest, dass der ausgesuchte Tarif nicht Ihrem Nutzungsverhalten entspricht, können Sie einfach einen anderen wählen. Nutzen Sie etwa die Videofunktion von WhatsApp häufiger außerhalb Ihres WLAN-Netzes als gedacht, kann das Datenvolumen des Tarifs Smart S schnell zu wenig sein. Für die volle Kostenkontrolle ohne Grundgebühr und Laufzeit steht Ihnen außerdem unser Prepaid-Tarif zur Verfügung.

Zubehör für Seniorenhandys gleich mitbestellen

Mit praktischem Zubehör schützen Sie Ihr neues Smartphone und erweitern den Funktionsumfang um nützliche Eigenschaften. Neben Handyhüllen sind kabellose Kopfhörer mit Freisprecheinrichtung beliebt – damit können Sie mit den Enkeln telefonieren, während Sie den Abwasch erledigen. Bauchtaschen bzw. Laufgürtel sind ideal, wenn Sie gerne in der Natur unterwegs sind und die Hände oder Schultern freihaben möchten. Sie können darin Ihr Smartphone zusammen mit dem Wohnungs- und Autoschlüssel und dem Geldbeutel verstauen und haben es bei Bedarf schnell griffbereit.

Nutzen Sie die vielen Vorteile von Tchibo MOBIL

Bestellen Sie Ihr Senioren-Smartphone bei Tchibo, sichern Sie sich eine Reihe handfester Vorteile. So sparen Sie mit unseren Aktions-Angeboten und -Tarifen viel Geld, erhalten als Neukunde attraktive Boni und können als Bestandskunde TreueBohnen sammeln. Bei Tchibo MOBIL lassen wir Sie außerdem mit Fragen nicht alleine. TOM, der Online-Assistent für Mobilfunk, hilft Ihnen per Chat weiter. Sie können uns aber natürlich auch anrufen oder eine Textnachricht schicken. Lesen Sie auch unsere FAQ, die bereits viele Anliegen klären können. Kaufen Sie jetzt ein seniorengerechtes Mobiltelefon einfach online bei Tchibo und freuen Sie sich auf viele kommunikative Momente mit Ihren Lieben!
1 2 3 4