Homewear für Herren: Bequeme Kleidung für zu Hause

So richtig nett ist's nur im Bett – oder auf dem Sofa. Damit Sie sich in den eigenen vier Wänden rundum wohlfühlen und entspannen können, ist eine Bekleidung wichtig, die sich angenehm auf der Haut anfühlt und nicht einengt. Die sogenannte Homewear bietet Herren viel Bewegungsspielraum und zeichnet sich durch Materialeigenschaften aus, die zu jeder Jahreszeit für ein angenehmes Körperklima sorgen. Welche das sind und auf was beim Kauf eines Herren-Hausanzugs wichtig ist, lesen Sie im Folgenden.
Sweathose
2499
 
Erhältlich in:
 
Hausanzug
4499
 
Erhältlich in:
 
Herren-Bademantel
3999
 
Erhältlich in:
 
Kurze Jersey-Relaxhose
1499
 
Erhältlich in:
 
-33 %
Hausschuhe
1499
1000
 
Erhältlich in:
 
-19 %
Stepp-Hausschuhe
999
800
 
Erhältlich in:
 
Hausschuhe
1799
 
Erhältlich in:
 
wenige verfügbar
-39 %
Hausschuhe
1499
900
 
Erhältlich in:
 
wenige verfügbar
Herren-Bademantel
3499
 
Erhältlich in:
 
Homewearhose
2499
 
Erhältlich in:
 
wenige verfügbar
Homewear-Anzug
4499
 
Erhältlich in:
 
wenige verfügbar
Sweathose
2499
 
Erhältlich in:
 
-20 %
Hausschuhe
1754
1400
 
Erhältlich in:
 
wenige verfügbar
Homewear-Anzug
3499
 
Erhältlich in:
 
wenige verfügbar
wenige verfügbar
Jersey-Schlafshorts
1499
 
Erhältlich in:
 
wenige verfügbar
Web-Schlafshorts
1799
 
Erhältlich in:
 
wenige verfügbar
Sweathose
1999
 
Erhältlich in:
 
wenige verfügbar
Web-Pyjamashorts
1799
 
Erhältlich in:
 
wenige verfügbar
Sweatchino
2499
 
Erhältlich in:
 
wenige verfügbar
wenige verfügbar
Kurze Sweathose mit der Faser TENCEL™ x REFIBRA™
2499
 
Erhältlich in:
 
wenige verfügbar

Warum überhaupt Homewear für Herren kaufen?

Der Anzug im Büro sowie Jeans und T-Shirt in der Freizeit sind die perfekte Herrenmode für den Alltag, aber zu Hause darf es gerne zwangloser zugehen. Hier legen wir abends die Beine auf der Couch oder im Relaxsessel hoch, frühstücken am Wochenende ausgiebig oder lesen in Ruhe ein gutes Buch. Damit Sie diese Freizeitbeschäftigungen uneingeschränkt genießen können, ist eine bequeme Kleidung Voraussetzung. Ein kneifender Hosenbund oder drückende Nähte würden das Erholungsgefühl schnell zunichtemachen. In Homewear fühlen sich Herren einfach wohl in ihrer Haut. Diese Kleidungsstücke sind speziell dafür ausgelegt, dass Sie sich entspannen können.
Ein junger Mann, der Homewear trägt, arbeitet an seinem Küchentisch an seinem Laptop und hat seinen Hund auf dem Schoß.

Das unterscheidet einen Herren-Freizeitanzug vom Sportdress

Im Vergleich zu einem Herren-Jogginganzug stehen bei einem Homewear-Anzug weniger die funktionalen Aspekte wie Atmungsaktivität und ein körperbetonter Schnitt im Vordergrund. Die auch als Loungewear für Herren bezeichnete Kleidung liegt in der Regel locker am Körper, sodass Sie stehend, liegend und sitzend einen hohen Tragekomfort verspüren. Ein weiteres Kennzeichen der Hausanzüge ist, dass Sie sich damit je nach Modell auch in der Öffentlichkeit sehen lassen können. Vor allem mit den wie ein Freizeitanzug geschnittenen Ausführungen sind Sie auch beim Brötchenholen gut angezogen.
Ein junger Mann sitzt telefonierend auf dem Fußboden an sein Bett gelehnt, arbeitet an seinem Laptop und ist dabei mit einem Homewear-Set bekleidet.

Einteiler oder ein Homewear-Set für Herren?

Die Mehrzahl der Loungewear für Herren ist als Set aus Oberteil und Hose erhältlich, manchmal auch dreiteilig mit Shirt und Jacke. Der Vorteil dieser Freizeitkleidung: Sie sind flexibel und können die Teile auch anderweitig kombinieren. So lässt sich die Hose auch mit einem kurzärmligen Oberteil tragen. Wird es kühler, ziehen Sie einfach einen Sweatshirt darüber oder einen Herren-Hausmantel. Ist Ihnen der Kuschelfaktor besonders wichtig, kommt auch ein Homewear-Einteiler infrage. Ein Lounge-Overall sitzt wie angegossen, rutscht nicht und lässt so keinen Raum für freie Hautstellen.

Das Material: Baumwolle oder Kunstfaser?

Je nach Jahreszeit empfiehlt sich Homewear für Herren aus Baumwolle oder Sie wählen Kleidung mit angerauten Fasern. Das lässt bei Flanell eine Art Luftpolster entstehen, das die Wärme speichert. Frotteetextilien zeichnen sich durch kleine Fadenschlingen aus, die das Material saugfähiger machen. Solche Homewear eignet sich auch bestens als Nachtwäsche für Herren. In einem Fleece-Hausanzug haben Sie es mollig warm und brauche keine zusätzliche Decke. Hausanzüge aus Baumwoll-Mischgewebe mit Polyester und Elastan machen jede Bewegung gut mit: Ideal, wenn Sie in der Freizeitkleidung den Hausputz erledigen möchten.

Komfortmerkmale Ihrer neuen Loungewear

Ein mit einem Bindeband in der Weite regulierbarer Bund sollte bei der Homewear-Hose Standard sein, damit nichts kneift. Auch wenigstens eine Tasche an der Hose ist vorteilhaft, damit Sie Taschentücher, den Wohnungsschlüssel oder das Smartphone verstauen können. Rutscht Ihnen gerne mal das Hosenbein hoch, sind Modelle mit Bündchen eine gute Wahl. In breiter Ausführung wie bei einer Jogginghose liegen sie besonders gut und bequem an. Ziehen Sie Ihre Homewear gerne nach dem Duschen oder Baden an, sind Jacken mit Kapuze praktisch. So brauchen Sie die Haare nicht unbedingt zu trocknen.
Ein junger Mann, der Homewear bestehend aus einer karierten Hose und einem hellen Pullover mit Kapuze trägt, sitz am Fenster und trinkt ein Glas Wein.

Beste Qualität und Materialeigenschaften von Tchibo

Homewear gehört für viele Männer zu den absoluten Lieblingsstücken, die wann immer es geht getragen werden. Deshalb sollte die Bekleidung hautsympathisch und strapazierfähig sein. Darauf geben wir Ihnen das Tchibo Qualitätsversprechen – wir prüfen unsere Produkte auf Herz und Nieren, bevor wir sie Ihnen im Shop anbieten. Auch Herren-Loungewear trägt das TCM-Siegel, das für "Tchibo Certified Merchandise" steht. Viele Hosen und Oberteile sind außerdem für maximale Hautfreundlichkeit aus zertifizierter Bio-Baumwolle gefertigt. Bestellen Sie also nach Lust und Laune Ihren neuen Hausanzug: Um die Qualität kümmern wir uns.
Eine junge Familie liegt in Homewear auf dem Bett und der Vater lässt den kleinen Sohn auf seinen Beinen wie ein Flugzeug fliegen.