Tchibo MOBIL

Guthaben-Aufladung

Guthabenkarten ab 10 Euro erhalten Sie in vielen Supermärkten (Famila, Kaufland, Real) und an vielen Tankstellen sowie in vielen Postfilialen.

Darüber hinaus können Sie Guthaben per kostenloser SMS aufladen, wenn Sie Ihre Bankverbindung hinterlegt haben. Um 10 € aufzuladen, schicken Sie einfach das Stichwort AUFLADEN an 4444.

Auch eine telefonische Aufladung über unseren Kundenservice (040 605 900 095) ist bei hinterlegter Bankverbindung möglich.

Natürlich können Sie auch Guthaben auf Ihr Mobilfunkkonto überweisen:
Zahlungsempfänger: Telefonica o2/Tchibo mobil
Bank: UniCredit Bank-HypoVereinsbank
IBAN: DE29 7002 0270 0654 1860 49
Verwendungszweck: Ihre Tchibo MOBIL Rufnummer

Oder Sie nutzen die Aufladefunktion im Kundenportal.

Datenvolumen

Die in den Tchibo Filialen erhältlichen Datenvoucher zur Aufladung von Datenvolumen sind derzeit leider nicht verfügbar.

Nutzen Sie alternativ unsere Data-Tarife, die Sie ganz bequem im Kundenportal buchen können:
Data S: 3,5 GB Highspeed-Internet für 9,99 € pro 4 Wochen1
Data M: 5,5 GB Highspeed-Internet für 14,99 € pro 4 Wochen1
Data L: 7,5 GB Highspeed-Internet für 19,99 € pro 4 Wochen1

Oder, wenn Sie bereits mobile Daten nutzen, laden Sie ganz einfach Datenvolumen im Kundenportal oder per kostenloser SMS nach. Alle Informationen finden Sie direkt hier.

1 Data-Tarife: Data S für € 9,99/ 4 Wochen enthält eine Internet-Flatrate 3,5 GB. Data M für € 14,99/ 4 Wochen enthält eine Internet-Flatrate 5,5 GB. Data L für € 19,99/ 4 Wochen enthält eine Internet-Flatrate 7,5 GB. Das Datenvolumen gilt für Datennutzung in Deutschland und in der EU. Geschwindigkeit bis zu 21,6 MBit/s im Download und bis zu 8,6 MBit/s im Upload, ab Erreichen des Inklusiv-Volumens bis zu 64 kBit/s im Up- und Download (100-kB-Taktung). Bei 21,6 MBit/s handelt es sich um die technisch mögliche Maximalgeschwindigkeit. Die tatsächlich erreichte Durchschnittsgeschwindigkeit kann davon abweichen und ist abhängig vom Endgerätetyp und Netzausbaugebiet sowie von weiteren Faktoren wie Wetter, Anzahl der Nutzer in einer Funkzelle oder Stärke der Funkzelle. Ungenutzte MB sind nicht übertragbar. Standard-Surf-Konditionen in Deutschland und in der EU (ohne Buchung einer Internet-Flatrate): 24 ct/MB, Abrechnung erfolgt pro angefangene 100 kB. Standard-SMS innerhalb Deutschlands sowie aus dem EU-Ausland in die EU 9 ct. Max.abgabe 5 SIM-Karten. Voraussetzung ist die Anmeldung zum Lastschriftverfahren, Laufzeit 4 Wochen mit autom. Verlängerung, Kündigung jederzeit zum Ende der Laufzeit möglich. Weitere Details gemäß Preisliste. Vertragspartner ist die Telefónica Germany GmbH & Co. OHG, Georg-Brauchle-Ring 50, 80992 München.