Bio Kaffee

Fein-blumiger, natürlicher Genuss
dank hochwertigem äthiopischen Kaffee
 
 
 
Die pure Natur Äthiopiens genießen
Unglaublich aromatisch und 100% natürlich: unser Bio Kaffee aus dem äthiopischen Hochland gehört zu den besten Kaffees der Welt, denn hier finden die empfindlichen Kaffeepflanzen ideale Bedingungen zum Wachsen. Traditionell in Handarbeit angebaut, anschließend von unseren erfahrenen Röstmeistern schonend veredelt – ein fein-blumiger Genuss aus dem Ursprungsland des Kaffees.

Was bringt Nachhaltigkeit im Kaffeeanbau?

  • Die Böden bleiben langfristig gesund und ertragreich.
  • Der Verzicht auf Pestizide und chemische Düngemittel schont die Umwelt.
  • Die Kaffeebauern erreichen langfristig höhere Erträge.
  • Die höheren Erträge verbessern das Einkommen der Kaffeebauern und tragen so auch zur Verbesserung der Lebensqualität bei.

Gutes tun & Gutes bekommen

Mit Tchibo Bio Kaffee genießen Sie nicht nur besten Premium-Kaffee in zertifizierter Bio-Qualität – Sie unterstützen uns auch dabei, den Menschen in der Anbauregion Guji etwas zurückzugeben. Im Rahmen des Bio Kaffee WASH-Projekts werden seit Mitte 2020 auf rund 2.000 m Höhe zwei Tiefbrunnen und ergänzende Hygienemaßnahmen realisiert. Das Ziel: die Verbesserung des Zugangs zu sauberem Trinkwasser und die Erweiterung des Verständnisses über Hygiene für bis zu 17.000 Menschen.

Guji: Urheimat bester
Bio-Qualität

Der Hochland-Kaffee aus Äthiopien gilt als einer der besten der Welt und gehört zu den wertvollsten Exportgütern des Landes.

Seinen einzigartigen Geschmack verdankt der Bio Kaffee vor allem den klimatischen Bedingungen, die auf den Plantagen in etwa 1.800 bis 2.100 Metern Höhe herrschen.

Wir beziehen den Rohkaffee für unseren Bio Kaffee aus Guji, einer Region im Süden Äthiopiens. In dieser bauen etwa 1.400 KleinfarmerInnen, darunter auch Aster Hailemariam, ihre Kaffeebohnen in rein traditioneller Handarbeit auf teilweise weniger als 2 Hektar Land an.

Darum brauchen die Menschen aus Guji unsere Unterstützung

Noch immer sind der Zugang zu sauberem, sicherem Trinkwasser, zu sanitären Anlagen und die Hygiene-Einhaltung in Äthiopien echte Herausforderungen. Auch in der Anbauregion unseres Bio Kaffees gibt es nur einen funktionierenden Brunnen und das Wasser reicht nicht aus, um den täglichen Bedarf in den umliegenden Dörfern zu decken.

Zudem mangelt es an sanitären – für Frauen und Männer getrennten – Anlagen, Seife und Desinfektionsmittel, sowie übergreifend an einem Verständnis für richtige und ausreichende Hygiene.

Deshalb beteiligen wir uns im Rahmen unseres Bio Kaffee Engagements an einem sogenannten WASH-Projekt (Wasser, sanitäre Einrichtungen und Hygiene), um die Situation in Guji, Äthiopien nachhaltig zu verbessern. So auch für Bogalech Bekatr und ihre Familie:

Bau zweier Trinkwasser- brunnen

Im ersten Schritt werden seit Mitte 2020 zwei Tiefbrunnen gebohrt und mit einer solarbetriebenen Wasserpumpe ausgestattet.

Über das neue Trinkwasser-Versorgungssystem erhalten bis zu 17.000 Menschen in der Kaffeeanbauregion und deren Tiere Zugang zu sauberem Wasser (Sintad P.I.T.S. PLC, Juli 2020, Baseline Study of Adola Area Clean Water Development Project for Rural Coffee Farmers Communities, S. 2, 13: 2.213 Haushalte mit Ø7 Personen, 1.436 Schüler und 29 Lehrer). Parallel dazu wird ein Wasser-Komitee aus Bewohnern vor Ort geschult, damit diese die Trinkwasserversorgung in Eigenregie betreiben und die Maschinen warten können.

Herausforderungen durch mangelnde Hygiene und die COVID19-Pandemie

Die COVID19-Pandemie verschärft die Situation vor Ort zusätzlich. Traditionsbedingt wird beim Kaffeeanbau eng zusammengearbeitet und die Arbeit geteilt. Dabei sind die persönliche Hygiene und die Einhaltung von Abständen entscheidend.

Im zweiten Schritt wird daher weitere Unterstützung in Form von Sanitäranlagen, Hygiene-Paketen mit Seife und Desinfektionsmitteln sowie Hygiene-Schulungen zum Beispiel zum richtigen Händewaschen für die Gemeinde umgesetzt.

Mit vereinten Kräften gegen den Wassermangel in Äthiopien

Das Projekt wurde gemeinsam mit den FarmerInnen entwickelt und die Art der Unterstützung von ihnen selbst gewählt. So gehen wir sicher, dass wir dort ansetzen, wo der größte Bedarf ist und die Verbesserung nachhaltig wirkt. Das Projekt ist ein wichtiger Schritt, die Lebensqualität der FarmerInnen und ihrer Familien in der Anbauregion unseres Bio Kaffees langfristig zu erhöhen.

Jetzt neu: unser Bio Kaffee für Ihre Cafissimo Maschine

Den vollen Geschmack Äthiopiens gibt es jetzt auch in der recycelbaren Cafissimo Kapsel −
unglaublich aromatisch und 100% natürlich!

Jetzt probieren

Und so kommt der Bio Kaffee bei unserer TchiboCard Community an

» Ich habe mich in diesen Kaffee verliebt und kann ihn nur jedem empfehlen, der einen säurearmen jedoch vom Aroma her intensiven fein-blumigen und fruchtigen runden Geschmack sucht. Ein ausgezeichneter Kaffee, den man mit ruhigem Gewissen genießen kann. «

Sana K.
Community Produkttesterin

Gesamtbewertung unserer Produkttester:
4,1 von 5 Sternen (619 Bewertungen)

Bio Kaffee – zertifizierter, nachhaltiger Kaffeegenuss

Vom Anbau der Bohnen bis zur Ernte stehen Nachhaltigkeit und Umweltschutz bei unserem Bio Kaffee an erster Stelle. Das kommt der Natur und den Menschen in den Kaffeeanbauregionen zugute – und in einer globalisierten Welt letztlich uns allen. Genießen Sie eine Tasse duftenden Tchibo Bio Kaffee, ist das jedes Mal ein kleiner Beitrag zum großen Ziel, den Planeten und seine Ressourcen zu schonen, die Artenvielfalt zu erhalten und das Klima zu schützen.

Beim nachhaltigen Kaffeeanbau wird gemäß der Kriterien des EU-Bio-Siegels auf den Einsatz von chemisch-synthetischen Düngemitteln und Pestiziden verzichtet. Der Boden bleibt auf natürliche Weise und langfristig fruchtbar, für Flora und Fauna wird der Lebensraum bewahrt. Auch der Ressourcenverbrauch ist bei der ökologischen Kaffeeproduktion im Vergleich zum konventionellen Anbau niedriger.

Der Erhalt des Regenwaldes hat einen besonderen Stellenwert für das Weltklima. Grund genug, dem Schutz dieses einzigartigen Ökosystems hohe Priorität einzuräumen. Darum kümmert sich unter anderem die Umweltschutzorganisation Rainforest Alliance, die ebenfalls ein Siegelpartner von Tchibo ist und unseren Bio Kaffee zertifiziert. Die Kaffeebauer und ihre Familien profitieren dank der Programme von besseren Arbeitsbedingungen und Ernteerträgen. Sie sehen, wenn Sie Bio Kaffee von Tchibo kaufen, tragen Sie aktiv zum Erhalt der Natur für nachfolgende Generationen und zu besseren Lebensbedingungen im Hier und Heute bei.

Unsere Bio Kaffeesorten – mit Liebe angebaut, mit Kompetenz geröstet

Nachhaltiger Kaffee kommt nicht nur der Umwelt zugute, sondern auch dem Geschmack. Tchibo Bio Kaffee aus dem äthiopischen Hochland überzeugt Genießer mit seinem fein-blumigen Aroma. Dafür werden beste Arabica-Kaffeebohnen aus 100 % biologischem Anbau und handverlesener, traditioneller Ernte sorgfältig für die Röstung komponiert. Diese erfolgt dank der jahrelangen Erfahrung unserer Röstmeister so, dass die Vielfalt der bis zu 800 Kaffeearomen voll zum Tragen kommt. „Überraschend leicht und voller Aroma!“ – so beschreiben die Produkttester der Tchibo Community den Bio Kaffee aus dem Ursprungsland des Kaffees.
Probieren Sie selbst und bereiten Sie die ganzen Bio Kaffeebohnen oder die gemahlene Version mit dem Kaffeezubereiter Ihrer Wahl zu: Es erwartet Sie ein besonderer Kaffeegenussmoment.

Nachhaltigkeit im Kaffeeanbau: Bewusst zu leben, beginnt genau hier

Macht Bio Kaffee wirklich einen Unterschied? Selbstverständlich! Denn der ökologische Anbau ist der erste Schritt zu einem insgesamt nachhaltigen Leben. Wer sich für Bio Kaffee entscheidet, der schärft sein grünes Bewusstsein und stellt im Alltag die Weichen für weitere umweltfreundliche Gewohnheiten. Einweg-Kaffeebecher? Nein, danke. Unkrautvernichter im Garten? Muss nicht sein. Chemischer Dünger für die Balkonpflanzen? Sie haben ja den Kaffeesatz von Ihrem Bio Kaffee, der für Blumen eine hervorragende Nährstoffquelle ist. Mit der morgendlichen Tasse Ihres liebsten Genussmittels beginnt ein nachhaltiger Alltag, der mit vielen kleinen Gewohnheitsänderungen Großes bewirken kann. Lassen Sie uns gemeinsam etwas bewegen!

Mit Brief und Siegel verbürgt: Naturverträglichkeit und Qualität

Das EU-Bio-Siegel, die Rainforest-Alliance-Zertifizierung und die Fairtrade-Auszeichnung erhalten nur Kaffeeprodukte, die strenge Vorgaben erfüllen. Die dahinterstehenden Organisationen prüfen genau und unabhängig, ob ihre Standards in der landwirtschaftlichen Produktion, bei den Arbeitsbedingungen und der Entlohnung eingehalten werden. Bei der Verarbeitung der Kaffeebohnen und der Zubereitung in unseren Kaffee Bars können Sie auf das Tchibo Qualitätsversprechen vertrauen – für besten Bio Kaffee und höchsten Genuss.