Alle Funktionen im Überblick

Allgemein

Mit der Qbo TOUCH kann die ganze Vielfalt von Kaffeegetränken zubereitet werden. Voreingestellt sind die Getränke Espresso (ca. 40 ml), Caffè Crema (ca. 125 ml) und Caffè Grande (ca. 180 ml).
Die Größe dieser Getränke kann dabei direkt an der Maschine einmalig verändert werden oder in der Qbo-App dauerhaft mit geänderter Menge gespeichert werden.
Nein. Bei der Qbo TOUCH ist der Kaffee der Star. Wenn Sie doch gerne mal einen Cappuccino oder Milchkaffee genießen möchten, empfehlen wir Ihnen einen separaten Milchaufschäumer als perfekte Ergänzung zur Maschine. Die elektrischen und Induktions-Milchaufschäumer von Tchibo passen nicht nur optisch perfekt zur Qbo Touch, sondern zaubern auch im Handumdrehen heißen oder kalten Milchschaum auf Knopfdruck.
Mit der Qbo TOUCH können alle Kapseln der Marke Qbo zubereitet werden. Das Sortiment bietet verschiedene Espresso, Caffè Crema sowie Caffè Grande Sorten aus nachhaltigem Anbau.
Alle Qbo Kapseln sind recycelbar, klimaneutral und aus 70% nachwachsenden Rohstoffen.
Erlaubt ist was gefällt! Grundsätzlich können Sie mit jeder Qbo-Kaffeekapsel einen Caffè Grande zubereiten. Wir empfehlen Ihnen dafür ganz besonders die Sorten KIRINYAGA BAYA, BELO SUL und ESPÍRITO SÃO PAOLO.
Die Qbo Kapseln erhalten Sie in den deutschen und österreichischen Tchibo Online Shops oder in den österreichischen Tchibo Filialen.
Die Qbo TOUCH wird von der Tchibo GmbH, Überseering 18, 22297 Hamburg hergestellt.
Die Qbo TOUCH bereitet eine Vielzahl von Kaffeespezialitäten mit einem Pumpendruck von bis zu 19 bar zu. Ein Filterkaffee wird hingegen drucklos zubereitet. Qbo bietet Ihnen eine große Kaffeevielfalt – probieren Sie es einfach aus!

Vor dem Brühen

Sie schalten die Qbo TOUCH ein, indem Sie eine beliebige Taste berühren oder den Hebel öffnen.
Sie schalten sie aus, indem Sie gleichzeitig die Espresso- (linke Getränketaste) und Caffè Crema- (mittlere Getränketaste) Taste drücken.
Se können die Größe Ihres Kaffees während jeder Zubereitung anpassen, d.h. Ihren Kaffee mit mehr oder weniger Wasser zubereiten. Und das geht so: Sobald der Kaffee aus dem Kaffee-Auslauf läuft, halten Sie die Kaffee-Taste gedrückt, bis die gewünschte Menge in die Tasse gelaufen ist. Die ursprünglich im Rezept hinterlegte Kaffeemenge wird dadurch nicht verändert.
Sie können die Mengenverhältnisse in einem Rezept jederzeit über die Qbo-App anpassen und auf Ihrer Qbo TOUCH dauerhaft speichern.
Ja. Bereiten Sie vor der eigentlichen Kaffeezubereitung einfach einen Espresso (linke Getränketaste) zu OHNE eine Kapsel einzulegen und gießen Sie das Wasser dann kurz vor der Kaffeezubereitung weg. So schmecken besonders kleine Kaffeegetränke, z.B. Ristretto oder Espresso, am besten.
Die Aufheizzeit beträgt ca. 30 Sekunden (Aufheizzeit heißt Einschalten der Maschine bis zum Start der Zubereitung).

Reinigung

Reinigen Sie bitte nur das Sieb des Kapselauffangbehälter gelegentlich in der Spülmaschine. Alle übrigen Teile Ihrer Qbo TOUCH nur von Hand reinigen, da sie nicht spülmaschinengeeignet sind.
  1. Ziehen Sie die Einzelteile aus der Qbo TOUCH.
  2. Waschen Sie alle Einzelteile unter Zusatz eines milden Geschirrspülmittels ab.
  3. Trocknen Sie sie gut ab und verstauen Sie sie wieder in der Maschine.
  1. Wischen Sie das Gehäuse mit einem weichen, feuchten Tuch ab.
  2. Wischen Sie bei Bedarf auch das Fach für die Abtropfschale mit einem weichen, feuchten Tuch ab.
Fragen Sie am besten Ihre Qbo-Maschine, denn die Maschine weist Sie in ihrem Bedienfeld (rot leuchtende Tropfen-Taste) und über die Qbo-App freundlich darauf hin, wenn sie entkalkt werden muss, damit Sie Ihren Lieblingskaffee weiterhin in höchster Qualität genießen können. Das wird etwa ein- bis zweimal im Jahr vorkommen.
Der optimale Rhythmus bestimmt sich durch die Wasserhärte an ihrem Standort. Sie können die voreingestellte Wasserhärte in der App an den Standort Ihrer Maschine anpassen.
Im Zustand der Auslieferung ist bei der Qbo TOUCH das automatische Spülen nach dem Einschalten deaktiviert. Sie können es aktivieren, indem Sie Ihre Maschine mit dem WLAN verbinden und dies in der Qbo-App in der Detailansicht Ihrer Maschine unter Einstellungen anpassen.

Problemlösung

Die Qbo TOUCH zählt die Getränke, die Sie zubereiten und bittet Sie nach jeder 9. Zubereitung, den Kapselauffangbehälter zu leeren (alle drei Kaffee-Tasten blinken gleichzeitig nach der Kaffeezubereitung). Wenn Sie den Behälter bereits vor dieser Meldung für mehr als 4 Sekunden entfernen oder im ausgeschalteten Zustand leeren, kann es vorkommen, dass zum Zeitpunkt der Meldung weniger oder mehr als neun Kapseln im Behälter sind. Um Defekte zu vermeiden, leeren Sie den Kapselauffangbehälter nur, wenn die Maschine Sie dazu auffordert und sie eingeschaltet ist bzw. das WLAN-Symbol durchgehend leuchtet (bei mit WLAN verbundenen Maschinen).
In diesem Fall blinken bei Ihrer Qbo TOUCH die Kontroll-Leuchten über der Pflege-Taste und den 3 Kaffee-Tasten. Entweder wurde die Kapsel falsch herum eingelegt oder sie hat sich im Kapsel-Einwurfschacht verkantet. Sie lösen das Problem wie folgt:
  1. Klappen Sie den Hebel der Maschine nach oben.
  2. Setzen Sie die Kapsel richtig herum ein. Das „Q“ auf der Kapsel muss nach vorne zeigen. Siehe auch Kapitel „Kaffee zubereiten“.
Vor, während und nach der Getränkezubereitung werden kleine Wassermengen in den Kapselauffangbehälter geleitet. So ist sichergestellt, dass immer nur frisches Wasser aus dem Wassertank für eine Zubereitung verwendet wird und Ihr Kaffee immer die richtige Temperatur hat.
Es gibt zwei Möglichkeiten, die Standardgetränke auf der Qbo TOUCH wiederherzustellen:
  1. Setzen Sie die Maschine auf Werkseinstellungen zurück. Wie das geht, sehen Sie in der mitgelieferten Bedienungsanleitung.
    Achtung: bei diesem Schritt werden auch Ihre WLAN-Informationen und andere Einstellungen vollständig von der Maschine entfernt.
  2. Wenn Sie Ihre Maschine mit dem WLAN verbunden haben, können Sie mit der Qbo-App in der Detailansicht Ihrer Maschine in das Menü "Gespeicherte Getränke" gehen. Am Ende der Liste mit den Getränken auf der Maschine finden Sie den Eintrag "Standardauswahl herstellen"
Der Barista deines Vertrauens würde Ihnen wahrscheinlich diesen Tipp geben: Tasse vorwärmen. So halten Sie die Temperatur länger und nebenbei können sich auch die Aromen des Kaffees optimal entfalten. Das machen Sie mit der Qbo TOUCH, indem Sie einen Espresso (linke Getränketaste) zubereiten OHNE eine Kapsel einzulegen und das Wasser dann kurz vor der Kaffeezubereitung weggießen.
Wir von Qbo haben einen weiteren Tipp: Regelmäßig Ihre Maschine entkalken. Eine absinkende Kaffeetemperatur ist ein Zeichen für die Zunahme von Kalkablagerungen am Boiler Ihrer Qbo-Maschine.
Wenn das Problem weiter besteht, wenden Sie sich an unseren Qbo-Kundenservice.
Für dieses Modell sind die Garantiezeiträume bereits seit langer Zeit verstrichen. Aus diesem Grund haben wir den Reparatur- und Ersatzteilservice eingestellt. Bitte wenden Sie sich in diesem Fall an unseren Kundenservice unter 0800 - 300 01 11 (kostenfrei). Gemeinsam finden wir eine Lösung für Ihr Anliegen. Wir sind täglich von 07:00 bis 22:00 Uhr für Sie da.