Baby-Pullover: warm, praktisch und umwerfend niedlich

Wenn es draußen kühler wird und der Sommer sich verabschiedet, bricht die Zeit der kuscheligen Pullover an. Natürlich sind die praktischen Kleidungsstücke nicht nur den Erwachsenen vorbehalten. Auch schon die Kleinsten sind mit einem Baby-Pullover schön warm angezogen und sehen dabei noch umwerfend niedlich aus. Ob einfarbig, mit Zopfmuster oder kleinen Applikationen – bei Tchibo finden Sie unter Babykleidung eine große Auswahl an hübschen Baby-Pullovern für Jungen und Mädchen.
-26 %
Strickjacke, blau
1499
1100
 
Erhältlich in:
 
-19 %
Wickeljacke
1499
1200
 
Erhältlich in:
 
-26 %
Strickjacke, himbeere
1499
1100
 
Erhältlich in:
 
Strickjacke
1499
 
Erhältlich in:
 
-17 %
Grobstrickpullover
1461
1200
 
Erhältlich in:
 
-23 %
Gesteppte Jerseyjacke
1949
1500
 
Erhältlich in:
 
Strickjacke
ab1461
 
Erhältlich in:
 
-33 %
Strickjacke
1656
1100
 
Erhältlich in:
 
wenige verfügbar
-44 %
Plüschjacke
1799
1000
 
Erhältlich in:
 
wenige verfügbar
Sweatpullover
1499
 
Erhältlich in:
 

Pullover oder Sweatshirt?

Während ein Sweatshirt in der Regel aus Baumwolle oder einem Jersey-Gemisch besteht, ist ein Pullover gestrickt oder gewirkt. Er eignet sich somit ideal für den Zwiebellook an kalten Tagen und kann über einem dünnen Pulli und unter einer dicken Babyjacke getragen werden. Baby-Pullover sind besonders anschmiegsam und schön weich. Ein weiter Kragen oder eine kleine Knopfleiste erleichtern das schnelle An- und Ausziehen. Wichtig ist zudem viel Bewegungsfreiheit, denn Babys erforschen bis zum ersten Lebensjahr ihre Umgebung vor allem robbend und krabbelnd.
Ein Baby trägt einen rosa Pullover.

Pastellige Babyfarben oder coole Muster

Ein Baby-Pullover soll natürlich nicht nur funktional sein, sondern auch modisch aussehen. Erdige Naturtöne stehen fast jedem Kind. Zarte Pastelltöne in Rosa oder Lila lassen Baby-Pullover für Mädchen besonders hinreißend wirken. Marineblau ist nach wie vor ein Klassiker in der Jungenmode. Sie müssen bei der Wahl Ihres Baby-Pullovers auch nicht einfarbig bleiben. Ein frecher Streifenlook, ein winterliches Norweger-Muster oder großflächige Tier-Motive machen Ihren Nachwuchs zum Blickfang. Kombinieren Sie dazu eine bequeme Pumphose und coole Sneakers mit Klettverschluss – fertig ist der Kita-Look.
Zwei Kleinkinder spielen im Wohnzimmer.

Kinderleichte Pflege, auch wenn das Essen mal danebengeht

Ein Baby-Pullover muss einiges mitmachen – Spielen, Toben und auch so mancher Lebensmittelfleck landet beim Essen darauf. Doch seien Sie unbesorgt: die meisten Pullover für die Kleinen sind sehr pflegeleicht und verlieren auch nach häufigem Waschen nicht ihre Form. Waschen Sie verschmutzte Kleidungsstücke bei 40 Grad mit einem Feinwaschmittel in der Waschmaschine und behandeln Sie frische Flecken möglichst zügig, damit sie nicht ins Gewebe eindringen. Nach dem Waschen lassen Sie den Pullover an der Luft trocknen. Falls Sie unsicher sind – das Pflegeetikett verrät Ihnen Näheres.

Baby-Pullover: langlebig und nachhaltig

TCM – dieses Siegel ist, wie in allen Produkten von Tchibo, auch in Ihrem Baby-Pullover enthalten. Es steht für "Tchibo Certified Merchandise" und unterstreicht unser Qualitätsversprechen. Von der Rohstoffauswahl über die Herstellung bis hin zum Verkauf unterziehen wir unsere Produkte strengen Kontrollen, die wir durch unsere Prüfpartner absichern lassen. Auch das Thema Nachhaltigkeit rückt bei uns immer stärker in den Fokus. So erkennen Sie ökologischen Anbau an unserem Siegel "Grüner Knopf", Kleidung mit Anteilen von Bio-Baumwolle am Etikett "OCS Blended" und aus reiner Bio-Baumwolle am Siegel "OCS 100".
Ein Baby liegt auf einer Decke und trägt einen gestreiften Pullover.