Five Elephant

BERLIN

Seit über einem Jahrzehnt gehört Five Elephant zu den Vorreitern des Direct Trade Models. Wir sind der Ansicht, wenn wir den Fokus auf die Gemeinden in den Mittelpunkt unsere Partnerschaften stellen, ernten wir Jahr für Jahr außergewöhnliche Qualität.
Langjährige Partnerschaft

Unser Ziel ist es, die höchstmögliche Qualität an Kaffee und Service zu bieten. Durch die enge und langjährige Zusammenarbeit mit unseren Partnern sind wir in der Lage unser Produkt ständig weiter zu entwickeln und damit die Lebensqualität der Gemeinschaft der Bauern vor Ort sowie die unserer Kunden zu verbessern.

Ein Team

Die außergewöhnliche Arbeit unserer Kaffeeproduzenten ermöglicht das Ergebnis von hochwertigen Rohkaffeebohnen, die dann von unserem Röst Team und den Baristi zu dem Produkt vervollständigt werden, mit dem wir unseren Kunden ein besonderes Kaffeeerlebnis bieten.

Herausragender Geschmack

Durch Erfahrung und Neugier eröffnen sich endlos viele Möglichkeiten Kaffee anzubauen, zu verarbeiten, zu rösten und zuzubereiten. Uns ist es wichtig keine Vorlieben auszugrenzen, sondern offen zu bleiben für Inspiration.

5 Fragen : 5 Antworten
beantwortet von Kris Schackman, Mit-Gründer
① WARUM HABT IHR DIESEN NAMEN FÜR EURE RÖSTEREI GEWÄHLT?
Five Elephant war anfangs nur als Projektname geplant, allerdings hatten wir immer die Idee ein starkes Tier in den Namen einzubinden. Über die monatelange Arbeit der Ladenrenovierung wuchsen wir eng zusammen mit unseren geliebten Elefanten, so dass wir uns kurzerhand eine kleine Erklärungsgeschichte in unserer Muttersprache ausdachten und den Namen behielten: That one day in Idaho I couldn’t believe my eyes. An elephant’s tail was flying through the air with an elephant running behind. The tail led him to five continents where he learned to pick coffee and this is why we call him Five Elephant.

② GUTER KAFFEE BEDEUTET FÜR MICH ...
Five Elephant Kaffee steht für Klarheit. Ein guter Kaffee sollte meiner Meinung nach den unverwechselbaren Charakter des Anbaugebiets wiedergeben, und eine perfekte Balance aus Süße, einem runden Körper und einer klaren Säure darstellen.

③ WAS HAT EUCH MOTIVIERT, KAFFEERÖSTER*INNEN ZU WERDEN?
In meiner Heimat, den USA sind kleine Kaffeeröstereien ein sehr verbreiteter und integrierter Teil der Kaffeebranche. Als wir Five Elephant 2010 gründeten, stand für uns fest, dass wir unseren Kaffee von Anfang an selbst rösten würden.

④ WANN MACHT EUCH DAS RÖSTER-SEIN BESONDERS SPAß?
Es gibt kein besseres Gefühl als den frisch eingetroffenen Kaffee zu verkosten, an dessen Entwicklung man über Jahre mit seinen Partnern gearbeitet hat.

⑤ WAS SOLLTE MAN BEI EUCH IM CAFÉ UNBEDINGT PROBIEREN?
Ein Stück unseres Philadelphia Cheesecakes zusammen mit einer Tasse Filterkaffee, immer eine gute Wahl.

Unsere größte Verantwortung ist es, die Nachhaltigkeit und Fürsorge mit denen die Kaffeebauern ihr Land und ihre Pflanzen behandeln, in unserer Verarbeitung widerzuspiegeln.

Wir legen daher viel Wert auf langfristige Partnerschaften, um sicherzustellen, dass wir immer die bestmögliche Transparenz über die Arbeitsbedingungen haben und wissen, wie genau wir bei der Röstung vorgehen.

Den musst du probieren!

Dieser Orange Bourbon entspricht einem klassischen Filterkaffee aus El Salvador – mit knackiger Säure und schöner, nussiger Süße. Seine Geschmacksnoten erinnern an getrockneten Apfel, Haselnuss und Grapefruitzesten. Angebaut wurde der Finca El Majahual Orange Bourbon Filter Coffee zu sozialen Bedingungen auf 1.350 bis 1.700 m Höhe.

  • Five Elephant - Finca Majahual Orange Bourbon Filterkaffee - 250 g Ganze Bohne
Five Elephant
Kakao, Mandel, Hagebutte
Intensität:36 Röstung:36
250 g Ganze Bohne
1320
€/kg 52,80
Schnellansicht
Die Finca El Majahual unterstützt die örtliche Grundschule La Cumbre, wo Kinder lernen, spielen und gemeinsam lachen können.
Agnese Sokolovska Manager of Coffee
Die Partnerschaft mit dem Team der Finca El Majahual ist eine unserer längsten, und wir sind stolz auf die starke Zusammenarbeit, die sich über die Jahre entwickelt hat. Patrick Murray, der Manager der Farm, arbeitet kontinuierlich daran, Ertrag, Qualität, Innovation und soziale Bedingungen zu verbessern. Die Kaffees von der Finca El Majahual sind nicht nur von herausragender Qualität, sondern auch inspiriert durch innovative Technologien und soziales Engagement, die durch Prämien für die einzelnen Lots unterstützt werden.

Das Motto der Finca El Majahual lautet #CoffeeGrowingPeople. Für Patrick Murray, der die Farm seines Vaters zusammen mit seiner Schwester führt, bedeutet das, dass er den Kaffee als Instrument des Wandels in den Vordergrund stellt.

Jährlich besuchen wir unsere Partner in den Anbaugebieten, um die neue Ernte zu verkosten. Dadurch entsteht eine familiäre Bindung und ein Vertrauen, welches die Basis aller guter Zusammenarbeit darstellt.

In fünf Schritten zum perfekten Finca El Majahual Orange Bourbon Filter Coffee
Für eine klare und ausbalancierte Tasse empfehlen wir eine Zubereitung mit dem Kalita-Filter.

So geht's:
  1. Erhitze das Wasser auf 92°C und mahle den Kaffee grob.
  2. Lege das Filterpapier in den Kalita-Filter und spüle ihn kurz mit Wasser aus, um störende Geschmacksstoffe zu entfernen. Starte einen Timer.
  3. Fülle 15 g Kaffee in den befeuchteten Filter und gieße mit 40 ml heißem Wasser auf. Lasse den Kaffee ca. 30 Sekunden bloomen.
  4. Wenn der Timer auf 0:30 steht, starte den zweiten Aufguss. Gieße dazu weitere 110 ml Wasser in kreisenden Bewegungen auf. Und dann nochmal ab 1:10 Minuten weitere 100 ml Wasser.
  5. Ziel ist es, den Aufguss bei Minute 1:25 zu beenden. Im Idealfall sollte das Wasser nach ca. 3:00 - 3:15 Minuten durchgeflossen sein.

    Tipp: Nicht zu heiß trinken, lieber auf eine Temperatur von ca. 60°C abkühlen lassen und in Ruhe genießen.