Teenagerkleidung – trendige Klamotten für Mädchen und Jungen

Lässige Shirts, sportliche Sweater und modische Outfits für die Party: Jugendliche lieben es, sich in angesagte Klamotten zu werfen und immer wieder neue Trends auszuprobieren. Ob in der Schule, im Verein oder einfach beim Abhängen in der Freizeit: Teenagerkleidung muss stylisch aussehen, Aktivitäten wie Skaten mitmachen und bequem sein. Bei Tchibo finden Sie jede Menge modische Highlights für die Kids, von warmen Winterjacken bis zur luftigen Sommerkleidung.
Gefütterte Regenstiefelette
2799
 
Erhältlich in:
 
Thermostiefel, dunkelblau
2999
 
Erhältlich in:
 
Thermostiefel, rosa
2999
 
Erhältlich in:
 
2 Jersey-Pyjamas
2799
 
Erhältlich in:
 
4 Paar Thermoleggings
1799
 
Erhältlich in:
 
2 Jersey-Pyjamas
2799
 
Erhältlich in:
 
4 Thermostrumpfhosen
1999
 
Erhältlich in:
 
Thermojacke im Colorblocking-Design
4499
 
Erhältlich in:
 
Lederstiefel
4499
 
Erhältlich in:
 
Reittight mit recyceltem Material
2499
 
Erhältlich in:
 
2 Thermoleggings
999
 
Erhältlich in:
 
Thermojacke aus recyceltem Material, beere
3999
 
Erhältlich in:
 
2 Paar lange Unterhosen, grau und schwarz
1299
 
Erhältlich in:
 
2 Thermoleggings, 1x grau meliert, 1x dunkelblau
2 Thermoleggings, 1x mehrfarbig gestreift, 1x blau
999
999
 
Erhältlich in:
 
 
Erhältlich in:
 
Thermojacke im Colorblocking-Design
4499
 
Erhältlich in:
 
3 Unterhemden
1299
 
Erhältlich in:
 
Seamless-Funktionsunterwäsche
2499
 
Erhältlich in:
 
7 Mädchen-Pantys
1999
 
Erhältlich in:
 
Softshelljacke aus recyceltem Material
3999
 
Erhältlich in:
 
5 Paar Socken, blau, grau, grün
899
 
Erhältlich in:
 
1 ...

Oberteile: lässige Styles für coole Kids

Im Mittelpunkt der Teenager-Mode stehen natürlich die Oberteile. Schließlich fällt der Blick als Erstes auf Shirts, Sweater, Blusen, Hemden, Pullover und Jacken. Hier ist es für Jugendliche besonders wichtig, sich wohlzufühlen und lässig zu wirken. Deshalb darf ruhig ein Oberteil mehr im Schrank hängen – so können die Kids in Kombination mit ihren Lieblingshosen und -röcken nach Herzenslust immer wieder neue Looks kreieren. Beliebte Teenager-Klamotten im Sommer sind beispielsweise sportliche, leichte Shorts und Shirts bei den Jungen und Röcke mit luftigen Tops bei den Mädchen.
Teenie-Mädchen sitzen auf einer Bank.

Sweater und Shirts: Basics für die Teenie-Garderobe

Zu den Must-haves unter den Klamotten für Teenager zählen natürlich Shirts. Mit frechen Sprüchen versehen, setzen die Heranwachsenden hier ihre ganz eigenen Statements. Starke Auftritte sichern den Kids auch T-Shirts mit Motivprints und Markenlogos. An kühleren Tagen sind kuschelweiche Sweatshirts und Hoodies erste Wahl bei der Teenagerkleidung. Auch anschmiegsame Feinstrick- und samtige Chenillepullover wärmen und sehen dabei cool aus. Applikationen wie Wendepailletten, die beim Darüberstreichen wie von Zauberhand die Farbe wechseln, setzen besondere Akzente.
Junges Teenies in Jeansmode.

Jacken und Westen: funktional und stylisch

Strickjacken, Jacken und Westen vervollständigen die jugendliche Kleidung. Westen und leichte Fleecejacken sind dabei ideal für die Übergangszeiten im Frühjahr und Herbst. Plüschjacken, Steppjacken und Thermojacken trotzen im Winter Minusgraden. Wer flexibel sein will, kann sich für eine praktische Wendejacke entscheiden. Auf dem Schulweg bei Mistwetter schützt dichte Regenbekleidung. Sie ist oft in auffälligen Farben gehalten und mit reflektierenden Elementen versehen – ein echtes Sicherheitsplus. Ist es trocken, aber windig, bewahren atmungsaktive Softshelljacken den Körper vorm Auskühlen.

Hosen, Röcke, Shorts und Co.: die Allesmitmacher

Jeans sind in puncto Strapazierfähigkeit und Coolness-Faktor auch bei Mädchen- und Jugenkleidung das Maß aller Dinge. Die große Bandbreite an Waschungen und Schnitten lässt keine Wünsche offen. Als sportliche Streetwear liegen aber auch Sweathosen, Sweatshorts und Schlupfhosen schwer im Trend. Zu den superbequemen Hosen, die alles mitmachen, zählen Leggings und Treggings. Herrlich flexibel sind Röcke als Bestandteil der Teenagerkleidung für Mädchen. Während ein Sweatrock im Streifenlook der perfekte Begleiter im sommerlichen Schulalltag ist, macht ein eleganter Tüll- oder Faltenrock auf der Party eine gute Figur.

Festliche Kleidung für Teenager: Mädchen- und Jungen-Looks mit Stil

Abschlussfeiern und bestandene Prüfungen sind Meilensteine im Leben und wollen gebührend gefeiert werden. Da kann die Teenagerkleidung und speziell die Mädchenkleidung ruhig mal eleganter ausfallen. Kleider mit Stickereien und Rüschen für junge Damen und Anzughosen bzw. Chinos für Jungen mit einem Hemd kombiniert entsprechen den festlichen Anlässen. Für Opas 80. mit traditionsbetontem Familienfest sind auch Dirndl, Trachtenjanker und Lederhosen eine passende Wahl.
Teenies spielen im Garten.