0 Artikel

×
Um Ihnen ein bestmögliches Shopping-Erlebnis bieten zu können, verwendet Tchibo Cookies. Mit der Nutzung unserer Webseite stimmen Sie der Speicherung von Cookies zu. Mehr erfahren

Fröhliche Frühlingslooks

Nachhaltige Baby- und Kinderkleidung für jede Wetterlage

Unsere Lieblingsstücke der Kollektion

Pitsch, patsch – Regenspaß!

Regenkleidung für kleine Abenteurer

Nachhaltiger Schutz für kleine Pfützenhüpfer

Die neue Regen-Kollektion kommt mit umweltfreundlicher ecorepel-Imprägnierung – frei von Fluorcarbonen und PFC. Wasserdicht, ökologisch und waschbeständig. So wird selbst bei grauem Himmel nichts nass!

Große Styles für Kids

Schicke Klamotten für Jungen & Mädchen

Bio-Baumwolle kann mehr:

Bio-Anbau schützt die Natur, schont den Boden, reduziert den Wasserverbrauch und trägt so dazu bei, dass wir auch in Zukunft noch Landwirtschaft betreiben können. Das ist nicht nur wichtig für uns, sondern auch für die ganz Kleinen: die nächste Generation.

Süßes für drunter

Unterhemden, Slips, Boxer & Strumpfwaren

Ab ins Bett!

Nachtwäsche für Kids

Ach seht ihr süß aus – Babykleidung für Jungen & Mädchen

Ein neues Zeichen für Nachhaltigkeit

Der Grüne Knopf ist ein staatliches Siegel. Er kennzeichnet sozial und ökologisch hergestellte Textilien. Darüber hinaus prüft er das Engagement des Unternehmens als Ganzes. Wir von Tchibo müssen nachweisen, dass wir die Risiken in unserer Lieferkette kennen und Verantwortung für diese übernehmen.

Baby-Bodies

Mit langen oder kurzen Ärmeln und ärmellos

Wie ein Body Wasser spart:

Beim Anbau von Bio-Baumwolle werden ausschließlich natürliche Dünger und Pflanzenschutzmittel verwendet. Das erhält die Fruchtbarkeit der Böden, schützt die Gesundheit der Menschen und spart Wasser – umgerechnet ganze 257 Liter pro Kinder-T-Shirt. Übrigens: 100% der für unsere Baby- und Kinderkleidung verwendeten Baumwolle stammt aus biologischem Anbau.

Schlaft gut!

Pyjamas und Baby-Schlafsäcke

Möbel & mehr für das Kinderzimmer

Bio geht noch besser:

In Produkten mit dem GOTS-Zertifikat steckt – wie beim Bio-Siegel – Baumwolle aus ökologischem Anbau. Darüber hinaus wird auch in der gesamten Produktionskette auf die Einhaltung von Umwelt- und Sozialkriterien geachtet. Dazu zählt auch, dass Mode ohne gefährliche Chemikalien und andere kritische Zusätze hergestellt wird.
    
  
    
    
  
    
Leider ausverkauft
   
  
  

Wer spielt mit?

Spiel & Spaß für gute Laune

Einfach genial: die Kinder-Telefonuhr

Mit der Telefonuhr sind die Kinder nur einen Anruf weit entfernt. Dank vorinstallierter Tchibo mobil SIM-Karte können über das eingebaute Mikrofon jederzeit Anrufe angenommen werden. 3 Speicherplätze für Telefonnummern ermöglichen außerdem das Anrufen bei Eltern & Co. – ganz einfach per Knopfdruck!

Telefonieren ohne Smartphone? Ein Kinderspiel!
 

Für die schönste Zeit

Bequeme Umstandsmode für werdende Mamis

Entdecken Sie hier noch mehr:

Fair zu Mensch und Natur: Das ist unser Antrieb

Wir tragen Verantwortung für die Welt, in der wir heute und morgen leben. Deswegen setzen wir uns bei Tchibo seit über 13 Jahren dafür ein, unsere Produkte fair herzustellen - für Mensch und Natur. An vielen Stellen ist uns dies schon gelungen. Darauf sind wir stolz. Gleichzeitig wissen wir, dass noch ein ganzes Stück Weg vor uns liegt. Wir bei Tchibo arbeiten tatkräftig daran, mehr zu erreichen. Jeden Tag. Was genau in dieser Kollektion nachhaltig ist und woran wir noch arbeiten, erklären wir hier und unter tchibo.de/nachhaltigkeit.
Der Global Organic Textile Standard, kurz GOTS, ist sogar noch mehr: In Produkten mit dem GOTS-Zertifikat steckt wie beim Bio-Siegel Baumwolle aus ökologischem Anbau. Darüber hinaus wird in der gesamten Produktionskette auf die Einhaltung von Umwelt- und Sozialkriterien geachtet. Dazu zählt bspw. auch, dass Deine Kleidung ohne gefährliche Chemikalien und andere kritische Zusätze hergestellt wird. Übrigens: Ein Großteil unserer Bettwäsche, Bettlaken, Handtücher sowie Baby- und Kinderbekleidung aus Baumwolle ist bereits GOTS-zertifiziert.
Reicht das? Die GOTS-Zertifizierung ist zwar ein riesiger Schritt. Wir setzen uns aber zusätzlich für die Sicherstellung existenzsichernder Löhne sowie die tatsächliche Einhaltung der GOTS-Kriterien in allen Produktionsstufen ein. Mehr erfahren: tchibo.de/nachhaltigkeit
Mit dem Kauf unserer Textilien mit dem Cotton made in Africa-Siegel unterstützen Sie Kleinfarmer in Subsahara-Afrika. In Schulungen lernen sie, Baumwolle effizient und umweltverträglich anzubauen. Durch die höhere Ernte und mehr Einkommen verbessern sie aus eigener Kraft die Situation für sich und ihre Familie. Schöne Mode für Sie und ein Stück Zukunft für andere. Übrigens: 86% der Baumwolle für unsere Textilien stammen bereits heute aus nachhaltigeren Quellen. Damit sparen wir umgerechnet mehr als 198 Millionen Badewannen voll mit Wasser.
Reicht das? Es ist ein großer Schritt in die richtige Richtung. Aber wir möchten noch mehr erreichen – für das Einkommen und die Arbeitsbedingungen der Farmer und für die Natur. Mehr erfahren: tchibo.de/nachhaltigkeit
Der Grüne Knopf ist ein staatliches Siegel, das sozial und ökologisch hergestellte Textilien kennzeichnet. Das Unternehmen als Ganzes muss nachweisen, dass es die Risiken in seiner Lieferkette kennt und Verantwortung für diese übernimmt. Zudem werden die einzelnen Produkte geprüft, ob sie den sozialen und ökologischen Anforderungen entsprechen. Die Anforderungen des Grünen Knopfes decken in der ersten Phase die Produktionsstufen „Zuschneiden und Nähen“ sowie „Bleichen und Färben“ ab – die sozialen und ökologischen Herausforderungen sind hier besonders groß. Weitere werden folgen. Mehr erfahren: tchibo.de/Nachhaltigkeit